Autor Thema: far cry 2  (Gelesen 2910 mal)

Offline sky

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 754
  • so fucking what?
far cry 2
« am: 10. September 2007, 14:09:45 »
far cry 2, 13min ingame video. aber was fuer eins...

http://www.gametrailers.com/player/usermovies/103158.html

realistischer alr crysis, und sieht min genauso gut aus. wuerde gerne den dschungel sehen, von dem sie da in der demo sprechen..  die "heil"sequenzen.. naja nicht wirklich heilen, aber whatever

spring 2008
sky /s!p
sys 1 - sys 13: wegen überfüllung geschlossen, (pentium) m / conroe / mac power

Sitting there watching that powder-blue and orange 917 barreling down the Mulsanne and getting squirrelly
under braking was the exact moment when I stopped thinking Corvettes were the coolest cars on earth.
- Don Holloway / Holloway Corvettes

flickr-page: http://flickr.com/photos/8620254@N04/

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.217
    • maxigs.com
Re: far cry 2
« Antwort #1 am: 10. September 2007, 14:48:54 »
nice.. es brennt was brennen soll :D
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: far cry 2
« Antwort #2 am: 10. September 2007, 17:12:53 »
naja man sieht nicht alzuviel von der grafik

nur die schatten sehen schonmal sehr nett aus.

ich warte auf nen hd-trailer

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: far cry 2
« Antwort #3 am: 10. September 2007, 18:41:55 »
Ich habs auf der GC gesehen - Grafisch gut, aber wieder einmal das selbe Gameplay: ballern bis die Finger bluten - wie Bioshock eben. Es fehlt die Mischung, wie bei Dark Messiahs wäre nett - bissl rätseln, gegner austricksen, kram suchen und am Ende doch alles abschlachten was man findet. ^^

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: far cry 2
« Antwort #4 am: 10. September 2007, 19:15:38 »
Zitat
error connecting to Moses database
    :(
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Mr.Malik

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 539
  • Hobby-Mycologist
Re: far cry 2
« Antwort #5 am: 10. September 2007, 20:23:04 »
Ich habs auf der GC gesehen - Grafisch gut, aber wieder einmal das selbe Gameplay: ballern bis die Finger bluten - wie Bioshock eben. Es fehlt die Mischung, wie bei Dark Messiahs wäre nett - bissl rätseln, gegner austricksen, kram suchen und am Ende doch alles abschlachten was man findet. ^^

Naja, das ist u.A. aber auch Frage des Schwierigkeitsgrades. Ich zocke gerade Far Cry auf "Realistic" durch - wenn du da nur mit Ballern
durchkommen willst, musst du schon verdammt gut ballern ;)
Zum lösen einiger Situationen bedarf es da dann durchaus auch taktischer Überlegungen. Und zwar nicht vorgegebener Rätsel, sondern
komplett freien Überlegungen, wie die schwierige Situation zu meistern ist.
Das Spiel hat deshalb auf Realistic nochmal einen ganz anderen Character, als auf den leichteren Schwierigkeitsgraden.



Grüße,
Mr.Malik
       

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: far cry 2
« Antwort #6 am: 10. September 2007, 20:26:34 »
Muha ich hab mal wiede rwas zum Mäkeln :)

möglichst realistisch in Bezug auf Wind usw aber n 'tonnenschweres' Maschi8nengewehr im laufen mit zwei Händen abfeuern... hallo, normalerweise wird das im Liegen abgefeuert, oder aaufgebockt oder ein zweiter Mann hält die Standfüße und dann über die Schulter Feuer frei... sowas ärgert mcih dann wieder...
Er fährt volle Möhre und die Gegner holen mit gleichen Autos und Verögerung problemlos auf...ja ne... iss klar.


Achso: Das Sys mit dem die das abspielen interessiert mcih.
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: far cry 2
« Antwort #7 am: 10. September 2007, 20:30:41 »
Also Quadcores waren es auf der GC nicht - die standen nur gesondert bei der ESL als Server. Aber auf jeden Fall C2D und 2x 8800Ultra - so meinte es einer am Farcry-Stand.

@Mr.Malik: ja schon, aber am Ende ist es eben immernoch rumballern. ^^ Ich spiele derzeit Hitman: Blood Money und versuche dort immer alle Möglichkeiten zu finden. Manchmal schwer, aber dennoch nach langer Überlegung schaffbar.

Offline VladTepes

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 132
Re: far cry 2
« Antwort #8 am: 10. September 2007, 21:31:17 »
Greetings,

Hitman Blood Money war klasse...gab immer richtig viele möglichkeiten eine situation kombiniert mit anderen situationen zu lösen....
ich denke ich hab in den meistens levels keine einzige kugel abgegeben.

sowas wär in far cry 2 grafik auch mal nicht schlecht...nat. auch in der umgebung von far cry umsetztbar.
ständig nur krasses ballern find ich auch langweilig

@claas
genau das war es, was ich auch als erstes gedacht hab, als da realistic erwähnt wurde ;-) (...die gute alte m60)
« Letzte Änderung: 10. September 2007, 21:42:22 von VladTepes »
@ML: "Hubraum ist nur durch eines zu ersetzen... -> mehr Hubraum" :-D

Offline sky

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 754
  • so fucking what?
Re: far cry 2
« Antwort #9 am: 11. September 2007, 01:45:23 »
hehe, wir koennen jetzt wieder zu dem thema realismus kommen, was wir schon mal bei anderen shootern oder games (rennspielen) hatten. letztlich sind es allerhoechstens "vereinfachte simulationen" der realitaet. mitunter arg vereinfacht bzw. so adaptiert, das sie spass machen. zu viel realismus wuerde die spiele glaube ich langweilig machen bzw so komplex, das sie keiner, der nicht nen heimlichen sm-komplex hat, freiwillig spielen wuerde.

ich kann ja mal zum besten geben, bzw. zusammenfassen was hier an realismus banane ist

- abschiessen einzelner aeste eines baums. vor allem freihand, also nicht, wie schon gesagt aufgelegt oder im liegen schiessend. die kugel hat gerade mal 1/4 des duchmessers der aeste die die da 'absaegen'. sowas frei hand zu schaffen.. nada. nen baum mit ner mg faellen - laut meinem opa nahezu unmoeglich, sie habens seinerzeit in russland versucht.

- 'heilen' von wunden mit ner kombizange. naja, er proeckelt sich mit der zange die kugel aus dem arm und das wars.. nix mit bandage drum etc pp. ausserdem scheint es, als wuerde er waehrend der zeit zwar beschossen, aber nicht mehr verwundbar sein. und das wo er jetzt doch auf einma statisch in der gegend rumluemmelt. dito bei brandverletzungen,, klopf klopf aus ist das feuer, keine bandagen nix - gut man kann es auch uebertreiben, weil ueber kurz oder lang wuerde er dann rumrennen wie die mumie part 3, aber naja.. kuemmelspalter

- das fahrverhalten der karren ist doch recht mau.. sehen aus wie in fc1 und das war jetzt nicht mit realismus verwoehnt. man kann in baeume breeetzen und kein damage? och also nix am fahrverhalten aendert sich, karre sieht auch aus wie vorher, raucht aber vielleicht auf einmal.. buhuuu

wer will kann ergaenzen

was es fuer mich interessant macht ist die tatsache, das es scheinbar nur menschliche gegner gibt. diese mutanten schice ging mir naemlich derbe auf die nuss - einer der punkte, die mich (neben den gay texturierten palmen) an fc1 am meisten gestoert hat. wenn die da wieder mit mutanten ankommen = teh suck.
zum fahren.. tja man koennte ja jetzt argumentieren, das der typ langsamer gefahren ist, weil er die gegend nicht kennt... oder das er langsamer musste, weil er ja auch mitunter durchs gruen fuhr, waehrend die ai fein auf dem dirttrack unterwegs war..
mit der mg. SOOO schwer ist ein mg nicht. ich kenn jetzt gegebenermaszen das amerikanische m60 nicht, nur unsere eigene leicht aktualisierte version des mg42 und das koennte man schon so aus der huefte mit 2 haenden abfeuern. ABER da sollte man sich nicht einbilden, das man, wie erwaehnt, ohne auflage oder dreibein auch nur irgendeine kontrolle darueber hat, was man abschiesst (wenn man es denn ueberhaupt trifft). und aeste vom baum holen damit.. neeeeeee nicht aus der huefte.
andererseits je mehr kraft der traeger eben jenes mgs hat, desto eher ist das moeglich. meine kraft hat damals nicht ausgereicht. schuss eins / zwei grob in richtung ziel, alles danach ueber den horizont verstreut.

- hat der bursche nach dem laufen eigentlich diese kreiselbewegung beim zielen gehabt, so von wegen 'woha ausser atem, erstmal wieder runterkommen zum zielen'? ist mir nicht aufgefallen, waere aber nen guter punkt fuer realismus

ansonsten fand ich gut
- man kann zo gut wie alles zerballern (waere schoen wenn man die autos auch zerlegen kann)
- feuer mit wind einfluss und ueberhaupt allgemeine brennbarness (multiplayer fun! wenn es denn einen mp mode geben wird mit allen features)
- womoeglich nur menschliche gegner
- normale waffen nicht so ne hypershice mit mega superduper suit.. und denkenden kugeln, etc...
- non lineare story, oder hab ich am anfang nicht richtig zugehoert?

ich bin auf jeden mal gespannt auf das game (und auf crysis, wobei das wieder in die fc1 kategorie abdriften wird, denke ich). letztendlich, wie gesagt, nur ein weiterer shooter. story vernachlaessigbar. aber letztlich ist ein shooter fuer mich ok, wenn er mich zum denken bringt, wie ich ne situation loese. und nicht, nimm kanister a nach b und fuelle generator c damit um strom fuer apparatur d in gebauede e zu erzeugen um da dann wieder irgendwas anderes zu machen. machen wir uns nix vor, alle shooter da draussen sind linear. feind, ausknipsen oder umgehen, egal wie. was das angeht sind moha und cod die schlimmsten, wo man fein in seinem unsichtbaren tunnel von levelanfang zu levelende laeuft. gaehn. :p dann doch lieber einen sehr breiten tunnel wo man sich auch quer bewegen kann - auch wenn es wieder nur ein tunnel ist :p
« Letzte Änderung: 11. September 2007, 01:50:04 von sky »
sky /s!p
sys 1 - sys 13: wegen überfüllung geschlossen, (pentium) m / conroe / mac power

Sitting there watching that powder-blue and orange 917 barreling down the Mulsanne and getting squirrelly
under braking was the exact moment when I stopped thinking Corvettes were the coolest cars on earth.
- Don Holloway / Holloway Corvettes

flickr-page: http://flickr.com/photos/8620254@N04/