Autor Thema: Grillfläche für Elektroherd  (Gelesen 2298 mal)

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Grillfläche für Elektroherd
« am: 10. Januar 2011, 17:29:06 »
Fixe Idee:

Man nehme eine große Metallplatte, lege diese auf den Elektroherd (wie ne Pfanne, aber mehr als eine Platte abdeckend) und bekommt so eine Grillfläche wie man sie üblicherweise in Restaurantküchen findet.

Pfannen sind gut und schön, aber wenn man regelmäßig größere Mengen an Burgern machen will verhungert man, da diese nur in sehr kleine Zahl auf dem Herd Platz haben.

Damit das ganze ordentlich Funktioniert muss man wohl ein Sandwich bauen. Alu Kern und Stahlgrillfläche. Und noch ein Rand damit man nicht alles andere vollsaut.
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.460
Re: Grillfläche für Elektroherd
« Antwort #1 am: 10. Januar 2011, 17:48:47 »
hast du vor das auch umzusetzen?

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: Grillfläche für Elektroherd
« Antwort #2 am: 10. Januar 2011, 18:38:56 »
hast du vor das auch umzusetzen?

kommt drauf an wie das preislich hinkommt. wäre ne praktische sache für die immer wiederkehrenden burger-grillabende im office, weil auf nen normalen tischgrill kaum etwas passt und es auch in der pfanne nicht besser aussieht
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beitrge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Grillfläche für Elektroherd
« Antwort #3 am: 10. Januar 2011, 19:06:08 »
vermutlich wird sich eine Eisenplatte verziehen, da sie am Rand langsamer und weniger durchwärmt, als in der Mitte, wo sie auf der Platte liegt. Dann wölbt sie sich durch innere Spannungen und liegt nicht mehr plan aufm Ceranfeld auf.

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beitrge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Grillfläche für Elektroherd
« Antwort #4 am: 10. Januar 2011, 19:31:38 »
dann nimm kupfer.


kevin, denk an meine schaltung bzw. sichte mal die links in meinem thread.... muss halt auch mal lernen, die flossen vom weibe zu lassen und sich auf das wesentliche zu konzentrieren.

 :crazy:

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: Grillfläche für Elektroherd
« Antwort #5 am: 10. Januar 2011, 23:01:11 »
dann nimm kupfer.

ne platte mit ca 500x500mm kupfer in mindestens ein paar mm dick wird mehr kosten als ein ordentlicher grill. da ist alu richtig billig dagegen
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beitrge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
Re: Grillfläche für Elektroherd
« Antwort #6 am: 11. Januar 2011, 12:07:45 »
hättest am sonntag sendung mit der maus schauen sollen. da haben die töpfe im al/fe sandwichverfahren hergestellt  :thumbup:
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol