Autor Thema: USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?  (Gelesen 2711 mal)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?
« am: 11. August 2008, 20:20:03 »
Mal ne doofe Frage...

Ich hab hier so nen Komboteil - Tasta und Maus per Funk an einem USB Port..
Gibt es da Switches, die drei (oder mehr) Rechner mit der Kombo versorgen, ohne das man jedesmal das Knöppsche drücken muss um die Verbindung wieder herzustellen?

Gibt es überhaupt KVM-Switches für USB Artikel?... 


 :redface:    :biggrin:
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?
« Antwort #1 am: 11. August 2008, 20:53:09 »
KVM-Switch wirds dann wohl nicht sein xD

aber afaik gibts sowas nicht... leider

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM

Veni, Vehi, Vici!

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?
« Antwort #3 am: 11. August 2008, 20:55:07 »
joa, die dinger habsch auch gesehen, da sind 129€ noch billig - aber da hol ich mir lieber drei tastas und drei mäuse ;)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?
« Antwort #4 am: 11. August 2008, 22:05:12 »
oder einfach umstecken?  :engel:  Oder VNC, oder Desktopremote etc

Veni, Vehi, Vici!

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?
« Antwort #5 am: 11. August 2008, 22:20:59 »
nö, werde wohl eine einfach tasta/maus zum umstecken nutzen und die dich ich schon hab, immer an dem Zockerkistle lassen

(würde ich di umstekcen, müsste ich jedesmal knöpsche drück um die wieder zu verbinden - keine lust ;) )
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!


Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?
« Antwort #7 am: 12. August 2008, 12:35:09 »
sowas wäre es, allerdings ist bei dem genannten jedesmal der sender stromlos, und ich muss die verbindung resetten - wobei, ich könnte ja den sender auf den tisch stellen, dann kommm ich da leicht hin.

hm Nemo, was war dein suchbegriff bei ebay? weil bis ich kaufen will sind die weg ;)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?
« Antwort #8 am: 12. August 2008, 14:03:34 »
usb switch

;)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: USB Funk Tasta/Maus-Kombo an USB Hub?
« Antwort #9 am: 12. August 2008, 14:23:16 »
hehe, danke^^
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!