Autor Thema: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?  (Gelesen 19812 mal)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum S√ľdpol gezogen
  • ***
  • Beitršge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #60 am: 27. Oktober 2006, 13:31:21 »
naja dann halt nochmal schleifen   :engel:
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

The Grinch

  • Gast
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #61 am: 27. Oktober 2006, 14:42:16 »
Wenn Ihr den perfekten Kontakt haben wolltet, dann m√ľsstet Ihr die CPU und den K√ľhler erst mal in einer Fl√§chenschleifmaschine spannen
und beide Kontaktflächen plan schleifen. Alles andere ist nur eine Vortäuschung mit glänzendem Charakter.
Danach polieren, bzw. feinstschleifen, w√ľrde erst Sinn machen.

Wenn beide Fl√§chen dann durch die reine Adh√§sion aneinander haften w√ľrden, dann h√§ttet ihr wirklich etwas erreicht :engle:

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitršge: 1.062
  • wohnt hier
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #62 am: 27. Oktober 2006, 15:04:01 »
@Dark Obsecraere
Never dull ist nix weiter als ne Politur, und was du mit "Isolierender hochgl√§nzende Politur Fl√ľssigkeit" meinst,
wäre dann nen Wachs zb.
Ne Politur ist zum herausschleifen feinster unebenheiten wodurch man dann nen
super glanz hin bekommt --> politur nicht gleich Wachs ---> Politur nix r√ľckst√§nde ---> klaro

@The Grinch
was das du meinst durfte hierwohl keiner so schnell hingekommen....
also einigen wir uns auf die best m√∂gliche Verbesserung mit den uns zur verf√ľgung stehen den mitteln
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

The Grinch

  • Gast
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #63 am: 27. Oktober 2006, 15:07:33 »
@The Grinch
was das du meinst durfte hierwohl keiner so schnell hingekommen....
also einigen wir uns auf die best m√∂gliche Verbesserung mit den uns zur verf√ľgung stehen den mitteln
Wo ein Wille ist, ist auch eine Schleifmaschine :engel:

Und von dem Rumgeeiere wird es nicht besser!
Wenn einer zufällig ein Haarlineal in greifbarer Nähe hat, so möge er es doch bitte mal auf beiden Flächen,
CPU und K√ľhler, drauf halten. Danach reden wir dann weiter.

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitršge: 1.062
  • wohnt hier
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #64 am: 27. Oktober 2006, 15:11:46 »
leider hab ich keines.
aber anhand des schleif bildes beim ersten schleifen kann ich dir sagen,
das die Kappe verdammt verzogen war....
hab ca 2min mit ner 400 k√∂rnung arbeiten m√ľssen damit die gesamte Fl√§che tr√§gt.
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitršge: 1.062
  • wohnt hier
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #65 am: 10. Juli 2008, 21:05:08 »
mal nen alten thread aufwärm....


hab heute meinen s420 mal nen bissel poliert (hatte lange weile...), und hab dabei nen paar bilder gemacht








nun noch die frage ob¬īs was gebracht hat???

keine Ahnung....
da ich bei der Gelegenheit glich noch den CPU k√ľhler gewechselt habe. ;)
Von Thermalrigt SI-120 (aktiv) auf Scythe Ninja2 (passiv)
« Letzte ńnderung: 10. Juli 2008, 21:20:44 von mad1120 »
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • k√ľhlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beitršge: 1.563
  • Chefschlafnase
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #66 am: 10. Juli 2008, 21:06:07 »
im wahresten sinne des wortes ne einmalige Optik  :engel:

Offline SeLecT

  • k√ľhlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beitršge: 2.780
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #67 am: 10. Juli 2008, 21:11:22 »
Hatte letzte Woche auch einen Q6600 da, den ich f√ľr ein HWLuxx User schleifen sollte. Habe dummerweise keine Bilder gemacht, aber brachte ca. 5¬įC bei meinen Tests.

Offline WaK√ľ-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beitršge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #68 am: 10. Juli 2008, 23:21:35 »
5 ¬įC o_0 ich weiss nicht wie ihr das seht, aber das ist doch ziemlich viel, oder etwa nicht?!
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitršge: 1.062
  • wohnt hier
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #69 am: 10. Juli 2008, 23:29:11 »
kommt drauf an wie den PC betreibst,
wenn alles @stock läuft ist sch... egal ob die cpu 5grad mehr oder weniger hat.

aber wenn de am takten bist,
und du dein sys. bis zu anschlag hoch drehst, dann sind¬īs welten.
weil f√ľr so eine verbesserung musst de sonst schon nen heiden geld investieren....
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

Offline SeLecT

  • k√ľhlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beitršge: 2.780
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #70 am: 10. Juli 2008, 23:37:17 »
Also 5¬įC ist in meinen Augen auch schon recht viel. Getestet habe ich vorher und nachher bei 3600Mhz und konstanter Spannung. Der Q6600 h√§tte unter einer Wak√ľ echt Potenzial, da er eine geile VID (1,200V) und dazu noch eine gute Batch. Aber mit Luk√ľ ist da leider kaum was zu holen --> sehr warm.

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • k√ľhlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beitršge: 1.563
  • Chefschlafnase
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #71 am: 12. Juli 2008, 00:24:29 »
Also 5¬įC sind unter Umst√§nden schon drin, aber w√§ren schon ein extremer Wert. Daf√ľr muss die CPU sehr krum sein, aber m√∂glich isses. Speziell durch die Kombination K√ľhlerboden schleifen und CPU schleifen l√§sst sich meistens noch was rausholen. W√ľrd mich ehrlich gesagt mal interessieren, was die Prozessoren f√ľr Toleranzen bei der Planarit√§t aufweisen (abseits der offiziellen Werte, die man von Intel oder AMD bekommt)...

Jan :)