Autor Thema: Dual Opteron Workstation  (Gelesen 1036 mal)

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Dual Opteron Workstation
« am: 15. November 2010, 22:45:24 »
Wohl oder übel werd ich mich jetzt mal von meinem langjährigen Wegbegleiter verabschieden..
Möcht mal wissen was ihr denkt was es noch Wert ist ;)


Chenbro SR105 + NHS (non hot swap) Käfig für 4 Platten mit 80mm Papst (temp geregelt)
Tyan Thunder K8WE
MIPS Wasserkühler für beide Chipsätze oder die std. Kühler
2x Opteron 256, 3Ghz Single Core
4x 4Gb Viking Reg ECC PC3200 DDR1
2x Seagate 7200.9 160Gb
2x Seagate 7200.9 250Gb
Silverstone ST65ZF 650W Netzteil
3ware 9500S-4LP, 4 Port Sata Raid 0,1,10,5, 128Mb Cache
BFG 7950GT OC
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Dual Opteron Workstation
« Antwort #1 am: 16. November 2010, 07:35:29 »
Naja, jetzt weisst ja auch, woher die BFG kommt, die noch funzt :clown:
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Re: Dual Opteron Workstation
« Antwort #2 am: 16. November 2010, 10:35:02 »
Davon weiß ich jetzt aber nicht was ich dafür noch verlangen kann ;)
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!