Autor Thema: Feste IP - Automatische IP  (Gelesen 19156 mal)

Offline Adi

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Hat einen kühlen Kopf
Re: Feste IP - Automatische IP
« Antwort #20 am: 15. August 2006, 12:22:07 »
Wenns jetz funktioniert wär noch des Problem, dass das Modem evtl
eine IP vom DHCP-Server bekommt, dh, du hast jeden tag ne neue
Modem-IP und darfst sie per Hand einstellen...
DNS-Server müsste auch des Modem sein. Bei mir ists auf jeden Fall
der Router, und wenn ers nich ist, leitet er die Anfragen doch weiter?

Offline dennisstrehl

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 235
Re: Feste IP - Automatische IP
« Antwort #21 am: 15. August 2006, 12:29:25 »
> dass das Modem evtl
eine IP vom DHCP-Server bekommt, dh, du hast jeden tag ne neue
Modem-IP und darfst sie per Hand einstellen...

Nur von welchem :confused: Das Modem wird sich doch nich jeden Tag ne neue IP verpassen (auf der WAN-Seite ja, aber auf der LAN-Seite nicht.)

>DNS-Server müsste auch des Modem sein. Bei mir ists auf jeden Fall
der Router, und wenn ers nich ist, leitet er die Anfragen doch weiter?

Hab's jetzt mal testweise umgestellt und funktioniert... Ich hatte bisher immer die DNSe eingestellt, die ich vom Provider hatte.
« Letzte Änderung: 15. August 2006, 12:30:17 von dennisstrehl »