Autor Thema: Bernstein vs. Aureon  (Gelesen 2404 mal)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Bernstein vs. Aureon
« am: 08. November 2009, 12:11:09 »
hi leute,

hab hier auf dem neuen DFi Lanparty http://geizhals.at/deutschland/a324607.html eine zusatzkarte mit dem "Bernstein" Chip (wenn ich das richtig verstanden habe.
zudem steht eine terratec aureon 7.1. PCi zur verfügung. http://geizhals.at/deutschland/a152123.html

was isn besser?  :crazy:

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Bernstein vs. Aureon
« Antwort #1 am: 09. November 2009, 21:51:56 »
hab übrigens die aureon installiert. rennt toll. :D

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Bernstein vs. Aureon
« Antwort #2 am: 09. November 2009, 21:53:03 »
na dann is ja gut

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Bernstein vs. Aureon
« Antwort #3 am: 09. November 2009, 21:57:27 »
na dann is ja gut

die überlgeung war, dass ne externe große karte, besser sein muss als ne kleine zusatzplatine. :D

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Bernstein vs. Aureon
« Antwort #4 am: 09. November 2009, 21:58:23 »
das wäre auch meine "spontane selbstentzündung" gewesen :engel:
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: Bernstein vs. Aureon
« Antwort #5 am: 09. November 2009, 22:05:46 »
wir wäre es mit testen?

wenn du schon den Unterschied zwischen zwei kabeln hörst, dann musste ja wohl auch nen unterschied bei zwei soukas hören oder? der sollte ja ne ganze ecke größer sein....


Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Bernstein vs. Aureon
« Antwort #6 am: 09. November 2009, 22:12:13 »
wir wäre es mit testen?

wenn du schon den Unterschied zwischen zwei kabeln hörst, dann musste ja wohl auch nen unterschied bei zwei soukas hören oder? der sollte ja ne ganze ecke größer sein....

hast recht.

bin aktuell froh, dass meine win7-kiste rennt. 2 soukas müssten parallel gehen, oder?

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Bernstein vs. Aureon
« Antwort #7 am: 09. November 2009, 22:13:44 »
hm, das wäre mal interessant - ich deaktivier immer nach jedem Bios Reset erst mal den obo(en)sound
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: Bernstein vs. Aureon
« Antwort #8 am: 10. November 2009, 08:28:59 »
unter win 2k uns 2k3 funzte das.
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________