Autor Thema: Hilfe bei kleiner Maschine, Schrittmotoren etc  (Gelesen 2044 mal)

Offline meltdown

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 124
  • One to cool them all...
Hilfe bei kleiner Maschine, Schrittmotoren etc
« am: 23. Februar 2009, 20:44:34 »
Hallo zusammen,

für ein projekt möchte ich eine Maschine bauen, die im Prinzip nix anderes macht als Teile zählen, und die gezählten Teile abzulegen. Hierzu benötige ich zwei (Schritt)motoren, die sich eine ebstimmte weile drehen. Das Steuerungsprogramm sollte wenn möglich in Visual Basic zu realisieren sein. Natürlich gibts so Schrittmotorenkomplettsets im Internet, die sind mir aber zu teuer. Gibts nich ne andere (einfache ) möglichkeit zwei Motoren zu steuern? Für denkanstöße bin ich sehr dankbar, mir fällt nix mehr ein....  :confused:

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Hilfe bei kleiner Maschine, Schrittmotoren etc
« Antwort #1 am: 24. Februar 2009, 20:19:36 »
was kannst du denn in sachen elektronik? schau dir doch einmal die datenblätter zu den L298 und zum L6203 an.

Offline Iceberg

  • Moderator
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 590
  • Kaltmachereiskaltmacher!
Re: Hilfe bei kleiner Maschine, Schrittmotoren etc
« Antwort #2 am: 31. Oktober 2009, 18:16:21 »
*ThreadAusBuddel*

ist dein Projekt schon gestorben? Könnte dir evtl bei sowas weiter helfen.

I am nerdier than 97% of all people. Are you a nerd? Click here to find out!


Das ist keine Echtzeit, DAS IST ZUKUNFT!!

Als ich mit dem Zug nach Cham kahm war der für Fuhrt schon fuhrt. Auch den nach Erlangen kann ich jetzt nicht mehr erlangen...