Autor Thema: Fantoms Case Con  (Gelesen 36660 mal)

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #20 am: 27. Oktober 2007, 18:02:48 »
Fanta, is das vordere Lüffiloch mit absicht so EI Förmig ?

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #21 am: 27. Oktober 2007, 20:03:06 »
@Effe: Ich glaube ja.

@Fanto: Meiner ist größer aber dein Fesplattenkäfig gefällt mir.
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline Ænimous

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 560
  • fest-fester-ab ;)
    • MySpace...
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #22 am: 27. Oktober 2007, 20:56:46 »
hmm...also das ähnelt irgendwie meinem redclimb case :engel:

aber ist schöner umgesetzt, bis jetzt... :rogue:

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #23 am: 27. Oktober 2007, 22:15:51 »
@ effe:
eigentlich sollte das noch viel ei-förmiger sein, ich hatte kein bock auf symetrie ;).. aber dank der "neuen "schrauben brauchte ich mehr platz..  wenn du einen der ersten posts mit heute vergleichst siehst du was ich meine ..

@ claas: ich wollte groß. aber noch größer passt nicht mehr unter den schreibtisch.. und nen anderen platz hab ich net :P  das mit dem käfig war absicht, ich war zu faul selber einen zu basteln :lol1: und da war das die "einzige" möglichkeit

@ tore: jo ist ähnlich - unbeabsichtigt, classic case form halt.. und das es schöner wird hoffe ich doch.. das muss ne weile gut sein :)

€ @all: Ab morgen früh/Vormittag wird weitergebaut, sollte wenn alles klappt bis Fretiag fertig werden.. an so I hope Montag oder Dienstag mit der Hardware ausstafiert werden

€ da 2nd: GEIL! Es ist fertig und echt recht gut geworden. Allerdings muss ich mir den äusseren look nochmal bedenken, wahrscheinlich folgt in einem halben jahr eine pinselsession mit schwarzem lack.. oder schwarzgrün :evillol: , aber erst mal bleibt es so wie es ist..  ML wird sich über die LaKü freuen, und der Rest über die Bilders etc.. entweder kommt Sonntag Abend ein Zwischenbericht, oder dann nach dem Komponenteneinbau ein FullAck RoundHouse Yeah..

Cheerio
« Letzte Änderung: 26. Januar 2008, 02:12:36 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #24 am: 10. Dezember 2007, 21:58:06 »
So, es ging weiter :P
Zu allererst habe ich die fehlenden Löcher für die Einschalt-Taster gebohrt. Damit der Frontlüffi dabei net einstaubt, wurde
er nochmal entfernt. Ausserdem bekam die Frontlüffi-Plexiglasscheibe noch zwei lÖcher für die späteren LEDs - Power und HDD..
natürlich habe ich von diesem Arbeitsgang keine Fotos gemacht :aua: - egal.
Danach wurde die Scheibe für das Window zurechtgeschnitten und mit ein paar Schrauben befestigt. Auch hier gibt es nur das
Endprodukt :/ - aber immerhin, hier ist das Window:




Danach zog ich erst mal um. Von der relativ kalten Werkstatt im Garten in die Arbeitsräume vom alten Herrn.
Dort ging es an die Folie. Ziel war es ein möglichst naturmässiges HOlzfaserdesign zu bekommen. Ich hatte mich für Folie
entschieden, weil mehr nicht im Budget war. Nun ja, gut klebt sie nicht und wird wie angekündigt irgendwann einer
Pinsel-Lackier-Session zum Opfer fallen.. deshalb habe ich auch zwei stellen ganz frei gelassen wie man später noch sieht.







Nun wurden dann LED-Anschlusskabel gelötet, und die Lüffi-Kabel auf Länge gestutzt. Ausserdem bekamen sie sogleich noch
Molex-Stecker.







Des weiteren habe ich die Lüs gleich mit verbaut, und bis auf den Strom mit verkabelt.

Jetzt kommt eine Weltneuheit! DIE LAKÜ
Der Gedanke war, dass Holz und heisse Lampen/Inverter nicht gut zusammen passen und also gekühlt werden sollten. Nun kamen mir die von Chefnase erworbenen Industriekühlkörper in den Sinn. Also tausendmal durchdacht und gemacht. Ich lasse einfach mal Bilder sprechen :))




Man beachte den zweikomponentenKleber..







So. Damit waren alle Vorbereitungen getroffen. Zum Schluß noch zwei Abschluss Bilder:






Deutlich sieht man hier an der Unterkante der "Tür" einen unbeklebten Streifen. Dazu ist zu sagen das die Folie auf den
Stirnseiten so gut wie garnicht hielt, und ich eh auf lackieren gekommen war.. das bleibt also erst mal ;)
Danach wurde alles nach Hause gekarrt und die Hardware zog um. Hiervon gibt es leider aus Kameramangel keine Bilder -
allerdings ist zu bemerken, dass der Umzug ohne Probleme vonstatten ging. Bilder vom endgültigen gibt es später..
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2007, 21:59:48 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.659
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #25 am: 10. Dezember 2007, 22:20:02 »
nett :thumbup:

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #26 am: 10. Dezember 2007, 22:32:53 »
na das sieht doch mal wieder nach con aus  :thumbup:

wie in den anfäöngen des casemodding :P

ne echt ne nette sache

nur zwei dinge habe ich zu "bemängeln"

die form des window will mir nicht zusagen. egal was ich machen :P

und sind die kühlkörper echt nötig?

habe jetzt nicht alles nochmal gelesen aber sone hitze entwickeln die kathoden doch auch nicht. oder?

edit: ich hab nochmal nachgelesen: naja ok das holz das net so gerne hat.... aber wie lange willste das case behalten? 100Jahre?
denke nicht das sich da was tun würde :P
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2007, 22:35:20 von M0rre »

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #27 am: 11. Dezember 2007, 12:45:52 »
naja, sicher ist sicher :))
ne im ernst, das war zwar ein gedanke, aber ich hatte halt auch diese Kükös da und wollte was daraus basteln, zweitens fand ich die idee geil :))
100 jahre soll das net halten aber schon ne weile ;)
wobei es schon schwierig wird, da das netzteil nur zwei "kabelstränge" hat die mit Sata strom versehen sind - nur einer davon ist lang genug um zu den hdds zu kommen :/  also wenn ich speicher aufrüsten will muss ich mit ide-adaptern arbeiten, wobei ich nicht weiss wie "gut" das ist..
naja
wie gesagt, das Holzmaser zeugs kommt wieder runter und dann lass ich den pinsel sprechen - entweder schwarz oder schwarz - grün - mnetallic (fänd ich geil) mal gucken - in nen paar monaten :))
Phanto
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • kühlt mit Stickstoff
  • **
  • Beiträge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #28 am: 11. Dezember 2007, 15:44:10 »
Sieht ja so grausam aus wie eine Einbauküche aus den siebzigern ;)

Aber sofern es dir gefällt...
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #29 am: 11. Dezember 2007, 20:15:18 »
Hehe - oldschool. ^^

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #30 am: 11. Dezember 2007, 21:11:14 »
also der "Türknauf" ist echt horror, kippe jedesmal fast vom Stuhl wenn ich den sehe!
Hätte da nicht was Zeitgemässes gepasst?

Etwa so:


Ansonsten nice..!
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #31 am: 11. Dezember 2007, 21:42:20 »
 :engel:

hätte schon  aber! OldSchool!  :evilsmoke:

sollte eigentlich noch viel antiquer werden, aber den ganzen "stuck" hab ich dann gecancelt ;)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #32 am: 11. Dezember 2007, 21:46:49 »
Könntest natürlich noch paar Feinheiten machen: z.B. das Hauptplexi - ein wenig vertiefen - man sieht das es angeklebt ist ^^

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #33 am: 11. Dezember 2007, 21:47:00 »
wenn es effektiv antiker wäre, ok, aber so ist es ne art Notlösung :( aber wenns dir passt ;)
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #34 am: 11. Dezember 2007, 22:00:50 »
das Plexi ist verschraubt..
Grundsätzlich wird sich noch das eine oder andere ändern, wie gesagt wird eine Komplett lackierung den holzlook ablösen und dabei werde ich nochmal über den Griff nachdenken - versprochen :P  Ansonsten bleibt das erst mal so.. evtl werden nach dem lackieren auch noch die Kanten in Metall oder so gefasst (oder silbermetallic lackiert :D) fällt mir grad noch zu ein..

aber erst mal muss das so in Ordnung sein ;)  aber ich freu mich über soviel "mitgefühl" :)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline WaKü-Freezer

  • hat sich nen Bong gebaut
  • ***
  • Beiträge: 805
  • as cold as ice
    • Home-Server
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #35 am: 11. Dezember 2007, 22:11:44 »
Ich hatte mal ein ähnliches Projekt; Ziel war ein Holz-Cube, das Ganze wurde mit ziemlich dickem MDF gefertigt und hatte runde Kanten (Radius > 1.5cm), hatte auch schon alle Lacke bereit... hätte am Schluss so ausgsehen wie ein iMac (das glanz Weiss) nur in Rot... ist aber dann, wie auch meine erste CaseCon vor allem Mangels schlechter Planung des Innenlebens, stillgelegt worden. :( (Das ganze Zeug... haufenweise LEDs, Plex, Lüfter, Füsse, Scharniere, Lacke, etc. etc. etc. liegt immer noch rum)
i7 920 @ 3,24 // Asus P6T Deluxe // Mushkin 3x 2GB @ DDR3-1550 8-8-8-20 // 8800GT 512MB // UltraDrive ME 128GB // 2x 1500GB RAID 1 // 4x 750GB RAID 10

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #36 am: 11. Dezember 2007, 22:18:50 »
naja, ich hab erst alles auf papier entworfen, da DIN A3 Papier aber nicht gepostet, weil mein Scanner nur DIN A 4 macht.. und halbe skizzen weng doof sind
dann hab ich mit den Basics, also dem Case angefangen, vorher noch weng ausgemessen ob das alles mit den NT-Kabellängen hinhaut (wobei ich das fast verbockt hab :/ ) dann hab ich nur noch alle zwei wochen etwa gebastelt und in der zwischenzeit das Projekt praktisch nimmer aus dem Kopf bekommen - immer irgendwie dran gedacht und geplant etc. - es hat sich gelohnt.
auch wenns teilweise echt knapp war . ..z.bsp langen nur drei der sechs sata stromanschlüsse soweit "runter" das sie an die Platten kommen - zur not müssen bei platteaufstockung die platten ersetzt/mit ide stromadaptern verbunden werden
dann war eines der Lüffikabel fast zu kurz - ich hatte sie gute 1,5 m lang gelassen, aber das kabel musste praktisch einmal rund rum.. und dergleichen
aber insgesamt hab ich gelernt - nicht übernehmen und gut (auch mental) dabei bleiben - dann wird das schon
wie gesagt, das äussere - naja, woher soll ich wissen das die folie praktisch net hält :( -aber sonst :)
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Fragchicken

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.344
  • Nikon-User
    • durchdensucher
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #37 am: 11. Dezember 2007, 22:21:41 »
Ich würde auch gern einen Con machen, leider aber fehlt mir die "alte" Hardware. ^^ Zudem HASSE ich Blechbearbeitung - entweder wirds unsauber oder sieht doof aus. ^^ Na mal sehen - wenn ich mal ein günstiges VIA Epia bekommen kann, dann vielleicht. :)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.218
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #38 am: 11. Dezember 2007, 22:23:15 »
das war die schwierigkeit bei mir ;)
ich hatte keine alte harddware, nur nen altes "kellercase" von nem kollegen
naja, und dann sah das ganze bis zum einbau keine hardware, das musste alles ausgemessen und passend gemacht werden..
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: Fantoms Case Con
« Antwort #39 am: 11. Dezember 2007, 22:50:12 »
 :wow:

keine alte hardware im schrank?

was seit ihr denn für EKMler  :wink: :P                                                               :D