Autor Thema: Welche Hardware fuer Homeserver?  (Gelesen 7174 mal)

Offline The_hurricane

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 345
  • Der Schweizer
Welche Hardware fuer Homeserver?
« am: 21. Januar 2009, 15:35:56 »
Hallo zusammen.

Wie von M0rre in diesem Thread vorgeschlagen http://eiskaltmacher.de/portal/index.php?option=com_smf&Itemid=26&?topic=4276.msg82548;topicseen#new
eröffne ich einen zweiten Thread für meine HW fragen.

Ich möchte einen kleinen Homeserver einrichten.
So wie es bisher aussieht wird Windows Home Server installiert.

Folgendes möchte ich damit anstellen können:

-Als Fileserver, damit ich von meinem PC und Laptop auf die Dateien zugreiffen kann.
-Als "Webserver" (weiss nicht ob das der richtige Ausdruck ist), ich möchte von ausserhalb des Homenetzwerks auf meine Daten Zugriff haben.
-Zum Downloaden, möchte dann direkt von diesem Server aus downloaden können und nicht mehr von meinem PC.
-Als Mediaserver, möchte meine Lieder von da aus abspielen können.

Der Server wird 24/7 laufen, sollte leise und stabil sein und wenn es möglich ist nicht zu viel Strom verbrauchen.
-Speicherkapazität 1 oder 2 TB

Bin auf Hardware Vorschläge gespannt.


Edit: wie erreiche ich, dass es einen Betreff im Portal anzeigt? Ist ein bisschen blöde so, da man nicht drekt klicken kann

« Letzte Änderung: 21. Januar 2009, 16:11:05 von The_hurricane »



Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Welche Hardware für Homeserver?
« Antwort #1 am: 21. Januar 2009, 15:59:51 »
Das Portal hat manchmal Probleme Sonderzeichen anzuzeigen. Vielleicht liegts am Fragezeichen.

Ich schuster mal kurz ein System zusammen  :D

Aeneon DIMM 2GB PC2-5300U CL5 http://geizhals.at/deutschland/a254409.html
Intel Pentium Dual-Core E2200, 2x 2.20GHz, tray http://geizhals.at/deutschland/a304078.html
Xigmatek HDT-S963 http://geizhals.at/deutschland/a299983.html
Corsair CX 400W ATX 2.2 http://geizhals.at/deutschland/a374990.html
Samsung SpinPoint F1 1000GB, 32MB Cache, SATA II http://geizhals.at/deutschland/a260889.html
MSI RX1550-TD128EH HyperMemory, Radeon X1550 http://geizhals.at/deutschland/a249039.html (irgendwas mit wenig Verbrauch halt)
LG Electronics GH20LS, SATA, hellgrau/schwarz, retail http://geizhals.at/deutschland/a340024.html
Gigabyte GA-EP43-DS3L, P43 http://geizhals.at/deutschland/a340548.html (ist wohl etwas overkillm, aber taugt wohl wenigstens was)

habs jetzt einfach mal bis aufs Mainboard möglichst günstig gestaltet. CPU würd ich evtl. noch gegen einen C2D im Rahmen tauschen.

Edit: Ach ein Schweizer  :lightoff: :engel:
« Letzte Änderung: 21. Januar 2009, 16:26:00 von BigBear »

Veni, Vehi, Vici!

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Welche Hardware für Homeserver?
« Antwort #2 am: 21. Januar 2009, 16:10:20 »
es ist das ü im für ;)

bezüglich server hätte ich mir was mit nem e8200 vorstellen können, aber ich denke der hat auch schon fast zu viel power..
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline The_hurricane

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 345
  • Der Schweizer
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #3 am: 21. Januar 2009, 16:13:59 »
Stimmt freezer, danke für den tipp.

Ich denke auch das ein e8200 zu viel power hat, sonst ist mein server dann plötzlich stärker als mein Haupt PC :hm:
lieber etwas "kleineres" und schön günstig
« Letzte Änderung: 21. Januar 2009, 16:14:31 von The_hurricane »



Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #4 am: 21. Januar 2009, 16:16:07 »
was in der richtung: http://www.digitec.ch/?wk=6%2fuHrwhh%2bg0

es geht natürlich auch noch schwächer ;)

Edit: hab noch den prozzi geändert
« Letzte Änderung: 21. Januar 2009, 16:18:32 von WaKü-Freezer »
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline The_hurricane

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 345
  • Der Schweizer
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #5 am: 21. Januar 2009, 16:19:58 »
Ok, da bräuchte ich sicher noch einen leisen CPU Kühler
Ich bin noch am schauen ob ich irgendetwas occasion kriege.

Wollte eigentlich nicht so viel Geld für die HW ausgeben.



Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #6 am: 21. Januar 2009, 16:23:06 »
also ich verwende bei mir nen p4 2.8ghz ht, mit 1gb ddr1, 120gb & 4x 750gb für den selben zweck! den rechner (ohne die 4x750er) hab ich mir für CHF 50.- von der lwb abgekauft (vier stück)...

man darf aber nicht vergessen, das p4 alles andere als stromsparend sind! :nono:
« Letzte Änderung: 21. Januar 2009, 16:24:04 von WaKü-Freezer »
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #7 am: 21. Januar 2009, 16:25:35 »
halte ich auch für ziemlichen overkill das sys

x2 3800+ ee weil billig und ausreichend
AM2/+ board. eigentlich ziemlich egal solange es alles nötige onboard hat
4gb billig ram. kost ja nix mehr das zeuch
bequiet purepower 300W. günstigstes 80plus NT

da kommste so bei 150€ raus ohne HDDs


HDDs nach eigenem belieben. kannst ja mal sagen wieviel storage du so benötigst

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #8 am: 21. Januar 2009, 16:27:23 »
Also ich würd ja alles als nicht onboard nehmen, aber ok.  :ugly: Also extra Grafikkarte und RAID Controller  :clown:

Sollte meine Kiste auch mal upgraden. Zumindest Ram und Gehäuse, weil Festplatten sind voll und passen keine mehr ins Case  :engel:
« Letzte Änderung: 21. Januar 2009, 16:28:55 von BigBear »

Veni, Vehi, Vici!

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #9 am: 21. Januar 2009, 16:31:20 »
hmm sehe ich nicht so, auf graka würde ich sogar ganz verzichten wenn es möglich wäre, auf so nen srv wird einfach nur per remote zugegriffen ;)
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #10 am: 21. Januar 2009, 16:33:51 »
Ja schon, aber ich finde die Mainboards ohne onboard Grafik sind besser geeignet  :coolsmiley:

Veni, Vehi, Vici!

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #11 am: 21. Januar 2009, 16:38:21 »
so was? ;)

Edit: das könnte sonst auch was gutes sein (ernsthaft)! :D
« Letzte Änderung: 21. Januar 2009, 16:40:48 von WaKü-Freezer »
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #12 am: 21. Januar 2009, 16:41:59 »
Bei so kleinen Boards mangelt es halt leider an PCI Plätzen  :/

Veni, Vehi, Vici!

Offline The_hurricane

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 345
  • Der Schweizer
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #13 am: 21. Januar 2009, 16:48:20 »
Könnte hier einen 3800er ersteigern: http://www.ricardo.ch/kaufen/computer--netzwerk/prozessoren/amd/athlon-x2-3800/v/an559430942/
In einem shop kann ich ihn nicht mehr finden.
Was für gute CPU Kühler gibt es für am2 Boards?



Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #14 am: 21. Januar 2009, 16:56:22 »
Warum kein Sockel 775?  :clown:

Veni, Vehi, Vici!

Offline The_hurricane

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 345
  • Der Schweizer
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #15 am: 21. Januar 2009, 16:58:43 »
Ist alles nur eine Preis frage, möchte so wenig ausgeben wie möglich



Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #16 am: 21. Januar 2009, 18:17:08 »
http://geizhals.at/a222721.html

ähm warum kein amd? finde die x2 irgendwie passender. kann sein das es einbildung ist aber die brauchen doch auch weniger strom oder nicht?

und was spricht gegen board mit onboard graka? die onboard grakas brauchen irgendwas zwischen 2und 5W. im idle warscheinlich weniger.

ausserdem bekommt man in der lowprice klasse einfach kaum ATX boards.

Offline The_hurricane

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 345
  • Der Schweizer
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #17 am: 21. Januar 2009, 18:31:43 »
Bin aus der Schweiz  :P

tendiere auch zu amd, da istb einfach alles günstiger.
Werde auf eine Onboard graka setzen.
Irgendwelche board vorschläge?



Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #18 am: 21. Januar 2009, 19:31:58 »
bei der platte würde ich mir sowas überlegen ..  nur so nen gedanke

muss da eigentlich gesichert werden? oder sind das "unwichtige" Daten..

aber sonst auch, onboard graka auf jeden fall und amd das langt ;)

board?

CPU?
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline The_hurricane

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 345
  • Der Schweizer
Re: Welche Hardware fuer Homeserver?
« Antwort #19 am: 21. Januar 2009, 19:47:03 »
Meinst du diese platten, weil sie 32 MB Cache haben?
Habe bisher an diese hier gedacht.

Zur Daten Sicherung: Das meiste ist "unwichtig", wird aber schon ein paar wichtigere Daten drauf haben.
Weiss aber nicht ob sich ein Raid1 lohnt.

CPU wird wohl die aus der Ricardo Auktion

Zum Board, denke es wäre vielleicht gut wenn es 4 S-ata anschlüsse hätte, habe aber leider keine Ahnung auf was ich da setzen könnte?