Autor Thema: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-  (Gelesen 9880 mal)

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beitrge: 2.780
Re: [BENCHMARK] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #20 am: 12. Februar 2009, 18:52:24 »
Hier mal ein Screen von meine neuen System:


Offline 4th Floor

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beitrge: 534
Re: [BENCHMARK] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #21 am: 13. Februar 2009, 14:14:26 »
Du hast aber die nicht frei erhältliche Final Version, oder?
[19:39] Marsman: die aktuallisieren das noch per hand 
[19:40] Marsman: nen 1 euro jobber is günstiger alsn rechenzentrum :-D

Krieg ist Frieden
Freiheit ist Sklaverei
Ignoranz ist Stärke

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beitrge: 2.780
Re: [BENCHMARK] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #22 am: 13. Februar 2009, 14:33:54 »
Es ist eine Betaversion, die so nicht erhältlich ist (Stichwort -> Betatester) ;)

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beitrge: 2.780
Re: [BENCHMARK] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #23 am: 15. Februar 2009, 20:22:50 »
Hier noch Ergebnisse mit 4100Mhz:




Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #24 am: 27. Mai 2009, 09:51:49 »
hi,

kleines upd. auf v1.36:



Hauptsächlich die Fenstergrösse angepasst und Spinup-code geändert,


cu

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #25 am: 28. Mai 2009, 20:18:23 »
hi,

update to v1.40:



* v1.40, application name change, to MaxxPI² - PreView - Single (28/05/2009)
* v1.40, change in OS name detection (28/05/2009)
* v1.40, added 256M calculation option for x64 (28/05/2009) NEW!

cu
« Letzte nderung: 28. Mai 2009, 20:18:54 von alice »

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #26 am: 02. Juni 2009, 19:12:07 »
hi,

hier nun ein teil des MaxxPI² memory benchmarks,
als preview (Memory/Latency) version (v1.05):



www.maxxpi.net

cu

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #27 am: 11. Juni 2009, 08:32:48 »
hi,

Frank (u22) von www. radeon3d .org

war so nett, eine kleine Preview des kommenden
MaxxPI - PreView - Multi zu erstellen.



Zum Artikel: http://www.radeon3d.org/artikel/sonstiges/maxxpi_multi/seite1/

mein dank!

cu

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #28 am: 19. Juni 2009, 09:05:19 »
hi,

update MaxxPI² - PreView - Single to v1.41



 • v1.41, Batchmode added (18/06/2009)  NEW!

cu

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #29 am: 10. September 2009, 16:12:20 »
hi,

und weiter gehts:

MaxxMIPS² - PreView v1.45
 Reiner CPU benchmark (CPU String/Integer -teil, ALU)



  • v1.45, initial public release (10/09/2009) NEW

//edit: weil immer danach gefragt wird: FLOPS kommt auch als seperates tool

cu
« Letzte nderung: 10. September 2009, 16:13:02 von alice »

Offline amduser

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beitrge: 314
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #30 am: 10. September 2009, 20:13:16 »
würd dich jetzt nicht viel intersieren. aber da sollten eigentlich 8core's erkannt werden. denke mal das liegt an den fehlende service packs.

ps. (als vergleich)

[attachimg=1]

[gelöscht durch Administrator]

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #31 am: 11. September 2009, 08:06:41 »
hi,

würd dich jetzt nicht viel intersieren. aber da sollten eigentlich 8core's erkannt werden. denke mal das liegt an den fehlende service packs.

ja das stimmt schon so. der i7 hat normalerweise 8cores, 4 davon sind HT also virtuelle cores.
diese habe ich via bios abgeschaltet, deshalb nur die 4.

so kann ich die 4ghz mit 1.28vcore stabil laufen lassen, mit allen acht brauche ich knapp 1.41vcore bei 4ghz.

cu




Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beitrge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #32 am: 03. Oktober 2009, 19:30:29 »
schade dass das programm diesen delphi virus an board hatte. aber das nicht mal die ct ihre cds richtig auch viren überprüft  :kratz:

Immerhin: ich wäre verdammt stolz, wenn meine software mal bei der ct landen würde
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #33 am: 03. Oktober 2009, 20:33:21 »
hi.

schade dass das programm diesen delphi virus an board hatte. aber das nicht mal die ct ihre cds richtig auch viren überprüft  :kratz:
Immerhin: ich wäre verdammt stolz, wenn meine software mal bei der ct landen würde

das haben sie gewissenhaft getan.

jedoch gibt es eine gewisse anlaufzeit, bevor! ein (in diesem fall ein harmloser) virus auch von den aktuellen virenscannern erkannt wird.
wenn die betreffende DVD/CD nun in diesem moment mit den daten (befallenen files) beschrieben wird, ist er mit drauf.
so einfach ist das, das hat die CT auch genauso, zurecht, beschrieben.

ich selber hatte sehr kurze später eine info bezügl. des viruses: alle dateien vom netz: neue wieder drauf, diesmal virenfrei  :nono:
(das ist ein generelles problem, wenn man auf mehreren verschiedenen maschinen entwickelt, von denen *nur einer kompromitert sein muss).

und JA, ich bin verdammt stolz darauf inbesondere weil es die CT ist :thumbup: (und nicht eines der vielen **** blätter)
und weil ich weiss, dass MaxxPI² (internal beta) auch genutzt wird, speziell dinge wie das hier sind einmalig (bisher):

MIPS http://www.maxxpi.net/pages/description/mips/mips-scaleability.php

FLOPS http://www.maxxpi.net/pages/description/flops/flops-scaleability.php

aber auch das hier zb. (ddr1-2-3 dual/tripple leistungsvermögen): http://www.maxxpi.net/pages/result-browser/top10---memory.php

cu

ps: es ist doch immer wieder intressant, dass keinerlei antworten zum thread hier wochen lang kommen -> jetzt schon  ;)



Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #34 am: 04. Oktober 2009, 00:18:59 »
Wie kommt man an so ne hübsche beta?  :clown:

Veni, Vehi, Vici!

Offline aSSaD

  • Redakteur
  • kühlt mit Öl
  • ****
  • Beitrge: 921
  • (Accelerati incredibilus)
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #35 am: 05. Oktober 2009, 00:26:32 »

ps: es ist doch immer wieder intressant, dass keinerlei antworten zum thread hier wochen lang kommen -> jetzt schon  ;)

stimmt. bin aber kein bencher. noch nicht...
Systeme:
Uralt Asus Notebook mit Centrino
Projekte:
BluChrome
SlateOne
Operation Markert Garden: failed

www.ibm.com/takebackcontrol

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #36 am: 05. Oktober 2009, 16:19:20 »
wollte den Bench schon lange mal fahren, hab ich aber bis jetzt nicht, auch aus Gründen wie aSSad..

Mit WIN 7 Mitte Oktober werde ich ihn mir aber endgültig mal laden ;)

:edit:   GRATULATION zur CT :thumbup:
Verfolge das hier schon ne Weile Still, und weiss durch die Arbeit meines Vaters auch, was hinter einem guten Programm für Tüftelei steckt ;)
« Letzte nderung: 05. Oktober 2009, 16:20:31 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #37 am: 19. Oktober 2009, 09:23:15 »
hi,

MaxxPI² - PreView - SINGLE!

• v1.60, major algorithm change from Gauss–Legendre to Chudnovsky (16/10/2009) NEW!

www.maxxpi.net

anmerkung:
bitte nutzt nun diese, singlecore variante (insbesondere für tests/reviews) der maxxpi-preview.
die letzte (v1.45) version setzte noch auf einen anderen algorithmus/compiler.
das hatte u.a. zur folge, das einige CPU typen leider nicht ihr volles potential ausschöpfen konnten.

Dies ist nun behoben.


cu
« Letzte nderung: 19. Oktober 2009, 09:27:42 von alice »

Offline alice

  • kühlt mit nem Fächer
  • *
  • Beitrge: 20
Re: [FAQ] Stelle vor: MaxxPI² -bench auf PI basis-
« Antwort #38 am: 02. Dezember 2009, 18:59:39 »