Autor Thema: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?  (Gelesen 31214 mal)

Offline mav

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 347
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #20 am: 21. August 2007, 19:58:24 »
E2140 @ 3000Mhz
2GB DDR2-800
8800GTS 320MB
DFI Infinity-S Dark

Lüppt ohne Probleme und ruckeln...


Wie unerwartet...   :laughing:   ;-)

Offline Marc

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 206
  • Maexx Maly von Casaly
    • MaexxDesign
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #21 am: 21. August 2007, 20:06:53 »
Krasses Spiel !  :hm:
Da bekommt man ja Angst. :paranoia:
Es ist ein D**m 3 mit besserer Grafik, besseren Waffen und besserer Umgebung.
Vorallem das Wasser ist ja mal hammergeil !  :nut:

Echt abgefahren !  :o

Bei mir ruckelt es auch nicht.

Core 2 Duo 6420 @ 2666 MHz
2 GB RAM
GeForce 8800 GTX

Wie unerwartet...
« Letzte Änderung: 21. August 2007, 20:08:42 von Marc »
there's always something magic, Michael ! :(

Colin McRae.. Du bleibst unvergessen ! :(
:(

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #22 am: 21. August 2007, 20:08:27 »
ich lade es schon zum dritten mal

1. bei 1,5gb abgebrochen von mir   :aua:
2. .rar kaputt :popo:
3. bin ich gerade dabei mal schaun was es dismal wird

Offline Mugga

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 525
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #23 am: 22. August 2007, 09:14:34 »
Aja hatte ich auch ganz vergessen zu sagen, bei mir ruckelts auch nicht :grin:

Werde wenn noch bedarf besteht die Screenshots heute hochladen, da ich es gestern nicht mehr nach Hause geschafft habe :P
Wobei ich habe schon nen paar Vergleichsscreenshots gesehen zwischen DX10 und DX9 und der Unterschied ist wirklich kaum zu erkennen.
CPU: Intel Q6600@3Ghz@1,33 Mobo: Gigabyte P35 DS3P Ram: G.Skill 4096MB Netzeil: BeQuiet DarkPower 500W Graka: BFG 8800GTX@648mhz/1000mhz HDD: 1xRaptor74GB@Dämmbox 2xSamsung HD501LJ 500GB@Dämmbox Sound: Creative X-Fi Platinium@Teufel Concept G THX 7.1 Kühlung: Modded TT Symphony+SingleRadi+Laing Pro+ZernPQ+AquagraFX 8800GTX "silber exoliert"

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #24 am: 22. August 2007, 09:36:12 »
Ja, ich habe auch Screens gesehen und ich muss auch sagen, ich sehe kein Unterschied.

Offline Mugga

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 525
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #25 am: 22. August 2007, 11:53:01 »
Genau! Das ist auch der Grund warum ich halt ein bisschen entäuscht bin, aber die Story ist bestimmt nicht schlecht und auch die Stimmung die das Spiel rüberbringt ist einfach nur Genial. Auch die "Location" ist einfach nur cool, gab es bisher noch in keinem Game soweit ich weiß.
CPU: Intel Q6600@3Ghz@1,33 Mobo: Gigabyte P35 DS3P Ram: G.Skill 4096MB Netzeil: BeQuiet DarkPower 500W Graka: BFG 8800GTX@648mhz/1000mhz HDD: 1xRaptor74GB@Dämmbox 2xSamsung HD501LJ 500GB@Dämmbox Sound: Creative X-Fi Platinium@Teufel Concept G THX 7.1 Kühlung: Modded TT Symphony+SingleRadi+Laing Pro+ZernPQ+AquagraFX 8800GTX "silber exoliert"

Offline Chrisrock

  • hat nen Ventilator
  • **
  • Beiträge: 25
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #26 am: 22. August 2007, 12:54:34 »
Den eizigen Unterschied den ich zur 360 Version erkenne ist, dass die Wasseroberflächen ein wenig besser aussehen. Ich kann jetzt nich sagen ob das an dx10 liegt oder ob das allgemein der Fall bei der PC Version ist da ich dx9 noch garnicht ausprobiert hab. An der Optik könnte man einzig die nicht wirklich hoch aufgelösten Texturen kritisieren aber das war´s dann auch schon.

Offline Mugga

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 525
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #27 am: 22. August 2007, 13:31:35 »
Mit den Texturen stimme ich dir zu! Da hätte man echt was besseres machen können. Aber es kommt wohl halt weil es die alte Engine von Doom 3 ist. Ich Frage mich halt nur was so schwierig ist ein paar hochauflösendere Texturen da rein zu kleistern.
CPU: Intel Q6600@3Ghz@1,33 Mobo: Gigabyte P35 DS3P Ram: G.Skill 4096MB Netzeil: BeQuiet DarkPower 500W Graka: BFG 8800GTX@648mhz/1000mhz HDD: 1xRaptor74GB@Dämmbox 2xSamsung HD501LJ 500GB@Dämmbox Sound: Creative X-Fi Platinium@Teufel Concept G THX 7.1 Kühlung: Modded TT Symphony+SingleRadi+Laing Pro+ZernPQ+AquagraFX 8800GTX "silber exoliert"

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #28 am: 22. August 2007, 13:35:50 »
Es ist nicht die alte Engine von Doom3...   :hm:  :laughing: :slam:

Es ist die Unreal 3 Engine....

Nicht umsonst steht auch, wenn man das Spiel startet da gaaaanz groß: Unreal Engine, wäre dumm es dann mit der Doom3-Engine zu machen.

Offline Mugga

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 525
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #29 am: 22. August 2007, 13:38:30 »
Asche über mein Haupt, du hast recht  :zidane:

Edit:
Habe hier mal einen vielleicht interessanten Link: http://www.digitalreport.net/content/view/52/1/1/3/
« Letzte Änderung: 22. August 2007, 14:01:21 von Mugga »
CPU: Intel Q6600@3Ghz@1,33 Mobo: Gigabyte P35 DS3P Ram: G.Skill 4096MB Netzeil: BeQuiet DarkPower 500W Graka: BFG 8800GTX@648mhz/1000mhz HDD: 1xRaptor74GB@Dämmbox 2xSamsung HD501LJ 500GB@Dämmbox Sound: Creative X-Fi Platinium@Teufel Concept G THX 7.1 Kühlung: Modded TT Symphony+SingleRadi+Laing Pro+ZernPQ+AquagraFX 8800GTX "silber exoliert"

Offline The_hurricane

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 345
  • Der Schweizer
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #30 am: 22. August 2007, 18:04:59 »
Nicht schlecht. Für meinen geschmack ein bisschen zu dunkel und düster.

Mugga dein Link funktioniert nicht



Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #31 am: 22. August 2007, 18:25:12 »
Hier nochmal der Link von Mugga auf Deutsch ;) Naja, fast der gleiche:

http://www.computerbase.de/news/software/spiele/actionspiele/2007/august/benchmarks_bilder_bioshock/

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #32 am: 22. August 2007, 18:46:43 »
Also der Wasser DX10-Screen ist nicht die Wucht, nur bisschen mehr glow, weicher und die spiegelung ist ein wenig intensiver als bei Select. Sonst aber kein Unterschied. :)

Offline Mugga

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 525
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #33 am: 22. August 2007, 19:08:02 »
Keine Ahnung warum der Link nicht funzt.

ComputerBase hat aber noch eine Sache vergessen, und zwar ist der Rauch unter DX10 besser und soll halt auch auf den Spieler halbwegs realistisch reagieren.
CPU: Intel Q6600@3Ghz@1,33 Mobo: Gigabyte P35 DS3P Ram: G.Skill 4096MB Netzeil: BeQuiet DarkPower 500W Graka: BFG 8800GTX@648mhz/1000mhz HDD: 1xRaptor74GB@Dämmbox 2xSamsung HD501LJ 500GB@Dämmbox Sound: Creative X-Fi Platinium@Teufel Concept G THX 7.1 Kühlung: Modded TT Symphony+SingleRadi+Laing Pro+ZernPQ+AquagraFX 8800GTX "silber exoliert"

Offline meltdown

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 124
  • One to cool them all...
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #34 am: 22. August 2007, 19:21:32 »
Habs auch gezockt, läuft ruckelfrei mit 1600x1200 alles auf höchsteinstellung auf folgendem Sys:

C2D 6600 standardtackt
2Gb 667 DDR2 Ram
7950 GT 512 MB

Einfach nur geil das Game, leider nen bischen kurz, habe bei Gametrailers.com gehört das die Spielzeit unter 20 Std. liegen soll :confused:. Aber ansonsten sehr gelungen find ich!

Nur so am Rande, in den USA oder England hat eine bekannte Spielzeugvertriebskette mit dem großen "R" Bioshock schon verkauft als Dreingabe für MAdden08, wenn man beide gekauft hat hat man praktisch bioshock umsonst bekommen...und des 4 Wochen vor Release.... :tomato: :thumbup:

Offline mav

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 347
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #35 am: 31. August 2007, 01:15:46 »
Keine Ahnung warum der Link nicht funzt.

ComputerBase hat aber noch eine Sache vergessen, und zwar ist der Rauch unter DX10 besser und soll halt auch auf den Spieler halbwegs realistisch reagieren.

Wenn du mich fragst... siehst das game net gerade toll aus. Scharfe Texturen findet man vergebens...  und das hat ja wenig mit DX9 oder 10 zu tun.

Gut ich erwarte jetzt nicht das das Wasser sich wirklich wie ein Fluid verhält und wirklich durch die Levels läuft wie es in manchen physikdemos zu sehn ist.
Aber ein bissel mehr realismusgefühl kann man doch auch im Stil der 40er Jahre von der Unreal3 Grafikengine erwarten, oder?

Ich weis echt nicht... aber villeicht sollte ich echt mal wieder den Videoram Taskmanager auspacken und mal schaun wie viel Texutren da im Speicher sind...
laut dem Bild was man sieht... augenscheinlich recht wenig.


Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #36 am: 31. August 2007, 06:04:35 »

Gut ich erwarte jetzt nicht das das Wasser sich wirklich wie ein Fluid verhält und wirklich durch die Levels läuft wie es in manchen physikdemos zu sehn ist.
Aber ein bissel mehr realismusgefühl kann man doch auch im Stil der 40er Jahre von der Unreal3 Grafikengine erwarten, oder?

kannstre aber

unter DX10 ist das wasser interaktiv

jedenfalls sagen das die tests gesehen hab ichs ja leider noch nicht

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #37 am: 03. September 2007, 23:39:28 »
Ich habs jetzt auch als vollversion...  :engel:

Läuft ohne Ruckler schön flüssig@1280x1024@alles high

Zitat
Opteron 170@2,8
x1900AIW@600/590
2Gb Gskill

:)

Offline Marc

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 206
  • Maexx Maly von Casaly
    • MaexxDesign
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #38 am: 04. September 2007, 18:43:25 »
Das glaube ich dir nicht.
Mag sein, dass ich mit dieser Meinung alleine dastehe.

Aber selbst bei meinem System, das um Klassen besser ist, geht die Framerate an manchen Stellen auf 35 FPS runter.

1280x1024, max. Details.

Core 2 Duo E6420 4MB Cache @ 2600 MHz
8800 GTX
2 GB RAM

Vielleicht nennst Du 30 FPS auch flüssig. ;)
Flüssig läuft es bei mir erst ab 50 FPS.
Darunter ruckelt es merkbar.
« Letzte Änderung: 04. September 2007, 18:44:47 von Marc »
there's always something magic, Michael ! :(

Colin McRae.. Du bleibst unvergessen ! :(
:(

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: BioShock Demo heute Nacht verfügbar?
« Antwort #39 am: 04. September 2007, 19:05:12 »
an manchen Stellen auf 35 FPS runter.

Das kann durchaus sein, jedoch habe ich die ersten Meter gemacht ohne irgendeinen Ruckler - ich weiß nun nicht inwiefern das Feuer am Anfang ein Framefresser ist, aber beim Tauchgang und auch aufm Weg zu dem Medical Center hat nix geruckt ;)

Flüssig läuft es bei mir erst ab 50 FPS.

Aha - das erklärt natürlich das dein Auge 50fps flüssig sieht...  :slam:
« Letzte Änderung: 04. September 2007, 19:15:42 von Fragchicken »