Autor Thema: Basteleien aus Lego  (Gelesen 66769 mal)

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #20 am: 08. Januar 2009, 23:54:54 »
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #21 am: 09. Januar 2009, 00:07:10 »
effe braucht ein sperrdifferential, das ist leider etwas schwieriger zu bauen

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #22 am: 09. Januar 2009, 00:21:42 »
ach ein sperrdifferential... ja in der tat, das dürfte wesentlich schwieriger werden ^^
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #23 am: 09. Januar 2009, 09:37:17 »
jo bei der Spurbreite isses Schwer eine stabile angetriebene und gelenkte Achse hinzubekommen, die ein sperrdifferential hat, gependelt is und noch geländetauglich is. Von gefedert wollen wa mal nicht reden, denn ich habe derzeit nicht eine Feder :D
Das Sperrdifferential an sich is einfach, wenn man denn den platz hat und ich hatte den eben nicht
frei

gesperrt


Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #24 am: 10. Januar 2009, 20:04:32 »
also in dem jeep fehlt definitiv noch so einer: http://de.youtube.com/watch?v=ccoXQxvwjU0

Geile Sache. ;) Ich habe ja auch noch 2 Motoren hier, aus der Lehrwerkstatt. Einen Sternmotor, vernickelt. Und einen Druckluftkolbenmotor. Gehen beide erste Sahne. ;)

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #25 am: 11. Januar 2009, 00:08:03 »
also in dem jeep fehlt definitiv noch so einer: http://de.youtube.com/watch?v=ccoXQxvwjU0

Geile Sache. ;) Ich habe ja auch noch 2 Motoren hier, aus der Lehrwerkstatt. Einen Sternmotor, vernickelt. Und einen Druckluftkolbenmotor. Gehen beide erste Sahne. ;)

Ich erinnere mich, du hast damals doch Bilder und Videos gepostet! :D
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beiträge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #26 am: 11. Januar 2009, 00:32:04 »
hab auch gern lego gespielt. das hat sich dann mit ca. 16 gelegt.

in der letzten zeit laufe ich mit wehmut durch fast jede lego abteilung und denke mir, jetzt hättest du das geld...werde mir mal was mit darth vader holen.

noch größere projekte hab ich mit contrux gemacht. als es ende der 80er vom markt genommen wurde, haben meine eltern die restbestände aufgekauft. hab damit flug-, raum-und fahrzeuge in der größe gebaut, dass ich drin sitzen konnte
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #27 am: 11. Januar 2009, 16:14:05 »

noch größere projekte hab ich mit contrux gemacht. als es ende der 80er vom markt genommen wurde, haben meine eltern die restbestände aufgekauft. hab damit flug-, raum-und fahrzeuge in der größe gebaut, dass ich drin sitzen konnte

Und, wie ist der Mars von innen?   :evilsmoke:
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #28 am: 11. Januar 2009, 16:29:29 »
also in dem jeep fehlt definitiv noch so einer: http://de.youtube.com/watch?v=ccoXQxvwjU0

Geile Sache. ;) Ich habe ja auch noch 2 Motoren hier, aus der Lehrwerkstatt. Einen Sternmotor, vernickelt. Und einen Druckluftkolbenmotor. Gehen beide erste Sahne. ;)

Ich erinnere mich, du hast damals doch Bilder und Videos gepostet! :D

Jep. Aber nicht vom Sternmotor (oder doch?)

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #29 am: 11. Januar 2009, 16:48:29 »
also in dem jeep fehlt definitiv noch so einer: http://de.youtube.com/watch?v=ccoXQxvwjU0

Geile Sache. ;) Ich habe ja auch noch 2 Motoren hier, aus der Lehrwerkstatt. Einen Sternmotor, vernickelt. Und einen Druckluftkolbenmotor. Gehen beide erste Sahne. ;)

Ich erinnere mich, du hast damals doch Bilder und Videos gepostet! :D

Jep. Aber nicht vom Sternmotor (oder doch?)

hmm, war der druckluftkolbenmotor nicht auch irgendwie sternförmig? oder ist der sternmotor ein verbrenner?
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #30 am: 11. Januar 2009, 20:34:55 »
so anfang des neuesten bauwerks. mit Vorbereitung des Führerhauses auf 4 Achsen. Aber für diese Baustuffe muss ic hnoch ein paar modelle bestellen :evillol:




Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #31 am: 11. Januar 2009, 22:31:00 »
Wie groß ist der?

@Wakü-Freezer: ich hau maln Bild in die Diele. ;)

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #32 am: 11. Januar 2009, 22:35:15 »
breit isser 175mm. Gesamthöhe und länge steht noch nit fest

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #33 am: 17. Januar 2009, 18:19:25 »
hab inzwischen die Vorderachse soweit das ich damit zufrieden bin und se vorzeigen kann. Nein, Federn sind immer noch keine vorhanden :whistle:
Federweg sind ungefähr fünfeinhalb steine während die lenkung noch voll funktioniert


« Letzte Änderung: 17. Januar 2009, 18:27:37 von efferman »

Offline raZr

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 398
  • weil ich es kannâ„¢
    • k.Nicl
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #34 am: 17. Januar 2009, 21:13:01 »
Ich hatte auch ne Menge Lego gehabt... früher :D
aber ich bin grad wieder aufs neue fasziniert, grad was diese Pneumatic-Motoren sind.... freu mich wie son kleines Kind darüber xD
k.Nicl on
Der LHC am CERN: "Mit 85prozentiger Wahrscheinlichkeit wird es keinen Weltuntergang geben"
---
Power is nothing without Control.
---
It’s a funny thing about a Porsche:
there's the moment you know you want one
there's the moment you first own one
and for the truly afflicted there is the decade or two that passes in between

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #35 am: 17. Januar 2009, 21:14:40 »
meinste diese aktuatoren die ne dreh in eine linearbewegung umsetzen?

Offline raZr

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 398
  • weil ich es kannâ„¢
    • k.Nicl
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #36 am: 17. Januar 2009, 21:42:33 »
k.Nicl on
Der LHC am CERN: "Mit 85prozentiger Wahrscheinlichkeit wird es keinen Weltuntergang geben"
---
Power is nothing without Control.
---
It’s a funny thing about a Porsche:
there's the moment you know you want one
there's the moment you first own one
and for the truly afflicted there is the decade or two that passes in between

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #37 am: 18. Januar 2009, 20:54:11 »
asöle

ädit:
hab ma nen rudimentären rahmen zusammengestöpselt


ädit:
kleines video dazu
« Letzte Änderung: 18. Januar 2009, 20:54:53 von efferman »

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #38 am: 01. Februar 2009, 20:08:25 »
das dingens is erstma fertig

und hier ein kleines video

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Basteleien aus Lego
« Antwort #39 am: 02. Februar 2009, 18:14:02 »
mich wundert sehr das das die katz net jagt..
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!