Autor Thema: Fragen zum pot bau  (Gelesen 2712 mal)

Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Fragen zum pot bau
« am: 26. April 2008, 03:41:28 »
Jo jungs so ich will auch ma^^
nun is die frage nen pot is klar weiß wie er aus sehen sollte.
nun die frage materrial macht das noch groß unterschied ob die hulle aus kupfer oder stahl is?
hab vor in den pod nen boxed c2d kühler zu integrieren so praktisch als boden. aber trotzdem wie dick sollte der boden sein?
isolierung usw is auch klar bekommt man hier im baumarkt.
trockeneis bekomm ich.^^

aus nem andern topic^^

Danke Danke!

Ich bin schon ins geheim am Planen für eine kleine Trockeneis-Aktion bei mir zu hause! Ich hoffe, dass ich innerhalb der nächsten 2 Wochen meine neue CPU bekommen und dann teste ich die erst mal mit Wakü vor und Mitte Februar, wird sie dann frieren :D

wo kommst du her?^^
« Letzte Änderung: 26. April 2008, 03:45:49 von Snakefreak DcD »
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: Fragen zum pot bau
« Antwort #1 am: 26. April 2008, 11:08:39 »
Also du meinst sicher Alu, statt Stahl, oder?

Also entweder ist ein Pot aus Alu oder Kupfer. Oder ein "Hybridkühler" aus beiden. Also der Boden aus Kupfer und der Rest aus Alu. Der Boden sollte ca. 12-14mm dick sein. Alles andere ist zuviel. Die Wandstärke auch ca. in dem Dreh.
Am besten um Boden noch einen Zapfen, der nach oben geht.
Wenn du den Boxed intergrieren willst, dann viel Spaß dabei, den Kern aus den Alufinnen rauszupressen. Das ist sehr schwer.

Ich komme aus Bremerhaven, also im hohen Norden :)


Offline Snakefreak DcD

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 595
    • www.thid.de.tc
Re: Fragen zum pot bau
« Antwort #2 am: 26. April 2008, 14:25:57 »
is nich soweit^^ hm hab da eher an raus bohren gedacht^^ gut gut da weiß ich ja schonmal bescheid. mal gucken was ich so organisiert bekomme. wenn bei dir was steigt sag bescheid währe dabei^^
mit bringen kann ich 2 x1950pro abit ab9 quadgt cpus q6600 ( hab ich noch nich ) e6420 und so 2 cellis würd ich noch kaufen^^
Systeme:
Quad Core Xeon E5405 2ghz @2,33ghz @ Supermicro X7DAE | 8Gb Kingston FB Dimm | ATI HD3870
_________________________________

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: Fragen zum pot bau
« Antwort #3 am: 26. April 2008, 16:48:15 »
Bei mir wird nix mehr laufen, ich bin durch mit den Thema :) Kommt 2-3 Monate zu spät. Habe vor kurzem erst meinen ganzen Intelkram und DDR3 und so verkauft. Nun habe ich nur noch AMD und Luft. Das reicht mir. Musst also alleine durch :)