Autor Thema: A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?  (Gelesen 3725 mal)

Offline Gonzo

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?
« am: 10. August 2006, 20:34:45 »
Halli hallo!

Kurz und schmerzlos: Ich habe ein Asus A8V Deluxe und dadrauf nen A64 3200+ Winchester.
Jetzt habe ich zu meinen vorhandenen 2 x 512 MB von Asus freigegeben Kingston DDR 400 Ram nochmal 2x 512 mb DDR400 Noname-Module gesteckt (weil günstige Gelegenheit  :happy: )

Wie erwartet läufts nicht ganz so wie gewünscht, die 2 GB werden zwar erkannt, jedoch läuft der gesamte Speicher nur auf 166 Mhz egal was ich anstelle, der Speicherdurchsatz bricht im Benchmark entsprechend ein. Nun habe ich nach einigem Suchen gelesen daß dies wohl am Speichercontroller im A64 der Winchester Reihe liegt, der es wohl nicht schafft 4 Dimms mit 200 Mhz zu betreiben ? Kann das jemand bestätigen ? Die offiziellen Asus FAQ's sind leider wenig aussagekräftig. Im Bios von Automatikerkennung auf DDR 400 - Betrieb umzuschalten bringt jedenfalls nix.

Im Prinzip müsste ich also auf 2x 1 GB umsteigen (sicherer Weg) oder könnte es auch mit einer neuen CPU probieren ?

Danke schonmal !

Offline cRoMaN

  • sucht die Erfrischung
  • *
  • Beiträge: 8
Re: A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?
« Antwort #1 am: 10. August 2006, 20:55:23 »
Erstmal schafft kein A64 4 Module mit 1T und desweiteren ist deine Vermutung wahrscheinlich (ich versuche mich gerade zu erinnern) richig, dass das erst Venice richtig können. Auch kann die Mischbestückung zu Problemen führen => Stabilität

Naja, versuch's halt erstmal mit der 2T Einstellung und dann weißt du es defintiv.

Offline Mr.Malik

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 539
  • Hobby-Mycologist
Re: A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?
« Antwort #2 am: 10. August 2006, 22:16:07 »
Hi,
eine neue CPU wird dir in dem Fall auch nicht weiter helfen können, da müssen
schon 2x1GB her. (Oder du gibst dich halt mit DDR333@2T zufrieden)

Siehe
http://www.au-ja.de/guide-athlon64ram-6.phtml und
http://www.au-ja.de/guide-athlon64ram-9.phtml

MfG,
Mr.Malik
« Letzte Änderung: 11. August 2006, 09:20:29 von Mr.Malik »
       

Offline Gonzo

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?
« Antwort #3 am: 11. August 2006, 09:35:43 »
Wunderbar dann seh ich wieder klar, danke !

Offline Mr.Malik

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 539
  • Hobby-Mycologist
Re: A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?
« Antwort #4 am: 11. August 2006, 12:44:46 »
Gern geschehen  :))

MfG,
Mr.Malik
       

Offline Gonzo

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?
« Antwort #5 am: 27. August 2006, 18:22:54 »
So, hab 2 x 1GB DDR400 von Kingston mit ECC probiert, wollte anfangs auch nicht. Entweder lief nur ein Riegel, oder beide zusammen nur mit 166 Mhz.
Nach Verzweifelung dann glorreiche Idee  :think: : Bios Update von 1009 auf 1017 -> Dualchannel mit über 200 Mhz ohne Probleme ...   :thumbup:

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?
« Antwort #6 am: 27. August 2006, 18:51:39 »
Mit ECC?? sind die nicht schweine teuer und man brach das ECC nicht?? (mit RAM komm ich garnichtmehr klar)

Offline Gonzo

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: A8V-Deluxe + 4 Dimms belegt = nur 166 Mhz ?
« Antwort #7 am: 27. August 2006, 21:14:59 »
Ja die mit Fehlerkorrektur sind ein Stück teurer, aber dafür (angeblich) zuverlässiger. Microsoft hats mal irgendwann 2005 für Vista empfohlen. Ob sich das jemals bei nem 0815 Daddel-PC auszahlt weiss ich auch nicht. Ich hab das Glück in einer Firma zu arbeiten die gelegentlich auch Speicher verkauft, jedenfalls hatte unser Einkäufer 2 Riegel für nen Kunden bestellt der diese nun nicht mehr brauchte, seit dem liegen die wie Blei im Regal....ich hab nen guten Preis bekommen    :kicher: