Autor Thema: Laufzeit von Programmen überprüfen  (Gelesen 1604 mal)

Offline niKoN

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beitrge: 602
  • The Transporter ;)
Laufzeit von Programmen überprüfen
« am: 08. Februar 2011, 01:47:54 »
Hallo zusammen,

ich habe vor Kurzem meinen HTPC von XP auf Windows 7 aufgerüstet. Leider bin ich mit der Kombination MediaPortal und Windows 7 noch nicht wirklich zufrieden. MP stürzt gelegentlich ab, öfters funktionieren diverse Plugins nicht. Ich bin schon dabei Plugins auszumisten und diverse Konfigurationen zu testen.

Ich hätte nur gerne die Möglichkeit für mich selber zu kontrollieren, wie lange MediaPortal ohne Fehler läuft. Diese Kontrolle soll über das "Herunterfahren" hinausgehen. Gibt es nicht eine Möglichkeit mit den Windows Überwachungstools? Ich würde aber auch zu einer dedizierten Software greifen. Windows Version ist übrigens Professional.
gr33tz niKoN

Board: Gigabyte X48-DS4 | CPU: Intel® Core2Duo® E7600@4000 MHz @ 1.325V | Kühler:  Alphacool NexXxos XP | Ram: 2x 2GB Corsair Dominator TWIN2X4096-8500C5DF @750 4-4-4-12 @ 1,8V | VGA: Powercolor HD4870 | HDD: 2x Samsung Spinpoint F1 HD642JJ 640 GB | Netzteil:  BeQuiet Dark Power Pro 750 Watt | OS: Windows Vista Business 64 Bit

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: Laufzeit von Programmen überprüfen
« Antwort #1 am: 08. Februar 2011, 10:03:18 »
zu xp-zeiten gabs da nette system-logs (systemeinstellung ->dienstprogramme irgendwo wenn ich mich nicht irre). da sollten solche ereignisse (insb. abstürze) eigentlich drin stehen. sowas sollte sich bei windows 7 eigentlich auch irgendwo finden
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Laufzeit von Programmen überprüfen
« Antwort #2 am: 08. Februar 2011, 10:29:01 »
Ereignisdienst, oder so ähnlich.. Wenn du in der suche "Ereignis" eingibst, müsstest du es finden. Allerding würde du vorher gucken ab wann das Portal läuft, und die Zeit "selber stoppen", da dort afaik eher infos zum warum als denn zum wann drinstehen..
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline niKoN

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beitrge: 602
  • The Transporter ;)
Re: Laufzeit von Programmen überprüfen
« Antwort #3 am: 08. Februar 2011, 12:12:09 »
Ereignisdienst, oder so ähnlich.. Wenn du in der suche "Ereignis" eingibst, müsstest du es finden. Allerding würde du vorher gucken ab wann das Portal läuft, und die Zeit "selber stoppen", da dort afaik eher infos zum warum als denn zum wann drinstehen..

Darüber bin ich mir bewusst, wahrscheinlich hast du Recht und muss da ein wenig Eigenleistung reinstecken. Vielleicht würde ein Programm auch gar nicht alle Fehler erfassen.

Fall aber Jemand noch was Hilfreiches auf Lager hat, immer her damit ;)
gr33tz niKoN

Board: Gigabyte X48-DS4 | CPU: Intel® Core2Duo® E7600@4000 MHz @ 1.325V | Kühler:  Alphacool NexXxos XP | Ram: 2x 2GB Corsair Dominator TWIN2X4096-8500C5DF @750 4-4-4-12 @ 1,8V | VGA: Powercolor HD4870 | HDD: 2x Samsung Spinpoint F1 HD642JJ 640 GB | Netzteil:  BeQuiet Dark Power Pro 750 Watt | OS: Windows Vista Business 64 Bit