Autor Thema: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q  (Gelesen 2901 mal)

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« am: 13. Februar 2007, 17:50:32 »
Hallo.

Also folgendes, ich stell im BIOS unter den Genie Settings den K8 C'n'Q Support auf auto. ;)

Bis er zu Windows geht funktioniert es auch alles prima, aber ich habe im BIOS eingestellt er soll bei 38°C abschalten. atm ist er bei 29-31°C....was stimmt da nicht?

Er taktet auch nicht runter...:-/
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #1 am: 13. Februar 2007, 18:11:04 »
ich versteh dein Problem nicht ganz :kratz: 38° Shutdowntemp ? ist das nicht etwas niedrig gegriffen ? oder machst das um zu guggen ob er auch runterfährt ? Un das funktioniert nit ?

Was CnQ angeht: geh im windows auf bildschirmschoner, dann auf energieverwaltung. Und da stellst minimaler energieverbrauch ein
« Letzte Änderung: 13. Februar 2007, 18:12:41 von efferman »

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #2 am: 13. Februar 2007, 18:13:18 »
Nee miene, dass der Lüffi dann still steht. Aber das macht er nicht, Bootscreen ist er aus, bis ich mich eingeloggt habe, dann jault er auf und geht auf 26°C runter und bleibt dann auf dem Niveau und dreht seine Runden mit 1962rpm^^

Kann es sein, dass Coll and Quiet nur ohne OC geht?

Er taktet nich runter, er macht nich langsamer er dreht dauernd nur auf voller drehzahl, das selbe beim chipsatz lüffi...

edit: mit minimaler energieverbrauch werden nur moni, und hdd's gesteuert, aber die lüffis bleiben doch dann an!? :(

Ich möchte, dass die Lüfter ab so und so viel °C anspringen, normal drehen, ausgehen und dass im Standby modus die lüfter ganz aus sind....
« Letzte Änderung: 13. Februar 2007, 18:24:05 von Skyscraper »
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #3 am: 13. Februar 2007, 18:20:29 »
Ach die lüftersteuerung meinste :falschdenk: nun gut da weis ich auch nimmer weiter, bei inzwischen 2 jahren wasserkühlung  :D

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #4 am: 13. Februar 2007, 18:26:46 »
Hätte ich Geld ;)...


Kann mir niemand helfen?

Das is krässlich, das ding bringt 30dbA wenns full on is... -.-

Ich mach PC aus^^ um 7 komm ich nochmal...dann will ich posts sehen ;) :P :)

Ich mach nachher nochn screen...
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Hellshooter

  • Hat nen geilen Arsch
  • *
  • Beiträge: 995
  • Das konnt ich mal
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #5 am: 13. Februar 2007, 18:36:33 »
Da steh was von einer Temp bei der er Einschaltet und eine wo er dann voll Anfängt zu drehen. :rogue: CnC Treiber installiert fürs Runtertakten?


Zitat: "Prime läuft, die CPU schwitzt, die Wakü kocht und ich bin Glücklich :P"


Intel Core2 Quad Q6600 GO, Nvidia Geforce 8800GT Leadtek, Cellshock DDR2 1150(Redline), Gigabyte X38 DQ6, Nexxos XP HighFlow, Laing DCC, Airplex 240,MagicCool Extrem Tripel 360

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #6 am: 13. Februar 2007, 19:50:33 »
Habe alles drauf von der Board CD....bis auf die sachen die nich wollte, aber aus irgendeinem Grund zickt er nichmehr rum :-/

Nur is das schädlich für den lüfter wenn er dauernd an und aus geht?...
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #7 am: 13. Februar 2007, 19:54:37 »
sollte nicht..   kommt natürlich immer weng auf die Verarbeitung an.. aber.. normal.. gut mit der Zeit geht alles hin, aber nur durch an und (ab)laufen, kann ich mir nicht vorstellen das das "rechtens" wäre..
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #8 am: 13. Februar 2007, 20:05:22 »
Naja, ich denke Zalman hat genug Qualität. :)
Bei Arctic mache ich mir da mehr sorgen  :whistle:... :ugly:

Ehm wo kann ich den C'n'Q Treiber denn laden? bei DFI find ich nix, bei AMD auch nix :-/
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #10 am: 13. Februar 2007, 20:15:00 »
Danke, aber soweit war ich auch schon :D  :kratz:

hab schon ca. 5 ausprobiert :-/
« Letzte Änderung: 13. Februar 2007, 20:20:15 von Skyscraper »
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #11 am: 13. Februar 2007, 20:27:25 »
Der is sehr weit unten

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #12 am: 13. Februar 2007, 20:30:50 »
meinste den?

Zitat
AMD Athlon™ 64 Processor Cool'n'Quiet Software for Windows ME and Windows 2000, Version 1.0.8.1 - AMD Cool'n'Quiet! Technology allows the system to dynamically and automatically select the CPU speed, Voltage and Power combination that match the instantaneous user perfomance need. These changes can happen as often as 30 times per second. Note: This driver is for Desktop Athlon 64 systems only.

Weil der Will nich, der sagt dauernd, dass es nich gehen würde -.-, da nich zu meine win version kompatibel...
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #13 am: 13. Februar 2007, 20:35:21 »
nee den da -> :D

Komisch  :kratz: CnQ funzt bei mir auch net. Hast du zufällig nen X2 ?
« Letzte Änderung: 13. Februar 2007, 20:48:25 von efferman »

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: DFI Lanparty UTCFX3200-DR C'n'Q
« Antwort #14 am: 13. Februar 2007, 20:50:06 »
Er is jetzt installiert....die lüfter brüllen, als cpu und NB und CnQ geht nich, CPU-Z zeigt mir die vollen 2,9ghz an

nee hab nen 3700+
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.