Autor Thema: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?  (Gelesen 7222 mal)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beitrge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #20 am: 04. Dezember 2010, 21:27:21 »
schaut mal pls auf dem bild unten

da seh ich leider nichts, denn mein bildschirm hat nur einen bruchteil der auflösung wie dein foto. mach doch in zukunft die fotos kleiner und häng sie hinten dran.


edit: ich habe dein bild mal handlicher gemacht.

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #21 am: 04. Dezember 2010, 21:36:41 »
ok danke. kannst du mir vllt sagen wie du das machst den ich bekomme das nicht hin. :redface:


http://www.heise.de/preisvergleich/a324642.html

wie sieht es jetzt mt dem kühler aus er ist 3mm kleiner und sollte doch passen und der ist ja auch nicht grad schlecht auch nicht so teuer. den könnte ich doch auch nehmen oder was denkt ihr?





danke




mfg
SirCobra


Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beitrge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #22 am: 04. Dezember 2010, 21:41:34 »
ok danke. kannst du mir vllt sagen wie du das machst den ich bekomme das nicht hin. :redface:

ganz einfach. mit einem freeware-tool wie bspw. irfanview dein großes bild runter skalieren auf bspw. 800x600 oder 1024x768 pixel.

so erkennt man auf dem ersten blick den inhalt des pics.

viel erfolg.

zurück zum thema.

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #23 am: 04. Dezember 2010, 21:54:27 »
ok danke. kannst du mir vllt sagen wie du das machst den ich bekomme das nicht hin.


http://www.heise.de/preisvergleich/a324642.html

wie sieht es jetzt mt dem kühler aus er ist 3mm kleiner und sollte doch passen und der ist ja auch nicht grad schlecht auch nicht so teuer. den könnte ich doch auch nehmen oder was denkt ihr?




neues bild unten eingefügt.




habe ich richtig gemessen?[attachimg=1]

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #24 am: 05. Dezember 2010, 08:46:21 »
so nun mal zur richtigen messmthode:
Wärmeleitpaste besorgen
Seitentür entfernen
alten Cpu kühler abnehmen
Wasserwaage oder langes Linieal so an die linke Gehäuseseite (oben und unten) anlegen, dass du den Abstand zwischen cpu und Messbrücke messen kannst.
materialstärke des türbleches abziehen und du hast das maximalmaß.
neue wlp auf die cpu und kühler wieder drauf.
alles andere ist nur ein herum gerate
der großclockner ist ein guter midrange kühler der noch ausreichen wird.
aber erst einmal messen

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #25 am: 05. Dezember 2010, 14:59:06 »
http://www.scythe-eu.com/produkte/cpu-kuehler/ninja-plus-revb-cpu-kuehler.html


der würde perfekt rein gehen und der ist doch net schlecht oder?


könnte ich mir den holen?

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #26 am: 05. Dezember 2010, 17:31:14 »
wenn du einen auftreiben kannst auf jeden fall ja

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #27 am: 11. Dezember 2010, 20:48:54 »
Scythe Ninja 2
ich glaube ich kaufe mir den.
also dein test efferman hat mich überzeugt und er würde sogar genau noch rein passen ohne das ich angst haben muss.

muss nur noch schauen ob breite und so passt.

der soll ja auch leise sein stimmt das auch?


wenn ja dann würde ich mich für den entscheiden. könnte ich den kühler auch so platzieren das der lüfter nach hinten rausbläst?







PS: Super youtube channel 3fferman. :thumbup:

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #28 am: 12. Dezember 2010, 07:22:16 »
danke für das lob
ja er ist leise und der lüfter ist beliebig montierbar

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #29 am: 12. Dezember 2010, 16:17:32 »
ok danke ich glaube ich werde diese dann kaufen.
denke mal das ich nichts besseres finden werde in dieser größe zu diesem preis und mit der leistung


was ist eigentlich der unterschied zu

Scythe Ninja 2 Rev b.

brauche ich diese den eins mir rev b ist teuere und seltener aufzufinden.





und sollte ich mir ein m Retention-Sockel-Kit kaufen damit ich es auf mein AM3 Board befestigen kann?





danke

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #30 am: 13. Dezember 2010, 06:02:50 »
unterschied dürften nur kleine änderungen in der halterung sein
n zusätzliches retention kit brauchste bei amd nit

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #31 am: 13. Dezember 2010, 13:35:57 »
ok habs mal ausgemessen ganz genau
alles mehrfach gemessen und immer ist das gleiche rausgekommen also sollten die werte ganz genau sein



so nun schwanke ich zwischen 2 kühlern und weis net genau welches


1.  Ninja 2
http://www.computerbase.de/artikel/gehaeuse-und-kuehlung/2008/test-scythe-ninja-2-cpu-kuehler/

2. EKL Alpenföhn Nordwand CPU-Kühler
http://www.computerbase.de/artikel/gehaeuse-und-kuehlung/2009/test-ekl-alpenfoehn-nordwand-cpu-kuehler/






DEr Nordwand würde ja genau rein passen.
so welcher dieser 2 ist besser und wenn es einer ist dann in wie fern bitte.

sorry das ich so oft und viel frage aber ich will sicher sein das es der perfekte ist für mich.

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #32 am: 13. Dezember 2010, 14:56:45 »
Grundsätzlich wirste bei beiden nicht viel falsch machen, und wenn es 5° Unterschied sind, geht die CPU auch nicht unter, mir wäre da die Lautstärke wichtiger..  darüber weiss ich bei beiden allerdings nix ;)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #33 am: 17. Dezember 2010, 20:33:00 »
ok danke für die hilfe werden den nordwand für 40 € und ein paar zerquetschte kaufen weil der mir sympathischer rüberkommt.

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #34 am: 18. Dezember 2010, 07:37:37 »
gibste uns dann bitte einen erfahrungsbericht?

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #35 am: 19. Dezember 2010, 19:04:55 »
jop natürlich.

hab bestellt mal schauen wann er kommt.

hoffe mal noch vor weihnachten


danke für eure Hilfe.

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #36 am: 19. Dezember 2010, 19:35:25 »
machen wir doch gerne

Offline SirCobra

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 19
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #37 am: 09. Januar 2011, 12:07:33 »
also ich habe ihn nun eingebaut und will mal etwas dazu schreiben.


Also ich habe den EKL Alpenföhn Nordwand bekommen und am gleichen Tag habe ich ihn eingebaut.

die Anleitung war miserabel muss ich sagen und ich musste mich im internet informieren aber ich habe es dann hinbekommen.


war etwas eng in dem gehäuse da ich das mainboard nicht ausgebaut hatte.
Naja ich habe einfach die Backplate eingebaut und dann den Kühler drauf gesetzt.


Dann habe ich 2 Lüfter angebaut und alles verschlossen.
Schwer war auch der Lüftereinbau da diese kleine Gummiteile mit denen man die Lüfter befestigt schwer reingingen.



naja aber ich habs hinbekommen.





und der Kühler passt auf jeden Fall rein in das Gehäuse. war knapp aber er passt.

da waren vllt noch ein paar millimeter platz.




aber nun ist alles ruhig und ich höre fat nix. bin auch vollkommen zufrieden und erreiche locker 30 grad im idle und 50 grad unter last.




und vielen dank für die tolle hilfe hier.



würde ausführlicher schreiben aber ich habe leider keine zeit mehr. sorry.




Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welchen CPU Kühler und wie anbringen?
« Antwort #38 am: 09. Januar 2011, 17:06:59 »
sehr schön