Autor Thema: Der Wasserkuehlungsquatschthread  (Gelesen 18195 mal)

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.565
  • Chefschlafnase
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #20 am: 31. Dezember 2008, 15:12:00 »
Hm ich kann mal bei watercool nachfragen, aber rico war in den letzten Tagen etwas wortkarg ;)

Spawas müssten bei ner Wakü auf jeden Fall mit gekühlt werden, denn beim Referenzkühler sitzen die direkt im Luftstrom...

EDIT: Je nach Budget wäre der neue Kühler von Anfitec was für dich?!
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2008, 15:12:55 von halllo_fireball »

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #21 am: 31. Dezember 2008, 15:13:58 »
jan, der lüffi des kühlers saugt höchstens die erwärmte luft von den spawas ab

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.565
  • Chefschlafnase
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #22 am: 31. Dezember 2008, 15:16:16 »
nö, der bläst drauf und das macht schon nen sehr großen Unterschied. Ich würde die Karte auf jeden Fall nicht mit Wasser kühlen und gleichzeitig die Spawas nackt lassen. Aber mit ein paar Passivkühlkörpern und einem gesunden Luftstrom im Gehäuse sollte es keine Probleme geben...

Offline DeiMudder

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #23 am: 31. Dezember 2008, 15:17:20 »
also ich war bisher eigentlich immer mehr auf der Aquacomputer seite aber klar wenn Anfitec ein hat warum nicht
sollte halt ein gesammt kühler sein der die gesammte graka kühlt

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #24 am: 31. Dezember 2008, 15:20:07 »
der Anfitec wäre auch nur GPU Only. Die fräsen dir sicher einen, aber das würde nicht billig werden.
Jan , das ist ein radiallüfter, der saugt innen an und schleudert die luft mit der zentrifugalkraft auf den Kühlkörper und nicht auf die spawas. deimudder setz den originalkühler bitte auf die karte und gugg nach ob man vom lüfter aus die Spannungswandler gut sehen kann
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2008, 15:23:50 von efferman »

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.565
  • Chefschlafnase
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #25 am: 31. Dezember 2008, 15:23:37 »
Ja ne, nen komplett kühler wirste wohl nicht finden. Wenn du Glück hast, könnte der Torso eines 9800GTX Kühlers draufpassen. Nen Komplettkühler wirste für die Karte nicht finden, da die Stückzahlen zu gering sind, als dass es sich für den Wakühersteller lohnen würde ein Produkt zu entwickeln und zu fertigen.

Von Anfitec könntest du dir vielleicht einen individual kühler anfertigen lassen, wird aber bestimmt nicht billig. Und zur Zeit sind die auch sehr gut ausgelastet... Als wenn Wakü dann kommt wohl nur GPU only in Frage... Sonst halt Luftkühlung, da wäre wohl der Scythe Musashi die beste Lösung.

Jan :)

Offline DeiMudder

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #26 am: 31. Dezember 2008, 15:24:00 »
Also gibt es keinen gesamt kühler für meine graka da müsse ich dann einen only kühler nehmen :( und ja der lüfter saugt :D

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #27 am: 31. Dezember 2008, 15:26:05 »
deimudder setz den originalkühler bitte mal auf die karte und gugg mal nach ob man vom lüfter aus die Spannungswandler gut sehen kann

Offline DeiMudder

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #28 am: 31. Dezember 2008, 15:27:44 »
Jop sind sie

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.565
  • Chefschlafnase
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #29 am: 31. Dezember 2008, 15:29:50 »
asou is ja nen radiallüfter   :engel: kann der sowohl von unten, als auch oben Luft ansaugen?!

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #30 am: 31. Dezember 2008, 15:33:22 »
jap

dei mudder, hast du nen großen seitenlüfter?

« Letzte Änderung: 31. Dezember 2008, 15:33:56 von efferman »

Offline DeiMudder

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Der Wasserkühlungsquatschthread
« Antwort #31 am: 31. Dezember 2008, 15:35:57 »
wo im gehäuse oder auf der karte?

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Der Wasserkuehlungsquatschthread
« Antwort #32 am: 31. Dezember 2008, 15:37:36 »
im gehäuse, will nur rausfinden ob da genug luft hinkommen würde
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2008, 15:40:11 von efferman »

Offline DeiMudder

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Der Wasserkuehlungsquatschthread
« Antwort #33 am: 31. Dezember 2008, 15:40:09 »
im gehäuse kommt warscheinlich vorne ein 120er hin und hinten über den steckplätzen und untern netzeil ein 90er hin alles noctua damit es schön leise bleibt

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Der Wasserkuehlungsquatschthread
« Antwort #34 am: 31. Dezember 2008, 15:41:34 »
der rest vom rechner soll auch auf wasserkühlung umgerüstet werden?

Offline DeiMudder

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Der Wasserkuehlungsquatschthread
« Antwort #35 am: 31. Dezember 2008, 15:41:58 »
jop alles auser das netzteil :D

Offline halllo_fireball

  • Redaktionsleiter
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.565
  • Chefschlafnase
Re: Der Wasserkuehlungsquatschthread
« Antwort #36 am: 31. Dezember 2008, 15:47:35 »
Wenn du möglichst langsam drehende Lüfter haben willst, könntest du ja vielleicht mal nach nem Wasserkühler nur für die Spawas ausschau halten.Weil bei einem minimalen Luftstrom würde ich da nicht mehr nur passivkühlkörper draufmachen. Vielleicht passt ja eine Wakühler für Spawas auf Mainboards drauf. kannst dich ja mal mit Anfitec kurzschließen. So ein kleiner Kühlkörper dürfte dann auch nicht zu teuer sein...

Offline DeiMudder

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Der Wasserkuehlungsquatschthread
« Antwort #37 am: 31. Dezember 2008, 15:52:40 »
du meinst solche passive kühler
reicht da der luftstrom es sollte eigentlich nur ein ganz leichter luftstrom den ich manuell drosseln/ regeln kann werden

[gelöscht durch Administrator]

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Der Wasserkuehlungsquatschthread
« Antwort #38 am: 31. Dezember 2008, 15:53:56 »
jo das wären die passiven.
hab mal dem andre von anfitec bescheid gesagt das er sich das hier anguggt

Offline Andreoid

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 267
Re: Der Wasserkuehlungsquatschthread
« Antwort #39 am: 31. Dezember 2008, 15:59:14 »
komplettkühler wirds nit geben
atm keine zeit für sowas
vom gpu only gibbet demnächst ne kleinserie
preis steht noch nicht fest :(

Zitat
Lochabstand(horizontal/vertikal): 53mm bis 58,6mm

mit 2 g1/4" Anschlüssen 90° (L) zueinander angeordnet

bilder:
http://eiskaltmacher.de/portal/index.php?option=com_smf&Itemid=26&topic=2479.1000


auf die spwas könnte unser pwm 001 passen
der ist 16mm breit und 72mm lang
wird aber aufgeklebt werden müssen

auf die rams würd ich die dinger von DeiMudder kleben..die sind super

grüße
Andé

« Letzte Änderung: 31. Dezember 2008, 16:03:37 von Andreoid »

E6300 @ X6800 - P5B deluxe wifi - 2048 corsair XMS2PRO - X550