Autor Thema: Kaltmacher stirbt  (Gelesen 21622 mal)

Offline Nemesis

  • Redakteur
  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 459
  • Kühlschrank Modder
    • Meine HP
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #40 am: 02. Juli 2009, 11:18:47 »
mein KM war übrigens auch immer blau mit weißer Schrift....   :thumbup:

ich finde die Qualität sämtlicher Beiträge dort hat stark abgenommen... und wenn man gute Casemod Projekte oder so sehen will, sicher nicht auf KM... dort wird immer nur alles angefangen und wird nicht fertig...


Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #41 am: 02. Juli 2009, 23:52:40 »
dort wird immer nur alles angefangen und wird nicht fertig...
:redface: zu km zeiten habe ich zwei casecons angefangen und als es draum ging die hw einzubauen, hab ich dann beide gelassen... :whistle:
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 134
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #42 am: 03. Juli 2009, 09:56:39 »
Hiho,

ich denke eine große Zukunft hat KM nicht mehr.Ich meine KM ist schon vor ner Weile gestorben.

Jetzt wird versucht die Sache für nen echt heftigen Preis zu verhökern.
Ich meine der verlangte Preis für KM ist lange nicht mehr gerechtfertigt.

Die Seite bringt nichts ein und gibt auch kaum noch verwertbare Inhalte her.

Diese Zeiten sind lange vorbei. Dort wird doch darauf spekuliert das einige User den Kaufpreis aus Liebhaberei entrichten.


Bis denn vom Sven
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.217
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #43 am: 03. Juli 2009, 09:57:23 »
dort wird immer nur alles angefangen und wird nicht fertig...

Mein Casemod, war gut gedacht, aber eher etwas für die Krabbelgruppe - hab ich dann auch eingesehen, allerdings war das dann schon bei EKM, dann hab ich ne Schöne große HolzCon gebaut, die immer noch neben mir im Büro steht--  Ein aktuelles Projekt ist aber nicht mehr möglich, weil ich a, wenig Werkzeug habe und b keine Zeit ständig zu Papa in die Werkstatt zu fahren - sehr schade... vllt nehm ich mir ja noch mal ein zwei Wochen Urlaub dafür, nur hab ich in Haus und Garten dermassen viel zu tun, das ich soviel Zeit garnicht opfern kann/sollte..

Naja, dann eben Lian Li :hust:
« Letzte Änderung: 03. Juli 2009, 09:57:56 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline 4th Floor

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #44 am: 03. Juli 2009, 10:24:58 »
Naja, dann eben Lian Li :hust:
Wenn man jedoch den zeitlichen/materialistischen Aufwand von so 'nem Con gegenrechnet, ist ein Lian Li glatt billig...
[19:39] Marsman: die aktuallisieren das noch per hand 
[19:40] Marsman: nen 1 euro jobber is günstiger alsn rechenzentrum :-D

Krieg ist Frieden
Freiheit ist Sklaverei
Ignoranz ist Stärke

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #45 am: 09. Juli 2009, 00:32:39 »
O_o ich traurig traurig.
jeder fing mal klein an, aber wir waren da einfallsreicher bei.
http://www.kaltmacher.de/index.php?page=Thread&threadID=97750
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.565
  • Chefschlafnase
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #46 am: 09. Juli 2009, 00:44:37 »
 :lolpeng:

Falls jemanden konkrete Zahlen interessieren: http://www.kaltmacher.de/index.php?page=Thread&postID=1086580#post1086580
Wobei diese Zahlen teilweise nicht ganz stimmen und abgesehen davon eigentlich nicht so öffentlich gepostet werden sollten.
Seis drum.
Worauf ich eigentlich gespannt bin ist, ob die es wirklich schaffen ne vernünftige Artikelredaktion aufzubauen. Tests schreiben kann jeder, nur gute Tests die auch jemand lesen will sind schwierig zu machen. Fähige Leute gibts leider auch nicht wie Sand am Meer...


Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #47 am: 09. Juli 2009, 00:58:04 »
man wird sehen. der irgendwann bei downer anfing. das der nen schuß hatte hab ich als "normaler user" schon germerkt. dann war ich ne zeit weg. dann kam fastgen dann ekm. für mich sieht das ganze aber bisher nur aus wie ein langer steiniger weg unter die erde.
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 134
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #48 am: 09. Juli 2009, 10:35:00 »
Jetzt aktuell sinds ja keine 15k mehr.

Wobei ich die jetztige Preisvorstellung ( ist mir bekannt ) auch für überzogen halte.
Die Seite ist ziemlich weit unten angekommen und sollte für einen eher symbolischen Preis übergeben werden sofern sie nicht gewerblich genutzt werden wird.




Bis denn vom Sven
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline Marlboro Man

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Madness since 1986
    • KFZ-Service-Prühl
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #49 am: 10. Juli 2009, 00:18:38 »
sehr belustigend das es wirklich noch menschen gibt die viel Geld ausgeben für die Bude.  :kicher:

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #50 am: 10. Juli 2009, 15:19:15 »
so jezt wird es interresant. es gibt die neue führung.
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #51 am: 10. Juli 2009, 17:18:31 »
abwarten und tee trinken

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.565
  • Chefschlafnase
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #52 am: 10. Juli 2009, 17:45:53 »
abwarten und tee trinken

ich mag kein tee  :clown:

Offline Poweruser

  • hat nen Ventilator
  • **
  • Beiträge: 29
    • Watercoolplanet
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #53 am: 10. Juli 2009, 18:55:20 »
Zitat von: einball...
Anders als andere sind wir jedoch Schüler, will heißen wir haben nicht mal so just for fun 1.000€ in der Tasche um uns irgendetwas zu gönnen. Was wir tun, tun wir aus reiner Verbundenheit zu Kaltmacher und da spreche ich - denke ich - debauer auch aus der Seele.
Zitat von: bauer
herr Krüger, 75% ^^ 3/4 == 75% ;)
Was prinzipiell zwei Möglichkeiten lässt:

1) Der Kaufpreis waren €4000,-
Dafür spricht, dass es die von Phoebus ursprünglich gewünschte Summe ist (natürlich nur "gerüchteweise" ;)).
Dagegen spricht, dass die Jungs in Anbetracht des Mangels weiterer wirklicher Interessenten wohl kaum so blöd gewesen sein werden, einen so hohen Preis zu zahlen. 

2) Der Kaufpreis waren €1000,-
Meiner Meinung nach immer noch viel zuviel für die aktuelle Lage...
>>> Wasserkühlung, Eigenbau, Kühlertests: Watercoolplanet <<<

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 134
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #54 am: 11. Juli 2009, 09:32:47 »
Mir waren / sind auch die 4k € bekannt und ich hoffe doch sehr das dieser Betrag nicht geflossen ist. Denn ich sehe nicht einen Bruchteil an Gegenwert.


bis denn vom Sven
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline einballimwasser

  • sucht die Erfrischung
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #55 am: 11. März 2010, 10:10:34 »
Der Betrag ist wirklich geflossen. Und zwar aus reiner Verbundenheit zu KM.

KM ist für mich in der Zeit zu einer Art Heimat geworden, für mich selbst gab es nur "Zahl oder sieh an, wie alles woran du festhälst, den Bach runtergeht"
Ihr kennt das Gefühl sicher ...

Und ich hoffe, das mit dem jetzigen Team wieder schöne Projekte gestartet werden können, gern auch in Zusammenarbeit mit anderen Foren (Besonders in Zusammenarbeit mit anderen Foren!).

Offline i0n0s

  • Moderator
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beiträge: 916
  • MasterOnTopic
Re: Kaltmacher stirbt
« Antwort #56 am: 11. März 2010, 12:49:20 »
Das neue Redesign war ja schonmal ein Schritt ein die richtige Richtung. Wenn jetzt noch Inhalte folgen, sollte es auch klappen.
« Letzte Änderung: Heute um -00:00:00 von Master Luke »