Autor Thema: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?  (Gelesen 4124 mal)

Offline Marlboro Man

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Madness since 1986
    • KFZ-Service-Prühl
Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« am: 27. Juni 2010, 17:14:15 »
Ziehe demnächst um, leider gibts da noch kein Kabel-Deutschland.  :/

Jetzt bin ich gezwungen anderweitig einen DSL Anschluss zu bekommen, nur von welchem Anbieter?

Was könnt ihr aktuell empfehlen?  :think:

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #1 am: 27. Juni 2010, 17:55:53 »
ich hatte mit freenet nie probleme und auch nach der umfirmierung zu 1und1 nicht. und selbst bei der kündigung ham se sich nicht quergestellt.

Offline Side

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 74
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #2 am: 27. Juni 2010, 18:47:50 »
T-Systems International GmbH beziehungsweise Telekom Deutschland GmbH für dich als kleinen Privatkunden ;)

Durchgängig sehr hohe Dienstgüte bei allen Anschlüssen und schnelle Störungsbeseitigung. Allerdings sehr unflexibel bei etwas spezielleren Wünschen; konkret mehrere IP-Adressen an einem Zugang. Daher erfolgte vor geraumer Zeit ein Wechsel auf die Versatel AG, welche ich nicht empfehlen möchte...
Assrape 2007 - The Return of Sideshow Bob

Offline Marlboro Man

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Madness since 1986
    • KFZ-Service-Prühl
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #3 am: 28. Juni 2010, 21:13:32 »
Das ganze könnte auch als Geschäftsanschluss laufen, Gewerbe ist vorhanden, das wärs jetzt nicht.  :D

DSL 6000 würde mir ja an sich auch sogar schon reichen.  :hm:

Offline Side

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 74
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #4 am: 29. Juni 2010, 15:11:02 »
Die Produktpalette wurde ja mittlerweile auch um ADSL2+ und VDSL erweitert, zumindest bei den Komplettpaketen. Als Einzelneanschluss gibt es wohl nur noch SDSL, T-DSL Business nur noch für Großkunden, hier dann aber, wie du schon festgestellt hast, nur bis ADSL, wenn es schneller sein soll, CompanyConnect, zur ersten Monatsrechnung gibt es dann auch ein Bankräuber Startpaket.
Assrape 2007 - The Return of Sideshow Bob

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.062
  • wohnt hier
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #5 am: 29. Juni 2010, 18:32:06 »
bin seid Jahren begeisterter GMX bzw. 1&1 kunde
und die preise empfinde ich auch als fair (~25€ für 16er leitung inkl. telefon (alter vertrag) neu 30€ inkl. tele. flat)

was die Zuverlässigkeit angeht bin seid über 5jahren Kunde bei denen und hatte 2 Störungen.
1x für 2tage (Leitung ist immer mal abgekackt) und einal für 4stunden)

achso:
zu freenet würde ich abraten, mein Bruder hat nen Rechtsanwalt gebraucht um die wieder loszuwerden....
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #6 am: 29. Juni 2010, 18:43:47 »
freenet als anbieter gibts ja eigentlich nimmer. die verträge werden jetzt alle von 1&1 betreut

Offline pillepups

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 133
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #7 am: 30. Juni 2010, 08:02:32 »
Rosa Riese und sonst nichts.

Ich kann zu keinem anderem ne Empfehlung ausprechen.

Erfahrungen die ich nicht wieder machen möchte habe ich mit :

1&1   ( eigentlich der schlimmste Haufen den ich jemals kennen lernen mußte )
Freenet
Tiscali
Arcor
Talkline
AOL

Ich war wohl nicht der einzige. Manche von denen gibts zum Glück nicht mehr sonst könnten weiterhin welche in den Genuß eines Service kommen wie er schlechter nicht sein könnte.
Dank 1&1 hatte ich über 1 Jahr keine Internetleitung und mußte mich mit lahmen Base rumärgern.

Der rosa Riese hat heute meine uneingeschränkte Empfehlung in der Vergangenheit sah es da mal anders aus.

Heute habe ich nicht einen Grund zu klagen.
Anschluß geschaltet und er läuft. 1 Störung von 20 Minuten in 1,5 Jahren nach einem Blitzschlag. Ansonsten immer einwandfrei.


Bis denn vom Sven
Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Wahre Worte
http://www.youtube.com/watch?v=F8UUFa9Lt4Q&feature=player_embedded

Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beiträge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #8 am: 30. Juni 2010, 19:19:57 »
meine schwester ist am ausziehen. ist kabel deutschland wirklich empfehlenswert?
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.217
    • maxigs.com
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #9 am: 30. Juni 2010, 21:07:05 »
meine schwester ist am ausziehen. ist kabel deutschland wirklich empfehlenswert?

naja ... eine weile gehabt. die meißte davon absolut zufrieden, aber wenn mal irgendwas war (und das wurde gegen ende leider fast zur regel) wird es sehr schnell lästig.
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline Side

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 74
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #10 am: 30. Juni 2010, 23:20:12 »
meine schwester ist am ausziehen. ist kabel deutschland wirklich empfehlenswert?
Deine Schwester zieht sich aus und du überlegst, zu welchem Internetanbieter du wechseln sollst? :D
Assrape 2007 - The Return of Sideshow Bob

Offline Marlboro Man

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Madness since 1986
    • KFZ-Service-Prühl
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #11 am: 30. Juni 2010, 23:43:52 »
über Kabel DE kann ich eigentlich nicht klagen, und ich nutz es schon 3 Jahre bisher.

Der rosa Riese ist mir nachwievor ein leicht rotes Tuch. Mit Tiscali hatte ich früher auch keine Probleme, nur ist das eben auch schon wieder fast 4 jahre her.  :D

und welche Schwester sich wo auszieht ist mir grade auch relativ egal.  :P

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #12 am: 01. Juli 2010, 18:24:51 »
Lol, naja kommt immer auf die Schwester an...
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Morpheus

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 546
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #13 am: 01. Juli 2010, 20:45:20 »
Ich bin bei T-Online und hatte noch nie einen Ausfall bzw. Störung der Leitung.

Bei mir geht meistens nur die Hardware kaputt.
Q( '_')-O (x_X)

->

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #14 am: 01. Juli 2010, 23:11:58 »
Seit ~10 Jahren wieder Telekome/T-Com/T-Home, davor mal ne Zeit AOL, als man noch mit Modem surfte, beides ohne großere Probleme..
Einmal hat nurn Gewitter wohl die Telefonanlage gegrillt.. Sonst wüsste ich jetzt nichts gravierendes.
VDSL50 kann ich nur empfehlen  :ugly: Download zwar eher selten die vollen 50, Upload aber immer 9-10Mbit..

Veni, Vehi, Vici!

Offline Marlboro Man

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Madness since 1986
    • KFZ-Service-Prühl
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #15 am: 02. Juli 2010, 12:47:44 »
Gibts da momentan irgendwo ein anständiges Angebot in dem Router usw. mit bei ist? Die rosanen lassen sich das ja alles extra vergolden.  :hm: Und noch dazu können se mir auch nicht sagen welchen Speed ich am Ende überhaupt bekomme in der Straße.  :hm:

Offline Zyrusvirus

  • hat nen Ventilator
  • **
  • Beiträge: 36
    • Central Energy
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #16 am: 29. Juli 2010, 12:12:00 »
In was für einer Gegend wohnst du denn?

Wenn du auf einen Dorf wohnst würde ich nie 1un1 oder Ellis oder so nehmen, da wenn du mal Probleme hast immer hinten ansteht, da die dann eine Leitung für dich bei Telecom mieten.

Wohnst du in einer Stadt ist unter anderem Ellis oder 1un1 oder GMX angebracht, da die dort ja ihre Netze gut ausgebaut haben.



Offline Marlboro Man

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Madness since 1986
    • KFZ-Service-Prühl
Re: Welcher DSL Anbieter taugt zur Zeit?
« Antwort #17 am: 06. August 2010, 12:10:27 »
seit gerade eben bin ich wieder online, MIT 1+1, also eben übers Telekomnetz.  ;)

Bin bisher auch top zufrieden was Kundenbetreuung angeht und überhaupt allgemein.  :thumbup: