Autor Thema: Lautsprecherkabel selber basteln  (Gelesen 29988 mal)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Lautsprecherkabel selber basteln
« Antwort #80 am: 22. November 2008, 14:52:51 »
kann ja nochmal schwarzer drüber ;)

yoa... kann man machen.... schlussendlich sieht das aber schon schick aus. :)

wenn ich den käse mal wieder ab habe, dann schrumpfe ich was drüber. :D

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Lautsprecherkabel selber basteln
« Antwort #81 am: 28. November 2008, 09:54:40 »
moin,

gegen die hellblauen schrumpfschläuche hilft z.B. sowas: ViaBlue Kabelsplitter.

problem: die 3 cat7 sind 2-3mm zu fett für den eingang der splitter. mal gucken, evtl. lass ich mir was einfallen... weil sieht schon cool aus. :)


gruß

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Lautsprecherkabel selber basteln
« Antwort #82 am: 19. Juni 2010, 20:56:42 »
moin ihr buben,

hab mal zwangsweise neue kabel gefrickelt.
habe meine anlage komplett auf einschlagbuchsen und hohlbananas umgebaut und brauchte komplett andere längen.

bei einigen muss ich noch die hohlbananas anlöten. sollte aber nicht zu lange dauern.

die anderen selbstgebauten kabel, stehen zum verkauf. siehe hier:
http://forum.eiskaltmacher.de/index.php?topic=4979.0

[gelöscht durch Administrator]