Autor Thema: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?  (Gelesen 19833 mal)

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.217
    • maxigs.com
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #40 am: 05. Oktober 2006, 20:04:50 »
geerdet sollte der auch so sein, der netz-schalter trennt ja nur den "saft" ab, aber die erdung muss normalerweise verbleiben
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #41 am: 05. Oktober 2006, 20:07:00 »
geerdet sollte der auch so sein, der netz-schalter trennt ja nur den "saft" ab, aber die erdung muss normalerweise verbleiben

*NT in gedanken aufschraub*

stimmt! :D  :ninja:

The Grinch

  • Gast
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #42 am: 06. Oktober 2006, 05:19:05 »
Und was ist mit einer Hausstromversorgung die noch keine eigenst. Erdung hat?
Geht dann die "Erdung" über den Null-Leiter?
Wir hatten vor der Renovierung nur eine Zweidraht-Verkabelung OHNE Erdleiter!
Da ist eine geerdete Heizung m.E. Sinnvoller!?

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #43 am: 07. Oktober 2006, 13:49:16 »
Da wir hier gerade beim schleifen sind.
Ich behandel grad zwo kühler. Bei 600er spiegelts schön, aber wenn ich aufs 1000er wechsel wirds stumpf.

Is des normal oder mach ich wat falsch ?
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2006, 13:50:14 von efferman »

Offline EXODOS

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 296
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #44 am: 07. Oktober 2006, 13:50:35 »
hmm glaube nicht das du was falsch machst, das Problem hab ich auch...
Asus P5B Deluxe Wifi
Intel E6400 @ 3600mhz bei 1,4V
G.Skill F2-6400PHU2-2GBHZ @ 450mhz bei 4-4-4-12 2,2V
Msi 7800GT

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #45 am: 07. Oktober 2006, 14:12:27 »
hat überhaupt schon jemand mit einem ESD hardware zerschossen? ich meine, das wird stets seitens der hersteller empfohlen, aber gemacht hab ich das noch nicht, habe aber auch noch nie was geschrottet. andererseits entläd man sich ja bereits beim öffnen des gehäuses, da das metall mit dem erdleiter verbunden ist.

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #46 am: 07. Oktober 2006, 15:27:22 »
aber über den teppich schlürfen um was zu holen (nach der erdung) ist schon wieder tötlich für RAM und CPU.

kenne im näheren bekanntenkreis 2-3 vorfälle.

Offline Mugga

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 525
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #47 am: 07. Oktober 2006, 16:11:14 »
Bei mir ist es mit dem Schleifen und Polieren auch irgendwie ganz komisch! Ich habe schon Polierpaste genommen, aber damit bekomme ich es auch noch nicht richtig poliert! Aber ich habe mir jetzt nochmal was anderes besorgt, und werde das nachher mal ausprobieren!
CPU: Intel Q6600@3Ghz@1,33 Mobo: Gigabyte P35 DS3P Ram: G.Skill 4096MB Netzeil: BeQuiet DarkPower 500W Graka: BFG 8800GTX@648mhz/1000mhz HDD: 1xRaptor74GB@Dämmbox 2xSamsung HD501LJ 500GB@Dämmbox Sound: Creative X-Fi Platinium@Teufel Concept G THX 7.1 Kühlung: Modded TT Symphony+SingleRadi+Laing Pro+ZernPQ+AquagraFX 8800GTX "silber exoliert"

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #48 am: 07. Oktober 2006, 16:37:41 »
so mit dem zustand bin ich erstmal zufrieden, die kühlerchen sind plan und relativ Glatt


Offline Ænimous

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 560
  • fest-fester-ab ;)
    • MySpace...
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #49 am: 07. Oktober 2006, 21:29:48 »
und die tiefen schürfungen? das wird dann doch sicher durch wlp ausgeglichen, oder?

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #50 am: 07. Oktober 2006, 21:33:54 »
die sehn nur tief aus, die spürt man nitmal. und ja für solche "Phantomriefen" :D is WLP da.
Und wehe es kommt jemand und sagt Phantom wird mit F geschrieben. Blöde rechtschreibreform
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2006, 21:35:38 von efferman »

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #51 am: 08. Oktober 2006, 02:42:10 »
geh mal mit dem fingernagel über die riefen... solltest du sie spüren, so sind sie grösser als 1µm. :D

viel spass beim akribischen schleifen. :clown:

;)

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #52 am: 08. Oktober 2006, 05:24:19 »
nee sind net spürbar, auch net mitm fingernagel

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #53 am: 08. Oktober 2006, 15:01:40 »
Ich hätte auch versucht die Kappe abzunehmen und den Kühler angepasst.
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline Meken0605

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 61
  • Meine lieblinge
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #54 am: 23. Oktober 2006, 11:57:12 »
allso jungs hab das mit mein CPU auch gemacht bin aber noch nicht vertig

musste CPU wieder einbauen musste schnell was an PC machen



[gelöscht durch Administrator]
AMD Athlon 64 X2 5200+  (FX62 ist leider schrott)(heul)
ASUS M2N32 WS Professional
Corsair Twin2X 2048-6400C4 DDR2 PC800
2 mal xFx geforce 7950Gx2 Extrem
Wakü
Windows Vista Ultimate 64 Bit

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #55 am: 23. Oktober 2006, 12:19:55 »
Und wehe es kommt jemand und sagt Phantom wird mit F geschrieben. Blöde rechtschreibreform

*aufdieschulterklopf*

 :thumbup: :wink:

ich schreibs auch nur in der Version (siehe mein Username) mit F .. .. .                uuuooohps btt ->

Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.062
  • wohnt hier
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #56 am: 26. Oktober 2006, 17:48:10 »
so, ich hab gerade meinen frisch ersteigerten Celi nen bisschen bearbeitet

bei der ganzen aktion hab ich auch noch was gelernt.....
versuche es erst garnicht in nem Baumarkt 2000 nassschleifpapier zu bekommen, es hat eh keinen sinn.
ich war insgesamt in 4 verschiedenen Baumärkten und alle hatten wenn über haupt nur 1000er Papier.
Aber zum glück gibts ja noch AutoTip.... hab da sogar ne gute Metalpolitur bekommen
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

Offline Dark Obsecraere

  • Der Philosoph
  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 535
  • Stabilitäts-Junkie
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #57 am: 26. Oktober 2006, 22:19:24 »
Zitat
hab da sogar ne gute Metalpolitur bekommen
HM. Das Teil soll nett glänzen, es soll besser Wärme leiten, da hat das zeug doch nix verloren! :ugly:

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.062
  • wohnt hier
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #58 am: 27. Oktober 2006, 12:36:19 »
Zitat
HM. Das Teil soll nett glänzen, es soll besser Wärme leiten, da hat das zeug doch nix verloren! ugly
doch hat es, um nen wirklich perfektes ergebnis zu erhalten...

außerdem wieder sprichts du dir gerade selber:
Für ein Nahezu Perfektes Ergebnis musst du bei jedem schritt die Zeit mindesten Verdoppeln bei gleich bleibender Intensität, da du ja immer weniger material abtransportieren kannst pro Zeit bei feinerer Körnung.

600 – 2Min
800 – 4Min
1200 – 8Min
2000 – 16Min
NEVR DULL Polierwatte 32 Min

Auf der andern Seite kann man es auch etwas übertreiben :engel:

Oder was war Never Dull noch mal gleich????
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

Offline Dark Obsecraere

  • Der Philosoph
  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 535
  • Stabilitäts-Junkie
Re: CPU schleifen und blank polieren, Frage wie?
« Antwort #59 am: 27. Oktober 2006, 13:10:01 »
Ja reine Never Dull Watte ohne Zusatzmittel war damit gemeint. Für ein Reines Rückstands freies Ergebnis.

Ne Politur Flüssigkeit ist ja dafür da um minimale Unebenheiten auszugleichen und ein Perfektes Ergebnis vorzutäuschen. Und im schlimmsten fall hast du da eine nette schicht wärme Isolierender hochglänzende Politur Flüssigkeit aufgetragen.

Wenn du irgendwas für die Optik Polieren willst ist das zeug genau richtig nur hier geht es nicht um Optik, sondern um einen Perfekten Kontakt.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2006, 13:14:24 von Dark Obsecraere »