Autor Thema: [SUSE 10.1] Schrift ist matschig/zu groß/ hässlich = Augenkrebs. Lösung?  (Gelesen 1762 mal)

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beitrge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Huhu.

Habe mir Suse 10.1 als Zweitsystem installiert und habe das Problem, dass die Schrift nicht so schön ist wie unter XP. Entweder sie ist zu groß oder hässlich entstellt. (unregelmäßig breit etc) Wie lässt sich das ändern? Einfach die Windowsfonts installieren?
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.062
  • wohnt hier
Zitat
Einfach die Windowsfonts installieren?
jap, das würde gehen...
frag mich aber nicht wie genau.
ich weiß nur das das nen kumpel von mir mal so mit suse9.x gemacht hat.
und es sah garnicht mal verkehrt aus.....

also viel spaß beim frickeln....
achso das und das ist sehr hilf reich,
hat mir auch schon so manches mal geholfen.

mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!