Autor Thema: Ersatz für meine x800 - günstige gebrauchte Karte?  (Gelesen 4830 mal)

Offline ali86

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 243
Halo Leute,
bin nen gelegenheitszocker und sehe das die x800 langsam stark an ihrem Limit ist. Wenn meine Klausurphase zu ende ist zocke ich ganz gerne nen bisschen, auch etwas betagtere Titel.

Jetzt soll ne gebrauchte Karte rein die besser ist als meine x800, sollte leise sein wenns geht. Was kriegt man so bis 50-60€ ? 8800 GT ? oder neuere ältere...ich bin mittlerweile komplett raus.

achja mein sis
athlon x2 3800 sockel 939
3 gb ram


würde mich über hilfe freuen !
mfg
X2 3800 Toledo @ 2,4 ghz @ default, CnQ on
Dfi Ultra D,
2 x 512 A-Data Vitesta
x800 @ 452 / 500
Samsung Sata II 160 GB
Enermax Liberty 400 Watt

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.537
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Ersatz für meine x800 - günstige gebrauchte Karte?
« Antwort #1 am: 19. Mai 2011, 15:04:20 »
ich habe vor nem halben jahr auf eine gebrauchte 5770 gewechselt: kühl und ausreichend schnell.
preise weis ich nicht, aber so um 50€ könnte das sicher klappen.

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Ersatz für meine x800 - günstige gebrauchte Karte?
« Antwort #2 am: 19. Mai 2011, 15:19:35 »
Ich würde mal gucken, ich habe meine Vaporx 4890 als sehr leise, und auch zwei Generationen später noch als sehr schnell zu schätzen gelernt. Sollte def für unter 50 zu kriegen sein, hatte neu ja schon "nur" 150 gekostet..

:edit: Ich gehe von pcie aus ;)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.537
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Ersatz für meine x800 - günstige gebrauchte Karte?
« Antwort #3 am: 19. Mai 2011, 15:37:04 »
Ich würde mal gucken, ich habe meine Vaporx 4890 als sehr leise, und auch zwei Generationen später noch als sehr schnell zu schätzen gelernt. Sollte def für unter 50 zu kriegen sein, hatte neu ja schon "nur" 150 gekostet..

:edit: Ich gehe von pcie aus ;)

das ding frisst aber deutlichst mehr strom als die 5770 und 5850 und höher...

Offline ali86

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 243
Re: Ersatz für meine x800 - günstige gebrauchte Karte?
« Antwort #4 am: 19. Mai 2011, 15:38:09 »
ah ok dann weis ich schonmal wo ich ansätzen kann,
hab mal grad geguckt die 9800 GT gibts wohl auch für 50-60 aber ohne DX 11
X2 3800 Toledo @ 2,4 ghz @ default, CnQ on
Dfi Ultra D,
2 x 512 A-Data Vitesta
x800 @ 452 / 500
Samsung Sata II 160 GB
Enermax Liberty 400 Watt

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Ersatz für meine x800 - günstige gebrauchte Karte?
« Antwort #5 am: 19. Mai 2011, 21:28:20 »
DX11 macht das die 5er Generation überhaupt scho? Die 6er ja, aber da kriegste für nen fuffi nix..
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.537
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Ersatz für meine x800 - günstige gebrauchte Karte?
« Antwort #6 am: 19. Mai 2011, 21:44:39 »
DX11 macht das die 5er Generation überhaupt scho? Die 6er ja, aber da kriegste für nen fuffi nix..

hier meine

Offline ali86

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 243
Re: Ersatz für meine x800 - günstige gebrauchte Karte?
« Antwort #7 am: 20. Mai 2011, 11:13:07 »
genau, denke ich hole mir auch ne 5770, scheint der beste kompromiss zu sein :)

danke nochmals
X2 3800 Toledo @ 2,4 ghz @ default, CnQ on
Dfi Ultra D,
2 x 512 A-Data Vitesta
x800 @ 452 / 500
Samsung Sata II 160 GB
Enermax Liberty 400 Watt