Autor Thema: Lastwiderstand im PC-Netzteil  (Gelesen 2260 mal)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Lastwiderstand im PC-Netzteil
« am: 30. Juni 2012, 17:21:23 »
Moin Jungs,

habe gerade nachträglich in mein "Labornetzteil" einen Lastwiderstand von 5Ohm an die 5V-Schiene gelötet. Meine 12V-Schiene ist nun deutlich stabiler. Die 2 zu sehenden Widerstände (einzeln 10ohm) sind parallel und haben jeweils 5W.

Beide Widerstände hatten gerade nach ca. 15min Laufzeit ca. 70°C.


Meine Frage ist nun, ob die Platzierung so OK ist und ob der weisse Kabelbinder nicht anschmoren kann. Leider habe ich zwischen den Alukühler den NTs keinen Platz mehr, sonst hätte ich li und re einen Widerstand an den Alukühler gebunden.

danke. :)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Lastwiderstand im PC-Netzteil
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2012, 14:07:30 »
wollte mal vermelden, dass das ganze nun seit monaten perfekt läuft. :)