Autor Thema: Acer Aspire 1613lmi  (Gelesen 964 mal)

Offline Ossi

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 11
Acer Aspire 1613lmi
« am: 16. Februar 2007, 22:28:22 »
 Acer "Aspire 1613LMi M11
- Intel Pentium 4 3.06GHz Hyperthread,(HT kann man abschalten,kein Celeron)
- 512MB DDR-333 RAM,(2x256MB)
- 60GB Ultra ATA/100HD,
- 15.0" SXGA+ TFT,
- ATI 9700 Mobility Grafikkarte(64 DDR)
- Pioneer DVD Dual Brenner
- 2 integrierte Speakers
- Modem 56K
- Li_Ion Akku (max 30 Minuten laufzeit noch)
Zusätzliche Infos:
- Ethernet 10/100 LAN
- WLAN 802.11g
- 2 PC Card Slots
- 4x USB 2.0,
- IEEE 1394 Firewire,
- VGA, Parallel, S-Video Out, RJ-45, Audio In/Out, Infrared FIR-Port,
Zusätzlich: Windows XP Home(wird aber immer in Fat32 Installiert)
Alter: ca.3 Jahre
Display besitzt einen 5mmx2mm Kratzer in der mitte

Was könnte ich noch für den ca. bekommen?

Offline BlueWulv

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 259
Re: Acer Aspire 1613lmi
« Antwort #1 am: 16. Februar 2007, 22:38:15 »
Grob geschätzt: 300-500 Euro

Dürfte relativ schwer sein, oder?
30 Minuten Akkulaufzeit = schlecht und wohl bei neuem Akku dank P4 auch nicht toll oder? Positive: HT
Display wär eigentlich gut, aber der Kratter ist halt sehr unschön, vor allem in der Mitte. :/
2*256MB, unschön, will man mehr, wären wohl 2 512 MB Module fällig.

Offline Ossi

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Acer Aspire 1613lmi
« Antwort #2 am: 16. Februar 2007, 22:57:11 »
JA der Preis lässt sich schwer schätzen,nicht mal bei eBay ist es:motz:.Meine Frau braucht irgendwas um ihre Fotos zu bearbeiten und wollte deswegen lieber einen Laptop mit P4m oder C4m holen.