Autor Thema: GTX260 216 oder HD4870 1gb  (Gelesen 3055 mal)

Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beiträge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
GTX260 216 oder HD4870 1gb
« am: 06. Februar 2009, 14:03:45 »
Hi

meine x1900 aiw pfeift so langsam aus dem letzten loch. Würde evtl. ne neue Grafikkarte kaufen, schwanke aber zwischen den beiden.

Was würdet ihr empfehlen?

PC wird ein x2/Phenom II/780g od. 790gx basierter Cube
Auflösung wird hauptsächlich 1920x1200 betragen

vielen dank

jan
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #1 am: 06. Februar 2009, 14:28:32 »
also da sich beide performance technisch nichts nehmen würde ich die gtx260 empfehlen.

ich habe die letzten jahre nur atis gehabt und war immer zufrieden. aber im moment ist nvidia treiber technisch einfach deutlich besser dabei.

bei ati gibt es immerwieder probleme mit dem ein oder anderen spiel. sowas hört man von nvidia selten.

nachteil der gtx ist allerdings das es kaum alternative luftkühler gibt. ich weiss nicht inwieweit dich das stört ;)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #2 am: 06. Februar 2009, 14:30:43 »
dem schliesse ich mich komplett an :evilsmoke:
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #3 am: 06. Februar 2009, 14:32:13 »
so isses ;)

ich hatte/habe (gtx) übrigends beide karten schon im rechner gehabt.
also tratsche ich hier nicht nur nach was man im netz zu lesen findet ;)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #4 am: 06. Februar 2009, 14:33:25 »
ich hatte früher ati, war zufrieden, aber aktuell bin ich von meinen geforces begeisterter .. ist zwar keine ganz neue dabei..

Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #5 am: 06. Februar 2009, 16:40:33 »
also ich würde dir auch die nv empfehlen, schlicht aus dem Grund, weil sie bei hohen Auflösungen besser abschneidet als die ati ;) Ausserdem hab ich sie schon mal verbaut und funzt ganz ordentlich!
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #6 am: 06. Februar 2009, 16:49:56 »
ich weiss ja nicht wo du das her hast aber laut cb nehmen die beiden sich nix. ok die ati ist ein tick schneller.

Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beiträge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #7 am: 06. Februar 2009, 21:47:43 »
man muss aber auch aufpassen, aktuelle tests zu lesen. die gtx bekam irgendwann mal 216 shader, auch die treiber sind ja weiterentwickelt worden. am liebsten wäre mir ein aktueller vergleich 1 auf 1  :clown:

schick finde ich die asus:
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2009/kurztest_asus_radeon_hd_4850_hd_4870_matrix/

leise soll auch die sapphire sein
http://geizhals.at/deutschland/a354896.html

gtx260:
kühlungstechnisch würde ich schon lieber zu evga greifen, die sind mir aber 50€ zu teuer

Post Merge: 07. Februar 2009, 12:45:59
mal ein doppelpost:

was mir noch eingefallen ist: ich möchte auf jeden fall eine grafikkarte, die einen gescheiten vollbild clone modus liefern kann.

hab zur zeit hier nur ne 7050 mit dvi und analog, und ein vollbild kann ich nicht ausgeben
« Letzte Änderung: 07. Februar 2009, 12:45:59 von aSSaD »
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #8 am: 07. Februar 2009, 15:44:05 »
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2008/test_powercolor_radeon_hd_4870_pcs_1024_mb/21/#abschnitt_performancerating

hier haste doch nen vergleich der beiden karten.
das man nun nurnoch eine 260² kauft sollte wohl klar sein ;)

zur kühlung: da ist ati wohl besser dran :D die gtx macht schon gut lärm.

Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beiträge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
Re: GTX260 216 oder HD4870 1gb
« Antwort #9 am: 09. Februar 2009, 11:47:43 »
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2008/test_powercolor_radeon_hd_4870_pcs_1024_mb/21/#abschnitt_performancerating

hier haste doch nen vergleich der beiden karten.
das man nun nurnoch eine 260² kauft sollte wohl klar sein ;)

zur kühlung: da ist ati wohl besser dran :D die gtx macht schon gut lärm.

so bin in den letzten tagen alles durchgegangen. von ner 4830, 4830 im cf, 4850, 4850 x2 über diverse 4870er. war sogar fast so weit im hwluc ne 4850, 1024mb, die 800/1200 schafft für 150€ zu kaufen.

hab ganz stark zum 4830 cf gespann tendiert, es soll die leistung einer gtx280 haben.
hab aber im sugo kein cf mainboard drin

kurzum, es wird ne:

Leadtek GTX260 Extreme+
http://geizhals.at/deutschland/a376673.html

laut bewertungen ist sogar farcry2 als vollversion bei. hoffe mal, die ist heute abend, wenn ich nach hause komme, immer noch so "günstig"

bischen oc sollte auch noch möglich sein, werde aber erst mal drauf verzichten

morre: was geht denn aus dem test hervor? bei sind etwa gleich schnell. die gtx bei reiner auflösung, die pcs+ bei der auflösung+qualität

außer wenn ich die 260er noch mal etwas heftiger übertakten könnte, sollte also alles wieder offen sein. MIST!

ganz anders als der test von cb ist der test der pcgh:
http://www.pcgameshardware.de/aid,667999/Test_der_OC-Grafikkarten_Evga_GTX_260-216_SSC_vs_Gainward_HD_4870_GS/Grafikkarte/Test/?page=1
« Letzte Änderung: 09. Februar 2009, 12:30:59 von aSSaD »
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol