Autor Thema: [Diskussion]aquagrafx GTX295 und aquagrafx GT200b  (Gelesen 1588 mal)

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.563
  • Chefschlafnase
[Diskussion]aquagrafx GTX295 und aquagrafx GT200b
« am: 12. Januar 2009, 10:39:53 »
zum Artikel / zur News
Zitat



Der Hersteller Aquacomputer wartet pünktlich zum Start der neuen HighEnd-Grafikkarten von nVidia mit passenden Wasserkühlern auf. In einer entsprechenden Pressemitteilung stellt der Fabrikant den aquagrafx GTX295 und den aquagrafx GT200b vor. Wie die Namen schon verraten passen sie für die neue GTX 295 und für die GTX 260 im neuen Design und 55nm Strukturbreite.




&n. . .
« Letzte Änderung: 12. Januar 2009, 15:56:01 von Fantometer »

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.563
  • Chefschlafnase
Re: [Diskussion]aquagrafx GTX295 und aquagrafx GT200b
« Antwort #1 am: 12. Januar 2009, 10:40:27 »
komisch - warum fangen die jetzt auch damit an nur CAD Bilder zu zeigen...

Offline 4th Floor

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 534
Re: [Diskussion]aquagrafx GTX295 und aquagrafx GT200b
« Antwort #2 am: 12. Januar 2009, 12:45:06 »
Weil sie vermutlich die ersten sein wollen, die einen passenden Kühler anbieten - und sich damit schon Vorbestellungen sichern, ohne das Teil jemals gefertigt zu haben.
[19:39] Marsman: die aktuallisieren das noch per hand 
[19:40] Marsman: nen 1 euro jobber is günstiger alsn rechenzentrum :-D

Krieg ist Frieden
Freiheit ist Sklaverei
Ignoranz ist Stärke

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.563
  • Chefschlafnase
Re: [Diskussion]aquagrafx GTX295 und aquagrafx GT200b
« Antwort #3 am: 12. Januar 2009, 12:48:38 »
jo schade eigentlich - jetzt geht das mit dem Paperlaunchen auch bei den Waküherstellern los...