Autor Thema: [Diskussion] Sub-Zero ExodusFlow Altauna CPU V1.0  (Gelesen 2552 mal)

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
[Diskussion] Sub-Zero ExodusFlow Altauna CPU V1.0
« am: 24. März 2007, 19:38:54 »
Hier könnt ihr über diesen Artikel diskutieren

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 25. März 2007, 14:05:16 von efferman »

Offline Iceberg

  • Moderator
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 590
  • Kaltmachereiskaltmacher!
Re: [Diskussion] Sub-Zero ExodusFlow Altauna CPU V1.0
« Antwort #1 am: 25. März 2007, 14:26:45 »
Guter Test, wie immer.  :))
Aber mich würde immer noch brennend interessieren, warum bei geringerem Durchfluss die Kühlleistung steigt.  :o

I am nerdier than 97% of all people. Are you a nerd? Click here to find out!


Das ist keine Echtzeit, DAS IST ZUKUNFT!!

Als ich mit dem Zug nach Cham kahm war der für Fuhrt schon fuhrt. Auch den nach Erlangen kann ich jetzt nicht mehr erlangen...

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: [Diskussion] Sub-Zero ExodusFlow Altauna CPU V1.0
« Antwort #2 am: 25. März 2007, 14:30:23 »
Wenn ich das wüsste  :kratz: Beim Antarktika steigt die Kühlleistung mit dem Durchfluss, wie man es normalerweise erwartet