Autor Thema: HD4870 (Sapphire-Design) & Scythe Musashi  (Gelesen 5741 mal)

Offline 4th Floor

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 534
Re: HD4870 (Sapphire-Design) & Scythe Musashi
« Antwort #20 am: 27. August 2009, 03:40:23 »
Meine Temperaturen mit der 4870 und dem Scythe Musashi sind ähnlich (Lüfter ca. @50%)

Aber die SpaWas werden schon ganz schön warm (mich wundert's, dass die bei dir nicht angezeigt werden)

Lässt sich der Scythe bei dir auch hin- und herdrehen, obwohl die Schrauben maximal angezogen sind? Der Anpressdruck reicht bei mir irgendwie nicht aus...

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 27. August 2009, 03:43:17 von 4th Floor »
[19:39] Marsman: die aktuallisieren das noch per hand 
[19:40] Marsman: nen 1 euro jobber is günstiger alsn rechenzentrum :-D

Krieg ist Frieden
Freiheit ist Sklaverei
Ignoranz ist Stärke

Offline ABi69

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 45
Re: HD4870 (Sapphire-Design) & Scythe Musashi
« Antwort #21 am: 27. August 2009, 18:13:05 »
Auf meiner Karte sind analoge Spannungswandler, die lassen sich leider nicht auslesen...
 
Das Problem mit dem wackelnden Kühler habe ich auch gehabt, ich habe dann einfach kleine Stücke Schrumpfschlauch über die Halte-Bolzen gemacht, nun ist da nicht mehr viel mit wackeln...
 
 
 
--
Gruß, Andreas


Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: HD4870 (Sapphire-Design) & Scythe Musashi
« Antwort #22 am: 30. August 2009, 15:12:32 »
hm, bei mir sass der fest..
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: HD4870 (Sapphire-Design) & Scythe Musashi
« Antwort #23 am: 30. August 2009, 15:14:36 »
war da nicht irgendwas mit ner kupferplatte die den richtigen anpressdruck gewährleisten sollte?

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: HD4870 (Sapphire-Design) & Scythe Musashi
« Antwort #24 am: 30. August 2009, 15:22:58 »
stimmt, für manche grakas wird der einbau der mitgelieferten Cu-Platte empfohlen..  müsste der musashi gewesen sein .. siehe test ;)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline ABi69

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 45
Re: HD4870 (Sapphire-Design) & Scythe Musashi
« Antwort #25 am: 30. August 2009, 15:31:38 »
Laut Montageanleitung soll die Kupferplatte nur dann benutzt werden, wenn der Kühler nicht auf der GPU aufliegt.. Und wenn die Löcher, durch welche die Halteschrauben durchführen, zu groß sind, dann wackelt es eben...
 
Und der Anpressdruck sollte doch reichen, wenn die Temperaturen in Ordnung sind, oder?
 

 
 
 
« Letzte Änderung: 30. August 2009, 15:34:40 von ABi69 »
--
Gruß, Andreas


Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: HD4870 (Sapphire-Design) & Scythe Musashi
« Antwort #26 am: 30. August 2009, 15:33:15 »
Stimmt auch wieder