Autor Thema: PowerLan auf allen drei Phasen  (Gelesen 2009 mal)

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
PowerLan auf allen drei Phasen
« am: 03. August 2009, 08:20:38 »
Hi,
überlege gerade ob ich mir nicht vielleicht einen Satz PowerLAN Stecker zu holen um in die Werkstatt Internet zu bekommen. Kabel wäre bestimmt einfacher, aber nicht so Lust darauf. Doch dann kam die Frage auf, funktioniert die Technologie auf allen Phasen? Also wenn z.B. der eine Stecker auf L1 und der andere auf L3 steckt? Weil bei uns sind nicht alle Räume auf der gleichen Phasen, was auch Sinn macht..  :/

Veni, Vehi, Vici!

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 133
Re: PowerLan auf allen drei Phasen
« Antwort #1 am: 03. August 2009, 09:11:14 »
Guten morgen,

das geht einfacher. Guck mal nach Phasenkopplern.

Die werden direkt im Bereich  UV eingebaut und schon bist Du mit deinem Powerline Lan auf allen Phasen vertreten.


sowas http://cgi.ebay.de/3-Phasenkoppler-Eichhoff-Powerline-bis-200-MBit_W0QQitemZ390076782732QQcmdZViewItemQQptZDE_Computer_Peripherie_Netzwerk?hash=item5ad263588c&_trksid=p3286.c0.m14  zum Beispiel.

Keine Ahnung ob es das auch wo anders günstiger ist. Ich habe es jetzt nur auf die schnelle mal rausgesucht um ein Beispiel zu bringen.



Bis denn vom Sven
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: PowerLan auf allen drei Phasen
« Antwort #2 am: 03. August 2009, 10:19:05 »
Hm, glaub da werd ich wohl doch lieber n Cat7 Kabel ziehen. Ist dann auch zuverlässiger und schneller  :clown:

Veni, Vehi, Vici!