Autor Thema: E8400 vs. E8600  (Gelesen 5387 mal)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: E8400 vs. E8600
« Antwort #20 am: 15. November 2011, 22:23:05 »
also 4,5GHz macht er stabil mit. mein RAM verglüht aber fast dabei (450x10). für 4,5GHz braucht er aber 1,3V im BIOS, der RAM 2,5V.

hab jetzt mal den RAM auf 380MHz gesetzt. das macht 3,8GHz und schau da, der RAM gibt sich mit 1,95V zufrieden, die CPU mit 1,175V. bin seit einigen stunden am primen und bislang läufts stabil.

ich denke, dass kann man durchaus als erfolg kennzeichnen. auch laufen die cores gerade mal mit 43°C. der E8400 mit 1,175V und 3,6GHz war etwas wärmer.


neuen RAM schiesse ich somit nicht.