Umfrage

Würdet ihr ein DiskettenLW verbauen  - Ja oder Nein?

Ja
Nein
Mir egal

Autor Thema: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?  (Gelesen 5718 mal)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« am: 11. Oktober 2007, 17:47:23 »
Würdet ihr wenn ihr die Wahl habt noch ein DiskettenLaufwerk vebauen oder nicht.
Wohlbemerkt, ich habe es in jüngster VErgangenheit noch gebraucht..
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2007, 17:49:17 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2007, 17:48:00 »
nein

allein aus optischen gründe

wenn man mal eins braucht kann man auch kurz das gehäuse auf machen

Offline Marsman

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 833
  • Ich hab den geilsten Arsch der Welt
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2007, 17:49:53 »
Nicht dauerhaft, wenn mans braucht steckt mans einfach an ;)
Auch heute bin ich einsam,
weil ich Dinge weiss und andeuten muss,
die die Anderen nicht wissen und
meistens auch gar nicht wissen wollen.

join #eiskaltmacher im quakenet ;)
Ohne Löwensenf keine Competition!

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #3 am: 11. Oktober 2007, 17:50:26 »
das war auch ein Gedankengang - Danke für die Bestätigung :D
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.525
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #4 am: 11. Oktober 2007, 17:50:53 »
ja,

denn das war mal wieder ein rumgeeire, als ich ein BIOS-update aufspielen wollte.

und ich sage nur: RAID-Treiber!


wobei ich einen neuen rechner habe, wo keins drinn ist. wensn rein passt, dann kommts auch rein.

Offline EXODOS

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 296
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2007, 18:04:40 »
bei den meisten neueren Boards kannst du das Bios schon per USB-Stick aufspielen.

entweder nur Anschließen wenn man es braucht oder Intern (meins ist nur von innen zugänglich im hdd Käfig) verbauen...
Asus P5B Deluxe Wifi
Intel E6400 @ 3600mhz bei 1,4V
G.Skill F2-6400PHU2-2GBHZ @ 450mhz bei 4-4-4-12 2,2V
Msi 7800GT

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #6 am: 11. Oktober 2007, 18:12:31 »
  • Nö


Bios per Windows oder USB
optisch ein NoGo
und habe keine Diskette mehr im Haus...

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #7 am: 11. Oktober 2007, 18:14:19 »
select und ich verstehen uns mal wieder  :thumbup:

Offline Dark Obsecraere

  • Der Philosoph
  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 535
  • Stabilitäts-Junkie
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #8 am: 11. Oktober 2007, 18:24:38 »
Nein, nicht direkt.
Hab aber noch ein Paar für den fall der fälle wenn es gebraucht wird.

Denk aber so langsam ist die Zeit vorbei für Disketten, zumal sie auch so langsam unbrauchbar werden.

Meine SimCity 2000 Disketten sind mittlerweile nicht mehr lesbar!

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #9 am: 11. Oktober 2007, 20:05:19 »
Hier gibbet SC2000.. allerdings hab ich es bei mir nicht zum laufen gebracht.. hab mir aber auch keine Mühe gegeben

intern verbauen..
das ist ne richtig gute idee.. das wird evtl umgesetzt..  muss nur gucken ob das Kabel langenug ist um es "verkehrt" herum in den HDD Käfig zu setzen

*guck*

Sieht aber gut aus :))
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #10 am: 11. Oktober 2007, 21:14:30 »
hm... ich bräcute es bisweilen für memtest, hatte aber für die paar KB ne cd gebrannt, bis ich neulich herausfand dass man das auch auf diskette packen kann...

mir wär es egal wobei ich doch dazu neige eins zu verbauen. so modern mit bootbarem usb oder so bin ich glaube ich noch gar nciht... und erfahrungsgemäß ist das normale fdd hot-plug fähig ;)
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #11 am: 11. Oktober 2007, 21:42:38 »
nee.. ich werd intern arbeiten :))  muss nur mal ausprobieren ob im 3,5er schacht oder "oben" mit einem 5.25" adapter..
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #12 am: 11. Oktober 2007, 22:18:32 »
Ich hab ein USB Diskettenlaufwerk und sonst keine Computer mit Diskettenlaufwerk die benutzt werden.

Also nein, gibts eigentlich keinen Grund mehr für eins. Denn was ist denn heutzutage noch auf Disketten? Was auf einer ist kann man meist auch runterladen.

BTW: Welchen Typ von Diskettenlaufwerken meinst du? 3,5" oder 5,25"?  :lolpeng:
        Mal sehen obs im Laufe der nächsten Jahre es einem auch peinlich sein muss ein CD-Laufwerk verbaut zu haben.  :engel:
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2007, 22:20:59 von BigBear »

Veni, Vehi, Vici!

Offline Ænimous

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 560
  • fest-fester-ab ;)
    • MySpace...
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #13 am: 11. Oktober 2007, 22:19:21 »
also ich sag nein, da ich so ein fdlw in der front auch hässlich finde...


aber hat sich ja sowieso geklärt :engel:

btw mir gehts so wie bear (aber auch bisher nur 2 mal in 2 jahren gebraucht)
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2007, 22:19:42 von Toreador »

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #14 am: 11. Oktober 2007, 22:21:45 »
naja, als ich neulich den auftrag bekam alte daten zu retten war ich dankbar für mein floppy... eigentlich ist es sehr sinnvoll noch zu haben.. aber eher selten in gebrauch, so das ich gerade sehr begeister bin über den internen gedanken.. shit, hätte ich auch selberst drauf kommen konnen :aua:  what shalls... semper item ->down
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2007, 22:22:07 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #15 am: 11. Oktober 2007, 22:23:45 »
Ach bis man so ein Ding mal wieder gebraucht sind die doch entweder kaputt oder keine Treiber installiert. Also lieber Platzräumen  :engel:

Veni, Vehi, Vici!

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #16 am: 11. Oktober 2007, 22:31:02 »
ich glaub die zeiten als die dinger noch treiber brauchten.. (also extra) waren lang vor deiner :tomato:
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline dnator

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 97
  • Wakü Bastler
    • Sethlan
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #17 am: 11. Oktober 2007, 23:25:35 »
ein 3,5" Diskettenlaufwerk ist bei mir noch drin wird wohl bei meinen nächsten PC auch verbaut werden....  zum Flashen ist es sehr praktisch sonst benutze ich es fast garnicht mehr.

Offline dohdoh

  • hat nen Ventilator
  • **
  • Beiträge: 28
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #18 am: 12. Oktober 2007, 01:18:29 »
Ich hab auch keins verbaut... Schwarzes Gehäuse, weises Floppy... Brauch aber auch keins, kann meine Raid/S-ATA von USB ziehen ;)

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: DiskettenLaufwerk Ja oder nein?
« Antwort #19 am: 12. Oktober 2007, 07:57:04 »
Kann ein NF2 eignetlich von USB gebootet werden? Denn dann würde sich auch für mich ein FDD nicht mehr lohnen. Verbaut ist es momentan nicht aber da mein Gehäuse eh ein offener Versuchsaufbau ist, ist das Anschließen halb so wild :)
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...