Autor Thema: sind Heatpipes in Kühlern überhaupt mit Flüssigkeit gefüllt?  (Gelesen 13909 mal)

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: sind Heatpipes in Kühlern überhaupt mit Flüssigkeit gefüllt?
« Antwort #40 am: 04. Dezember 2009, 13:59:20 »
Was für ein Administrator! Eine Heatpipe funktioniert wie ein mit Pumpen unterstütztes System im Auto oder im Kühlschrank? Genau so ne Besserwisser braucht die Industrie. Welche die glauben, dass eine Heatpipe wie ein Kühlschrank funktioniert.

Kühlschrank und Klimaanlage funktionieren GENAU nach dem selben prinzip, hier wird einzig noch der Kompressor zum verstärken des Effekts eingesetzt.
Das Grundprinzip ist nach wie vor einfach die thermodynamische Grundlage, dass beim Übergang vom Flüssigen in den Gasförmigen Aggregatzustand ein vergleichsweiße Große menge an Energie aufgenommen werden kann (=Kühlen auf der "kalten Seite"). Und umgekehrt beim Verflüssigen wieder abgegeben wird (=Erwärmen auf der "heißen Seite") - Ob der Effekt jetzt deine CPU, oder das innere des Kühlschranks kühlt ist nur noch ne Variation des Ganzen.
Was das mit meinem Administrator-Posten zu tun hat musst du mir aber erklären, den Zusammenhang kann ich beim besten willen nicht nachvollziehen  :ugly:
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline d43m0n

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beitrge: 129
Re: sind Heatpipes in Kühlern überhaupt mit Flüssigkeit gefüllt?
« Antwort #41 am: 04. Dezember 2009, 16:34:01 »
Großes Kino  :o

Warum ihr überhaupt noch antwortet, da scheint mir jemand zu viel langweile zu haben!

Alleine jemanden vorzuwerfen keine Ahnung von etwas zu haben, wenn man selbst nichts auf dem Kasten hat.

Wo sind wir hier? Hat er dafür bezahlt Wissenschaftlich fundiertes Wissen zu bekommen, oder woher nimmt er sich das Recht, denjenigen der seine Freizeit für ihn opfert auch noch anzufurzen.

Soll ers doch selber rausfinden wenn er so schlau ist.

Das Internet wird immer dümmer....

Gruß Andre
« Letzte nderung: 04. Dezember 2009, 16:35:05 von d43m0n »

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.460
Re: sind Heatpipes in Kühlern überhaupt mit Flüssigkeit gefüllt?
« Antwort #42 am: 04. Dezember 2009, 16:42:29 »
ich finde das es dieses forum auszeichnet das auch auf solche spezialisten eingegangen wird ;)

also ich hab hier auf jedenfall mal wieder was gelernt.

Offline maxigs

  • Administrator
  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.217
    • maxigs.com
Re: sind Heatpipes in Kühlern überhaupt mit Flüssigkeit gefüllt?
« Antwort #43 am: 04. Dezember 2009, 17:36:55 »
also ich hab hier auf jedenfall mal wieder was gelernt.

und genau deshalb hat es sich doch irgendwie gelohnt ;)
- Feeding the trolls is funny :ugly: -

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beitrge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: sind Heatpipes in Kühlern überhaupt mit Flüssigkeit gefüllt?
« Antwort #44 am: 04. Dezember 2009, 17:42:42 »
und genau deshalb hat es sich doch irgendwie gelohnt ;)

MEINE NERVEN!


;)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: sind Heatpipes in Kühlern überhaupt mit Flüssigkeit gefüllt?
« Antwort #45 am: 04. Dezember 2009, 17:44:11 »
So ich habs wiederholt versucht, aber scheinbar pennst du noch und träumst von einer relativen Realität - check doch mal das es die in der Technik nicht gibt, und überleg Dir den Sinn deiner Aktion hier nochmal in Ruhe!!!
Weil bei dem aktuellen Stand deiner Statements muss ich dich verdächtigen beim Alterstest geschummelt zu haben..
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!