Autor Thema: Numero Trenta  (Gelesen 101977 mal)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.219
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Numero Trenta
« Antwort #340 am: 03. Mai 2009, 16:30:25 »
@ frag.. zu deiner signatur, erinnert mich an mein 7 class englisch referat, thema ac/dc..

ich so nach 3 minuten hörbeispiel :"soll ich wieder ausmachen", Lehrerin: " nee istz cool lass laufen"... End vom lied war, dass sie alle alben von mir ausgeliehen hat :engel:
« Letzte Änderung: 03. Mai 2009, 16:31:04 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: Numero Trenta
« Antwort #341 am: 03. Mai 2009, 16:33:19 »
Hm - ich weiß ja nicht, was das mit meiner Signatur zutun hat.... :D Weil Dream Theater und AC/DC sind schon ein kleiner Unterschied. ;)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.219
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Numero Trenta
« Antwort #342 am: 03. Mai 2009, 16:35:23 »
hehe, aso.. hatte es falsch verstanden.. du hattest einen titel zur unterrichts begleitung..  ich dachte als unterrichtsthema - und meiner erfahrung nach sind ac/dc und dreamtheater ähnlich beliebt bei lehrern ;)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Numero Trenta
« Antwort #343 am: 03. Mai 2009, 23:05:15 »
 :help: :help: Hat jemand ein Verschlüsselungsprogramm wie Truecrypt, mit dem man Datenträger verschlüsseln kann. Oder ein verschlüsseltes Archiv erstellen kann und das auf einem fremden PC OHNE Adminrechte zu mounten. Also sowas wie Traveller Disk nur das funktioniert nur mit Adminrechten.  :(

Veni, Vehi, Vici!

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Numero Trenta
« Antwort #344 am: 03. Mai 2009, 23:11:14 »
noch immer nicht geheilt von der verschlüsselungskrankheit?

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Numero Trenta
« Antwort #345 am: 03. Mai 2009, 23:17:30 »
nö.. wird zum glück "schlimmer"  :roll:

Veni, Vehi, Vici!

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.219
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Numero Trenta
« Antwort #346 am: 04. Mai 2009, 21:22:51 »
*antiparanoiaum_verabreich*

ab jetzt einmal zu Frühstück, dann geht das vorbei...

.. wenn man mit evtl. Konsequenzen nicht klar kommt sollte man lassen was was man macht...
« Letzte Änderung: 04. Mai 2009, 21:24:17 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Numero Trenta
« Antwort #347 am: 04. Mai 2009, 21:24:10 »
Bin resistent  :evillol:

Veni, Vehi, Vici!

Offline Ænimous

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 560
  • fest-fester-ab ;)
    • MySpace...
Re: Numero Trenta
« Antwort #348 am: 04. Mai 2009, 21:47:13 »
ich kenn einen, der musste mal wegen ilegaler dls seinen rechner der pozilei überreichen und bekam den n halbes jahr später zurück, weil die nix gefunden haben. der rechner war passwortgeschützt... und das nur aufm loginscreen, den man bekanntlich mit ner einfachen tastenkombi übergehen kann. ich hab vielleicht gerofflt
« Letzte Änderung: 04. Mai 2009, 21:47:47 von Ænimous »

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Numero Trenta
« Antwort #349 am: 04. Mai 2009, 23:25:42 »
naja, wenns nur dls wären... nicht war bb? xD ne quatsch! ;)
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: Numero Trenta
« Antwort #350 am: 04. Mai 2009, 23:58:25 »
ich kenn einen, der musste mal wegen ilegaler dls seinen rechner der pozilei überreichen und bekam den n halbes jahr später zurück, weil die nix gefunden haben. der rechner war passwortgeschützt... und das nur aufm loginscreen, den man bekanntlich mit ner einfachen tastenkombi übergehen kann. ich hab vielleicht gerofflt
Wie soll man den denn umgehen können? Und ansonsten einfach HDD raus :)
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline 4th Floor

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 534
Re: Numero Trenta
« Antwort #351 am: 05. Mai 2009, 07:19:26 »
Das Windows-Passwort lässt sich auch mit einem speziellen Bootprogramm einfach zurücksetzen... Also nur Sicherheit gegen Unbeholfene. Würde aber von proprietärer Verschlüsselungssoftware absehen, da man nie weiß, ob da nicht eine Backdoor drin ist.

Also wenn ich bei der Polizei wäre, ich würde in solchen Fällen eine vorhergehende, heimliche Wohnungsdurchsuchung (bei Abwesenheit des Betroffenen) anordnen, die nur dazu genutzt wird, einen versteckten Keylogger auf dessen Rechner zu platzieren, um dann später beim eigentlichen Bust unbehelligt an die verschlüsselten Daten ranzukommen.
« Letzte Änderung: 05. Mai 2009, 07:23:18 von 4th Floor »
[19:39] Marsman: die aktuallisieren das noch per hand 
[19:40] Marsman: nen 1 euro jobber is günstiger alsn rechenzentrum :-D

Krieg ist Frieden
Freiheit ist Sklaverei
Ignoranz ist Stärke

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: Numero Trenta
« Antwort #352 am: 05. Mai 2009, 08:10:53 »
Fast hätte ich gesagt es wäre illegal aber dank Schäuble darf man heutzutage ja alles.
Eigentlich ein Grund komplett auf Linux und Konsorten zu wechseln. Wenn da nicht hier und da Problemchen wären...
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Numero Trenta
« Antwort #353 am: 05. Mai 2009, 13:57:16 »
Da käme dann aber sicher die Frage auf wie sie an die Daten gekommen sind. Geknackt haben sie nen AES Algo sicher nicht in zwei Wochen und ans Passwort kommt man auch nicht in der Zeit per Bruteforce o.Ä. Außerdem kann man ja mittlerweile die komplette Systempartition verschlüsseln, von daher ist einfach was drauf packen auch nicht so einfach  :clown:

Veni, Vehi, Vici!

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Numero Trenta
« Antwort #354 am: 05. Mai 2009, 17:22:11 »
du weist, dass man, mit der entsprechender technik, den inhalt der ram nach dem ausschalten auslesen kann (z.b. das pw, welches ja in den ram ist damit du auf deine daten zugreiffen kannst). wobei ein zeitfenster gegeben ist, bei ungekühlten ram sinds wenige minuten und bei gekühlten ists ne knappe stunde... fragt mich nicht wie das funktioniert! es stand mal in der ix oder c't...
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Re: Numero Trenta
« Antwort #355 am: 05. Mai 2009, 17:30:37 »
Na da brauch ich mir ja keine Sorgen machen... Die Rams sind so warm da is nachn paar Sekunden wohl nix mehr da :clown:
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Numero Trenta
« Antwort #356 am: 05. Mai 2009, 18:51:24 »
du weist, dass man, mit der entsprechender technik, den inhalt der ram nach dem ausschalten auslesen kann (z.b. das pw, welches ja in den ram ist damit du auf deine daten zugreiffen kannst). wobei ein zeitfenster gegeben ist, bei ungekühlten ram sinds wenige minuten und bei gekühlten ists ne knappe stunde... fragt mich nicht wie das funktioniert! es stand mal in der ix oder c't...

Ja ich weiß, aber wer lässt sich schon den RAM abnehmen?  :clown:

Weiß jemand stabile LAN Stecker? Bei meine rasten kaum noch ein, der "Widerhaken" oben gibt einfach keinen Gegendruck mehr und bricht schon teilweise ab. :kratz:

Veni, Vehi, Vici!

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Numero Trenta
« Antwort #357 am: 05. Mai 2009, 18:55:36 »
stecker rein und heiskleber druff :clown:

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Numero Trenta
« Antwort #358 am: 05. Mai 2009, 19:04:25 »
klar, warum nicht gleich mit lüsterklemmen anschließen?  :hm:

Veni, Vehi, Vici!

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Re: Numero Trenta
« Antwort #359 am: 05. Mai 2009, 19:10:01 »
Infiniband :ugly:
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!