Autor Thema: Festplatte kann nicht mehr eingehängt werden (Ubuntu)  (Gelesen 21670 mal)

Offline Gargamel

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 395
Re: Festplatte kann nicht mehr eingehängt werden (Ubuntu)
« Antwort #60 am: 15. März 2008, 10:28:47 »
Scheint groß zu sein die Platte ;)

Wenn er mit 0xAA schon durch ist, ist die Festplatte ja immerhin schon einmal komplett beschrieben und (erfolgreich) zurückgelesen worden.

Du könntest mal in ner anderen Shell "vmstat 1" aufrufen. Das zeigt dir einmal pro Sekunde in der 9. und 10. Spalte, wieviele kB/s gelesen und geschrieben werden ("bi" und "bo": buffered input & buffered output). Sollte irgendwas größer 40000 sein, also > 40MB/s. Ansonsten wäre die Festplatte irgendwie sehr langsam angebunden.

BTW: 750GB / (52 MB/s) / (60 Sek / Min) / (60 Min / Stunde) = 4 Stunden

Offline Iceberg

  • Moderator
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 590
  • Kaltmachereiskaltmacher!
Re: Festplatte kann nicht mehr eingehängt werden (Ubuntu)
« Antwort #61 am: 15. März 2008, 12:14:53 »
bi dauernd bei ca 48000
geht aber nun weit runter auf 25000
edit: ging jetzt aber wieder rauf.
« Letzte Änderung: 15. März 2008, 12:16:10 von Iceberg »

I am nerdier than 97% of all people. Are you a nerd? Click here to find out!


Das ist keine Echtzeit, DAS IST ZUKUNFT!!

Als ich mit dem Zug nach Cham kahm war der für Fuhrt schon fuhrt. Auch den nach Erlangen kann ich jetzt nicht mehr erlangen...

Offline Gargamel

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 395
Re: Festplatte kann nicht mehr eingehängt werden (Ubuntu)
« Antwort #62 am: 15. März 2008, 12:37:46 »
Passt schon. Kann gut sein, wenn der mit 50 MB/s unterwegs ist, dass da für ne Zeit lang eine Abfolge wie "60, 60, 30, 60, 60, 30, ..." angezeigt wird. Je nach dem, wann das Programm die Werte abfragt, kann sowas vorkommen. Kommt im zeitlichen Mittel ja aufs selbe raus.

Außerdem ändern sich die Übertragungsraten ja auch vom Innen- zum Außenbereich der Festplatte, so dass eine Platte z.B. mit 70 MB/s starten kann und dann mit irgendwas um die 30MB/s aufhört. Sieht man ja auch an den Bildern im HDD-Performance Thread. (Ich kann mir nie merken, ob die Dinger im Innen- oder im Außenbereich schneller sind ;) ).

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: Festplatte kann nicht mehr eingehängt werden (Ubuntu)
« Antwort #63 am: 15. März 2008, 14:45:00 »
Ich würde sagen, außen, da da die sogenannte Bahngeschwindigkeit größer ist.

Darf ich hier mal kurz 'stören' und Gargamal was zu meiner fstab fragen?

zur Not schreibe ich ne PM :P
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline Iceberg

  • Moderator
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 590
  • Kaltmachereiskaltmacher!
Re: Festplatte kann nicht mehr eingehängt werden (Ubuntu)
« Antwort #64 am: 15. März 2008, 17:41:14 »
Ich würde sagen, außen, da da die sogenannte Bahngeschwindigkeit größer ist.

Darf ich hier mal kurz 'stören' und Gargamal was zu meiner fstab fragen?

zur Not schreibe ich ne PM :P

gerne, kein Problem. hab den thread ja nicht gekauft!  :nut:

falls es doch stören sollte schreib ich dir ne PN  :evillol:

gaga: er ist immer noch nicht fertig. grad macht er beim 4. Muster Lesen und Vergleichen. knappe 350000000 von ca 730000000 hat er schon  :roll:

I am nerdier than 97% of all people. Are you a nerd? Click here to find out!


Das ist keine Echtzeit, DAS IST ZUKUNFT!!

Als ich mit dem Zug nach Cham kahm war der für Fuhrt schon fuhrt. Auch den nach Erlangen kann ich jetzt nicht mehr erlangen...

Offline Gargamel

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 395
Re: Festplatte kann nicht mehr eingehängt werden (Ubuntu)
« Antwort #65 am: 15. März 2008, 17:44:58 »
er ist immer noch nicht fertig. grad macht er beim 4. Muster Lesen und Vergleichen. knappe 350000000 von ca 730000000 hat er schon  :roll:
Wenn er mit 0xAA schon durch ist, ist die Festplatte ja immerhin schon einmal komplett beschrieben und (erfolgreich) zurückgelesen worden.

Das war eigentlich so gemeint wie "wenn dir das reicht, kannst du badblocks auch (mit <strg>-c) beenden" ;)

Offline Iceberg

  • Moderator
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 590
  • Kaltmachereiskaltmacher!
Re: Festplatte kann nicht mehr eingehängt werden (Ubuntu)
« Antwort #66 am: 15. März 2008, 19:15:07 »
 :aua:
jetzt ist er fast fertig. das wart ich noch kurz ab.

I am nerdier than 97% of all people. Are you a nerd? Click here to find out!


Das ist keine Echtzeit, DAS IST ZUKUNFT!!

Als ich mit dem Zug nach Cham kahm war der für Fuhrt schon fuhrt. Auch den nach Erlangen kann ich jetzt nicht mehr erlangen...