Autor Thema: kleine standard zeitsteuerung für 9V  (Gelesen 5208 mal)

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
kleine standard zeitsteuerung für 9V
« am: 09. Februar 2007, 10:22:03 »
Moin,

bin grad auf der suche nach ner kleinen zeitsteuerung - ähnlich den zeitrelais fürs treppenhaus.

durch druck auf den taster soll das ganze eingehschaltete werden (nix großartiges, nur ne kleine led-schaltung) und für eine einstellbare zeit (im minutenbereich) laufen.
praktisch wäre es noch, wenn man das ganze durch drücken des tasters auch wieder aus schalten kann während es läuft.

das ganze idealerweise mit "standard"-bauteilen, damit ich nix großartiges bestellen muss.
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beitrge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #1 am: 09. Februar 2007, 10:42:09 »
hm ich wüst jetz nich wie.
vermute aber sagen das nemon sicher noch was schreiben wird.
und ich vermute das es was mit ne555 timer ic wird.
übrigens werd ich das wohl zum sommer hin auch nach basteln. hab da nen verwendungs zweck.
was noch tun könntest is nen schaltplan für nen bewegungsmelder zu suchen.
der dürfte beinhalten was man brauch^^
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #2 am: 09. Februar 2007, 14:20:02 »
hab inzwischen eh den plan geändert :P

ist jetz einfach ein bistabiles relais genommen.. muss man nu halt 2 mal taster drücke :P

hatte keine lust auf rumsuchen


aber danke
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beitrge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #3 am: 09. Februar 2007, 14:22:57 »
vermute aber sagen das nemon sicher noch was schreiben wird.
und ich vermute das es was mit ne555 timer ic wird.
übrigens werd ich das wohl zum sommer hin auch nach basteln. hab da nen verwendungs zweck.
was noch tun könntest is nen schaltplan für nen bewegungsmelder zu suchen.
der dürfte beinhalten was man brauch^^
mit einem ne555 könnte man das machen, alternativ mit einem kondensator, der über den taster geladen wird und sich über einen widerstand langsam entläd, wo ja bekanntlicherweise sich die spannung ändert. ein operationsverstärker als komparator geschaltet vergleicht die schaltung mit einer schwellspannung und schaltet seinen ausgang auf low oder high, jenachdem, ob am kondensator noch genug spannung abfällt

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #4 am: 09. Februar 2007, 14:47:25 »
mit einem ne555 könnte man das machen, alternativ mit einem kondensator, der über den taster geladen wird und sich über einen widerstand langsam entläd, wo ja bekanntlicherweise sich die spannung ändert. ein operationsverstärker als komparator geschaltet vergleicht die schaltung mit einer schwellspannung und schaltet seinen ausgang auf low oder high, jenachdem, ob am kondensator noch genug spannung abfällt

und genau das gebastle wollte ich mir erspaaren -> relais besorgt :P
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline Iceberg

  • Moderator
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beitrge: 590
  • Kaltmachereiskaltmacher!
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #5 am: 21. Februar 2007, 15:50:15 »
Am einfachsten währs mit nem Zeitrelais. Hab hier noch 4 Stück rumflacken. 2 Davon zwar kaputt, aber die müsste man wieder hin bekommen.

I am nerdier than 97% of all people. Are you a nerd? Click here to find out!


Das ist keine Echtzeit, DAS IST ZUKUNFT!!

Als ich mit dem Zug nach Cham kahm war der für Fuhrt schon fuhrt. Auch den nach Erlangen kann ich jetzt nicht mehr erlangen...

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beitrge: 133
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #6 am: 21. August 2008, 10:41:01 »
Moinsen,

hast die noch rumliegen ?
Dann erzähl mal mehr dazu.


bis denn vom Sven
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #7 am: 21. August 2008, 10:50:12 »
nope, hab das ganze auch nie gebaut .. weiß grad ned mal für was es sein sollte :P
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beitrge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #8 am: 21. August 2008, 10:53:15 »
ich glaub er meinte iceberg
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #9 am: 21. August 2008, 10:54:45 »
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beitrge: 133
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #10 am: 21. August 2008, 15:18:22 »
scho ischesch.



bisch den vom schwen
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: kleine standard zeitsteuerung für 9V
« Antwort #11 am: 21. August 2008, 21:34:51 »
mit vollem mund sprischt man net :D
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!