Autor Thema: S: SNES Controller  (Gelesen 1606 mal)

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
S: SNES Controller
« am: 21. Februar 2011, 21:21:27 »
Was soll ich groß sagen?

original sollte er sein.
original verpackt wäre wirklich nice. ist aber kein muss.
ich nehme auch gut gebrauchte.
Ist ja klar das die ungeöffnet nicht zerkratzt und nicht abgefingert sein sollten.

also falls noch wer welche hat hier posten ;-)
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: S: SNES Controller
« Antwort #1 am: 21. Februar 2011, 21:43:54 »
ich hab hier so nen arcadestick für das snes geht das auch oder willst das pad das original dabei war?

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: S: SNES Controller
« Antwort #2 am: 21. Februar 2011, 22:33:20 »
die pads, obwohl der stick auch interresant wäre. der ging ja auch in allen spielen?
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: S: SNES Controller
« Antwort #3 am: 22. Februar 2011, 06:01:16 »
der is original nintendo, müsste also überall gehen. ich kram den heut abend mal vom speicher und mach nen foto

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: S: SNES Controller
« Antwort #4 am: 23. Februar 2011, 17:18:36 »
sorry hab erst heut dran gedacht