Autor Thema: Kabelmodem, Netgear und DHCP  (Gelesen 5536 mal)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #20 am: 12. Dezember 2009, 21:49:32 »
wenn du große datenpakete verschicks übers netztwerk willst du gbit land eigentlich nicht mehr missen.

echt? rate mal, warum ich hier ALLES auf GBit umgebaut habe.

Zitat
sp ----->modem  --------ip per dhcp oder fest z.b. 192.168.0.1----> router mit nat ----ip´s per dhcp oder fest an die ganzen rechner ( funzt auch durch switch) z.b 10.0.0.1 10.0.0.2 usw ------> clienten

jetzt nochmal für noobs.

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #21 am: 12. Dezember 2009, 22:06:40 »
keine hotlinks  :roll:

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2009, 22:14:41 von Master Luke »
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #22 am: 06. Januar 2010, 17:12:09 »
im prinzip brauche ich für mein problem nur solch ein gerät?

http://www.zack-zack.eu/html/detail/zackzack.html?itemId=2980

danke

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #23 am: 06. Januar 2010, 17:15:36 »
jup

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #24 am: 07. Januar 2010, 00:31:05 »
jup

danke.

wird also nicht so teuer. könnt ihr mir router (ohne modem, hab ja das kabelmodem) empfehlen, die nicht unbedingt nen haufen geld kosten? was muss ein router heutzutage alles haben? hardware-firewall und sowas? WLAN wäre optional, muss nicht.

wie gesagt, dahinter hab ich nen 1GBit Switch, der alles verteilt. der router darf also nur 32mbit langsam sein. :D

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #25 am: 09. Januar 2010, 11:08:54 »
moin,


hab hier nochn speedport 701 liegen (hat integriertes modem). ist das was?


Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #26 am: 09. Januar 2010, 12:22:28 »
is das modem abschaltbar?

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #27 am: 09. Januar 2010, 12:32:37 »
is das modem abschaltbar?

muss ich mal probieren, wäre cool, wenns klappt. :)

anscheinend geht es:
http://www.tomshardware.com/de/foren/239875-60-speedport-701v-modem-abschaltbar
« Letzte Änderung: 09. Januar 2010, 12:33:19 von Master Luke »

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #28 am: 09. Januar 2010, 12:40:00 »
dann müsste es funktionieren, aber frag da lieber noch einen netzwerk spezialisten

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #29 am: 09. Januar 2010, 14:56:34 »
also, ich logge mich direkt per LAN in den speedport ein. im speedport sehe ich, dass ein externes modem aktiviert ist. wo und wie kann ich ihm begreiflich machen, dass auf dem weg zum internet ein kabeldeutschland-modem hängt?

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Kabelmodem, Netgear und DHCP
« Antwort #30 am: 09. Januar 2010, 17:56:25 »
ich nochmal.

weil ich mich ne weile tot gesucht habe und es immer nur eine antwort gibt:
es geht NICHT mit dem speedport!

hier ein bsp.-thread: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=364797


doof. also muss ich mir nen neuen kaufen.  :nut: