Autor Thema: [W] Komplettrechner  (Gelesen 1488 mal)

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
[W] Komplettrechner
« am: 27. Januar 2011, 18:51:34 »
Moin.

Weil mein Läppi gerade die Biege macht (Lüfter im Po) bin ich hart am Überlegen mir nen neuen Läppi zu holen. Da jedoch das Budget aus dem besteht, was die Schlachtung des alten Läppis und der Verkauf meines normalen Rechners hergibt, wüsste ich gerne, was ich für folgendes erwarten kann:

  • LianLi A05B (kmpl + OVP vorhanden)
  • DVD-LW extern über USB
  • Foxconn A7DA-S (kmpl + OVP vorhanden)
  • AMD 64 X2 4800+
  • 4GB DC-Kit
  • 2 x 320 Samsung Spinpoint (muss ich nachgucken) SATA
  • Wakü mit Laing DCC+ Pumpendeckel AGB, 120er Radiator (im gehäuse verbaut)
  • Enermaxx Modu 85/82+ (muss ich nachgucken) 350 oder 380 Watt
  • Aureon 5.1 Fun


Was wäre ein realistischer Preis für (möglichst komplett) bzw wenn ich den Kram einzeln verhökern würde?

Der Laptop ist ein oller AmiloPro V2020, da rechne ich mit 100€+ da schnellere CPU (1,4->1,5)GHz, mehr Ram (512->1280) bzw wenn ich den zwepflücke und in Einzelteilen verschachere evtl mehr.

Was mir als neuen Laptop vorschwebt ist ein IBM-Lenovo, der nur als Unihure herhalten soll. Also Surfen, mal ein Video, PDFs gucken, drucken... halt standard-Office-Sachen. Das wichtigste: Er muss 100%ig Linuxkompatibel sein. Wlan und BT sind heutzutage ja fast standard, UMTS benötige ich nicht zwingend. Der Rest ist an und für sich auch relativ egal. Soll halt kein Monsterdaddelpc werden sondern eher Rechenknecht.

So, das wars von meiner Seite aus...
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: [W] Komplettrechner
« Antwort #1 am: 27. Januar 2011, 19:25:22 »
Also bei dem laptop nen huni wird echt schwer, da musst nen dummen finden.
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beiträge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
Re: [W] Komplettrechner
« Antwort #2 am: 27. Januar 2011, 23:12:18 »
wirst wohl ums schlachten des rechners nicht herumkommen. finden sich recht wenig leute, die so ein einzelstück haben wollen

warum kaufst du keinen neuen lüfter? brauchst du einen grund, ein mac book zu kaufen ;)
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: [W] Komplettrechner
« Antwort #3 am: 28. Januar 2011, 00:44:36 »
@aSSaD: Neee...Mac kommt mir ned ins Haus. Ich will ja n IBM haben.
@Snake: Bedenke, dass bei eGay nicht alle so Technikfreaks sind wie sie evtl hier rumrennen...

Aber Ok, beim Läppi Einzelstücke zu vertickern wird ned so wild. Da habe ich noch n altes Case etc liegen. Da bricht so gerne mal n Scharnier, da gibts das denke ich in der Summe...
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...