Autor Thema: Marktplatzregeln  (Gelesen 4912 mal)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.539
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Marktplatzregeln
« am: 14. Oktober 2006, 18:03:07 »
    Beim Handeln mit persönlich nicht bekannten Menschen ist besondere Vorsicht geboten!

    Zwar hat die Vergangenheit gezeigt, dass Verkäufe über das Internet in der Regel gut gehen, jedoch kann es immer zu Unstimmigkeiten zwischen Käufer und Verkäufer kommen.
    Wir von www.eiskaltmacher.de bieten euch nur die Plattform an, über die ihr Angebote erstellen und Gebote abgeben könnt. Für den Inhalt und den Ablauf sind wir nicht verantwortlich!


    Hinweise für einen reibungslosen Ablauf von Transaktionen

    • Tauscht Adresse und Telefonnummern vor dem Abschließen des Handels aus.
    • Klärt die Versandweise und den Gesamtbetrag, sowie die Zahlweise
    • Antwortet zügig auf Mails, persönliche Nachrichten und andere Kontaktaufnahmen
    • Es werden nur Verkäufe von Privat an Privat geduldet.
    • Der Betreiber des Forums, sowie die Moderatoren und Administratoren, sind nicht für den Kauf, Verkauf, Tausch oder die Lieferung der Waren verantwortlich.


    Angebote / Gesuche sollten möglichst klar definiert sein (ev. mit Bilder):

    • Beschreibung der Ware
    • Alter
    • Rechnung vorhanden Ja/Nein (wegen ev. Rest-Gewährleistung)
    • Zustand / Beschädigungen
    • Preisvorstellung für Gesuch oder Angebot (wie SK=Sofortkauf, VHB=Verhandlungsbasis, FP=Festpreis usw.)
    • Defekte Ware, die zum kauf Angeboten wird, muss im Titel gekennzeichnet sein.
    • Angebote die bei dem Auktions-Hausl Ebay laufen, bitte in den entsprechenden Bereich einstellen und auch mit dem dazugehörigen Link zu dem Angebot versehen.
    • Wird ein Angebot auf Ebay verlagert, bitte einen Moderator informieren. Der kann dann diesen in den Ebay - Bereich verschieben.
    • Unnötiges Pushen, auf sich Aufmerksam machen, wird gelöscht. Wiederholtes und übertriebenes Pushen führt zur Verwarnung.
    • Anbieter / Suchende sollten abgeschlossene Transaktionen auch mitteilen. Dies sollte im "Titel" geschehen, durch hinzufügen von [beendet] oder [geschlossen]



    Zur Abwicklung von Transaktionen:

    • Beide Parteien sollten Ihre Adressen UND Telefonnummern austauschen.
    • Der Austausch der Daten sollte für beide Parteien nachvollziehbar sein. Damit kann im Zweifelsfall klar nachvollzogen werden, wie das Geschäft zu Stande gekommen ist. Vorzugsweise über PM, E-Mail und/oder ICQ (mit eingeschalteter History).
    • Der Verkäufer sollte die vollständigen Konto-Daten übermitteln, das schließt bei Auslands oder innereuropäischen Überweisungen auch den BIC/SWIFT - Code ein.
    • Auf Nummer sicher geht, wer seine Sendung mit Einschreiben/Rückschein absendet und eine versicherte Versandart nutzt. Das kostet zwar, erspart nachher aber viel Ärger.


    Was ist NICHT erlaubt:

    • Kein Handel mit illegalen Waren oder Gütern
    • Keine Raubkopien oder INDIZIERTE Spiele / Videos u.s.w.
    • Kein Verkauf von Waren mit FSK 18, USK 18 oder sonstwie als jugendgefährdend eingestuftes.
    • Kein Handel mit Pornographie oder deren Darstellung in jedweder Form
    • Kein Handel mit Waffen, Waffenähnlichen Teilen, oder Komponenten von Waffen
    • Das Anbieten von Dienstleistungen jeder Art, private UND kommerzielle, sowie das vermitteln von Jobs/Arbeitsplätzen ist nicht gestattet.


    Eine Bewertungsvergabe sollte selbstverständlich sein.


    überarbeitet am 14.10.06 von ML
    « Letzte Änderung: 09. Dezember 2006, 22:36:33 von efferman »