Autor Thema: 1GBit PCMCIA aber welche?  (Gelesen 1950 mal)

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
1GBit PCMCIA aber welche?
« am: 22. Dezember 2009, 21:01:56 »
Hallihallo

mein laptop hat nen wackelkontakt am LAN-port und deswegen muss ne pcmcia karte her.

meine frage ist jetzt nur ob ich auch ordentliche geschwindigkeiten über die pcmcia schnittstelle befördert bekomme.

mit der intern karte sind 20-30mb schreiben und 40-50mb lesen möglich. da wird wohl die hdd limitieren.
wenn ich mit ner pcmcia karte eh nur auf 15mb oder so komme dann kann ich auch gleich 100MBit kaufen.....

schonmal jemand erfahrungen mit solchen dingern gemacht?

edit: wiki sagt pcmcia cardbus kommt auf 133mb/s. das würde ja theoretisch reichen....
damit sind 32Bit Karten gemeint. denke mal sone gbit karte wird das schon sein.
aber kann ich davon ausgehen das mein laptop das auch unterstützt? ist von 2004 oder so. 1Centrino Gen (PM sollte 1Gen sein denke ich).
edit2: hatter hatter

also glaubt ihr das man mit soner billig karte die angepeilten 50mb erreicht? ist von auszugehen oder?


mfg M0rre
« Letzte Änderung: 22. Dezember 2009, 21:11:47 von M0rre »