Autor Thema: P5K OC Problem  (Gelesen 1790 mal)

Offline Redfuchs

  • sucht die Erfrischung
  • *
  • Beiträge: 2
P5K OC Problem
« am: 31. Dezember 2010, 11:45:45 »
Guten morgen

Ich hab mir eine gute Oc freudige e8400 E0 gekauft die beim vorbesitzer 500x9 =4,5Ghz Primestable lief (bei 1,32V) und auch 5Ghz mitgemacht hat. Sie lief auf nem Gigabyte P45 und ich bin dran auf meinem P5K-E Wifi sie mit ähnlichen Werten Stable zu bekommen.
Ich bekomm aber nichts über 450fsb stabil mit der Spannung.

Habe das aktuelle Bios 1305
nun zu meinen Bios Einstellungen:

CPU Ratio: 9
FSB Strab: 400mhz
FSB Freq: 450mhz
pcie: 100
ddr: 900mhz
ddr CR: 2N
timings Manual
5
5
5
18
Auto
Auto
Auto
Auto
Auto
Dram static Read Control: Disabled
Transaction Booster: Disabled
Relax Lavel: 0
CPU Voltage: 1,35V
CPU PLL Voltatge: 1.5V
FSB Termination Vol: 1.1V
Dram Voltage: 2.15V
NB Volt: 1.4V
SB Volt: 1.05V
Clock Over-Charging Vol: Auto
Load-Line Calibration: Enabled
CPU GTL: Auto
NB GTL: Auto
CPU Spread Spec: Disabled
PCIE Spread spec: Disabled

Der Speicher ist ein 1066er OCZ 4GB 2-Bänke sind belegt.

Ich höre von leuten die mit dem Board über 600FSB Stabil am laufen haben und bei mir hörts so früh auf? Da steckt doch irgendwo der Wurm drin

Bin dankbar für jeden Tipp..
E8400 @Wasser
OCZ Platinum DDR2-1066
Asus P5K-E Wifi
GTX460 HAWK


Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: P5K OC Problem
« Antwort #1 am: 31. Dezember 2010, 11:57:37 »
ich geb dir nen tip ;-) spiel mal an der cpu und oder nb gtl spanung rum ( nicht doll +-50mV)
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline Redfuchs

  • sucht die Erfrischung
  • *
  • Beiträge: 2
Re: P5K OC Problem
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2010, 17:58:30 »
Danke daran ist es gelegen - nur dass es bei mir ein multi ist den ich verstellen kann, hab beide auf den niedrigsten wert und es klappt jetzt 4,5ghz mit 1.33V.
E8400 @Wasser
OCZ Platinum DDR2-1066
Asus P5K-E Wifi
GTX460 HAWK


Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: P5K OC Problem
« Antwort #3 am: 31. Dezember 2010, 18:10:28 »
Fein kannst ja mal google fragen ob es da richt werte für dein bord gibt.
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________