Autor Thema: Numero Trentatré  (Gelesen 96961 mal)

Offline amduser

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 314
Re: Numero Trentatré
« Antwort #160 am: 10. September 2009, 19:55:16 »
ach du, so schlimm ist das gar nicht und in nem land wo es so gut wie keine rohstoffe mehr gibt, ist man da schon drauf angewiesen. wie willst sonst die industrie halten, als durch fortschritt denn du nur erhälst wenn du was von mathe verstehst. heißt ja nicht gleich das man alles mathematisch korrekt machen muss (dass wäre mir schon zu bescheurt).

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Re: Numero Trentatré
« Antwort #161 am: 10. September 2009, 20:07:37 »
das ganze is mir für meine zwecke zu theoretisch ;)

btw hier sind heinzelmännchen am werk, meine ganzen usb-blenden sind verschwunden :/
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Numero Trentatré
« Antwort #162 am: 10. September 2009, 20:24:37 »
x²+2x-24=0 --> x²+2x+1-1-24 [da x²+2x+1=(x+1)²] --> (x+1)²-25=0 --> (x+1)²=25 --> -/+ x+1=5 --> x ist entweder 4 oder -4

oweh, meine Formelblockade is wieder aktiv also kürze ich mal
x²+2x-24=0 -> x²+2x=24
24 ist scheinbar als einziges bekannt, also guggn wa mal was wa von der zahl 24 wissen
24 ist durch 1,2,3,4,6,8,12 und 24 teilbar. also fangen wir mal ganz unten im kleinen einmaleins an.
1x1+2=3 also falsch
2x2+4=8 also falsch
3x3+6=15 auch falsch
4x4+8=24 heureka da ham wa den übeltäter
wenn das mit einfacher mathematik möglich ist, warum dann dieser Formelwust?

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Re: Numero Trentatré
« Antwort #163 am: 10. September 2009, 20:37:20 »
ja warum einfach wenns auch kompliziert geht? war scheinbar schon immer das motto in der mathematik
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!

Offline amduser

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 314
Re: Numero Trentatré
« Antwort #164 am: 10. September 2009, 21:03:09 »
wenn das mit einfacher mathematik möglich ist, warum dann dieser Formelwust?

ach hat was damit zu tun, wenn man das auf die eben genannte form bringt, das man es recht flott einzeichnen kann. ist halt schulmathe. also wenn du die form hast x²-2=0 dann weist du, das der scheitelpunkt der parabel nach unten verschoben wird (x=0 y-2). wenn du jetzt noch die form hast (x-2)²-2=0 dann weist du das der parabelscheitelpunkt quasi bei x = 2 und y = -2 ist. also quasi dient das nur dazu, um die parabel möglichst schnell aufzuzeichnen (schulmathe halt).

@marsman

joa dem gibt wirklich nichts hinzuzufügen. aber liegt mehr daran, das mathermatiker ihre eigene sprache haben in der man aus sehr einfachen sachen, sehr komplzierte sachen macht. außerdem bin ich echt nicht so die leuchte in was erklären.
« Letzte Änderung: 10. September 2009, 21:04:17 von amduser »

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Numero Trentatré
« Antwort #165 am: 10. September 2009, 21:44:33 »
In der sogenannten Scheitelpunktform einer Funktion kann man auf einen Blick ihre Nullstelle(n) sehen.
:
:
(x+5)²-20 = 0
Daraus kann man sehen, dass die Funktion für x=-0 eine Polstelle hat.
hä? Wieso sollte f(x) für x=0 eine Polstelle haben? Ein Polynom mit ax²+bx+c hat nie eine Polstelle. den Scheitelpunkt eines Polynoms, insbesondere 2. und 3. Grades berechnest du über die Ableitung:
f(x)=x²+10x+5
f'(x)=2x+10

f'(x)=0=2x+10
=> x=-5

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Numero Trentatré
« Antwort #166 am: 10. September 2009, 21:52:19 »
davon bekomme ich irgendwie kopfschmerzen

eines müsst ihr mir unbedingt noch beantworten
da 5² nicht 25 ist, wird aus der 5 eben eine 25 gemacht.
warum ist 5² auch bekannt als 5x5 nicht 25?
« Letzte Änderung: 10. September 2009, 21:53:01 von efferman »

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.219
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Numero Trentatré
« Antwort #167 am: 10. September 2009, 21:52:46 »
..  ich halte mich hier mal raus .. :D

Die meisten Formeln die ich so brauche sind    "=verketten(text1;" ";text2)", "=glätten(text1)" und "=text(text;"00000")" ...    :whistle:
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Re: Numero Trentatré
« Antwort #168 am: 10. September 2009, 22:05:33 »
ich brauch nur die einfachsten: plus, minus, mal, geteilt... den rest darf der computer machen :D
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Numero Trentatré
« Antwort #169 am: 10. September 2009, 22:13:43 »
Joa ich mags auch lieber wenn ich sehe, dass die ganze Rechnerei sich in der Realität als hilfreich heraus stellt  :clown:

Veni, Vehi, Vici!

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Numero Trentatré
« Antwort #170 am: 11. September 2009, 00:24:32 »
och, man kann durchaus mit imaginären zahlen reale sachen berechnen ;)

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Numero Trentatré
« Antwort #171 am: 11. September 2009, 02:46:55 »
So, der letzte macht das Licht aus  :licht:

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.537
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Numero Trentatré
« Antwort #172 am: 11. September 2009, 06:21:21 »
MOOORGÄÄÄÄNNN!!

 :yesshield:

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Re: Numero Trentatré
« Antwort #173 am: 11. September 2009, 06:29:51 »
Ach am Arsch hier... noch den Kniebeißer zur Schule fahren und dann wieder ins Bett legen :sleep:
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 134
Re: Numero Trentatré
« Antwort #174 am: 11. September 2009, 06:38:21 »
Moin,

bin grad dabei die Kids zu Wecken
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: Numero Trentatré
« Antwort #175 am: 11. September 2009, 06:47:45 »
@pillepups: das nenne ich mal multitasking :D
Oder hast du eine methode entwickelt bei der du nicht vom browser weg musst? Würd mich ja mal interessieren :D

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.233
    • maxigs.com
Re: Numero Trentatré
« Antwort #176 am: 11. September 2009, 07:23:25 »
wieder ein weiterer schöner tag im baseball land ... nach dem gestrigen showdown zwischen venezuela und usa (bis ins 11-te inning und fast 4.5h stunden spielzeit hat venezuela nach langem kampf dann gewonnen) bei dem das nur knapp halb volle stadium schon fast durchgedreht ist gehts heut auf zum höhepunkt des ganzen:

deutschland vs. usa - bei praktisch ausverkauftem stadium - das wird was geben  :evillol:

falls es jemand interessiert: http://baseballwm09.de/ hier steht mehr (ja ich weiß alter spammer :P)
« Letzte Änderung: 11. September 2009, 07:24:25 von maxigs »
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: Numero Trentatré
« Antwort #177 am: 11. September 2009, 08:58:29 »
mein Hauptschulabschluss ist von vor 19 Jahren. Also schon ne ecke her.
und das was da vorgerechnet wurde is mir ohne weitere erklärungen zu hoch. Also doch höhere Mathematik :D
und nu erklärt mal den Quatsch denn die Formel ist in meinen Augen blanker Unsinn

x²+10x+5 = 0
Mit unserer binomischen Formel können wir sehen: a=x, b = 5. da 5² nicht 25 ist, wird aus der 5 eben eine 25 gemacht. Das tut man, indem man 20 addiert und 20 subtrahiert:
x²+10x+5 +20 -20 = 0
(x²+10x+5 +20) -20 = 0
(x²+10x+25) -20 = 0
(x+5)²-20 = 0
Daraus kann man sehen, dass die Funktion für x=-0 eine Polstelle hat.
warum ist 5x5 aka 5² keine 25?
und warum kommt da trotz völlig unterschiedlicher rechnungen immer 0 raus?
also macht das bitte mal mit realen zahlen anstatt X. vielleicht verstehe ich es dann
Hach Gott, da sind tatsächlcih Fehler drin (shame on me):


x²+10x+5 = 0
Mit unserer binomischen Formel können wir sehen: a=x, b = 5. da 5² nicht 25 ist, wird aus der 5 eben eine 25 gemacht. Das tut man, indem man 20 addiert und 20 subtrahiert:
x²+10x+5 +20 -20 = 0
(x²+10x+5 +20) -20 = 0
(x²+10x+25) -20 = 0
(x+5)²-20 = 0
Daraus kann man sehen, dass die Funktion für x=-5 eine Polstelle hat.
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 134
Re: Numero Trentatré
« Antwort #178 am: 11. September 2009, 10:23:58 »
@pillepups: das nenne ich mal multitasking :D
Oder hast du eine methode entwickelt bei der du nicht vom browser weg musst? Würd mich ja mal interessieren :D

Wenn deren Rechner läuft ICQ  ^^


Meistens muß man so ein paar mal zwishcen den Kinderzimmern hin und er rennen um nochmal daran zu erinnern das ie doch nun wirklich aufstehen müssen.


Bis denn vom Sven
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline raZr

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 398
  • weil ich es kann™
    • k.Nicl
Re: Numero Trentatré
« Antwort #179 am: 11. September 2009, 11:52:19 »
MUHARRA  :ugly:
k.Nicl on
Der LHC am CERN: "Mit 85prozentiger Wahrscheinlichkeit wird es keinen Weltuntergang geben"
---
Power is nothing without Control.
---
It’s a funny thing about a Porsche:
there's the moment you know you want one
there's the moment you first own one
and for the truly afflicted there is the decade or two that passes in between