Autor Thema: Subnotebook Toshiba Portege 4010  (Gelesen 4275 mal)

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Subnotebook Toshiba Portege 4010
« am: 22. Januar 2008, 21:19:02 »
moin,

ca. 3 jahre im industriealltag, ca. 26 monate in meinem besitz. zum teil heftige kratzer im gehäuse.

wird bei ebay mit genau diesen konditionen um 300€ gehandelt. ich habe damals noch auf 512mb aufrüsten lassen und habe eine nun 26 monate alte 40gb HD drinn. (original wäre 30gb).

der akku (3600mAh) ist lausig, hält im DVD-betrieb ca. 20min, beim surfen usw. ca. 1h.

habe damals mit zusatzspeicher und neuer HD ca. 550€ bezahlt. (neupreis in schwindelnden toshi-regionen).

manko: die tastatur habe ich extrahiert, weil am arsch. :) wer mich und mein toshi kennt, weis das. :D
lösung, siehe pic. ;)

sodele, eine tasta kostet ausm amiland ca. 45€bei ebay - wird regelmässig angeboten.
neuer toshi-akku kostet bei ebay als 4400mAh version (grösster) ca. 45€ - wird immer angeboten. der gleiche (3600mAh) wie vorhanden bewegt sich bei ca. 30-35€. akkulaufzeit ist beim grossen ca. 3-4h.

lege nochn PCMCIA-adapter mit usb2.0-schnittstellen bei.
netzwerk usw. funzt super. keine technischen makel, bis auf die kratzer auf dem gehäuse und kleine flecken auf dem/hinter dem TFT. beim arbeiten stören diese nicht. fallen quasi nur auf, wenn google zu sehen ist.




[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 08. Juni 2008, 18:51:36 von Master Luke »

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Subnotebook Toshiba Portege 4010
« Antwort #1 am: 22. Januar 2008, 21:39:22 »
:)

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 08. Juni 2008, 18:52:51 von Master Luke »

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Subnotebook Toshiba Portege 4010
« Antwort #2 am: 24. März 2008, 21:22:30 »
huhu leute,

hab nen neuen akku drinn, der grösste, den es für das gerät gibt.
tastatur habe ich auch ersetzt. schonmal net schlecht, wie lange die kiste nun durchhält.

problem:

5-10 tasten gehen nicht richtig. SHIFT geht gar nicht und wenn ich z.B. "z" oder "9" drücke, kommt immer "z9".

wasn da los?

[gelöscht durch Administrator]

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Subnotebook Toshiba Portege 4010
« Antwort #3 am: 24. März 2008, 21:47:42 »
ist irgendein krümel in der tastatur? ansonsten mal kontaktspray reinballern

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Subnotebook Toshiba Portege 4010
« Antwort #4 am: 24. März 2008, 21:53:40 »
ist irgendein krümel in der tastatur? ansonsten mal kontaktspray reinballern

die tasta ist neu. die alte wegen wasserschadens ersetzt.


WO kontaktspray reinballern? an den kontakten zur hauptplatine?

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Subnotebook Toshiba Portege 4010
« Antwort #5 am: 15. April 2008, 22:18:59 »
huhu,

habe jetzt kontaktspray mal probiert. die paar tasten gehen immer noch nicht. :/ hab dann mal aufs alte keyboard umgebaut: da gehen andere tasten net, aber die, die beim nachrüstkeyboard net gingen, gehen jetzt.

himmelarsch!

bin für tipps dankbar!