Autor Thema: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?  (Gelesen 4978 mal)

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« am: 15. Juli 2007, 13:18:19 »
So, ich brauche ma wieder eine kleine Entscheidungshilfe... Da ich mal wieder nicht weiß, was ich machen soll ;)

Mir stehen gerade folgende Sachen zur Wahl:

1 - Intel Pentium E2140 @ 3,1Ghz behalten

2 - Q6400 kaufen für einen günstigen Preis

3 - Q6600 G0 kaufen, ebenfalls günstig


Aber nun stellt sich mir folgende Frage:

Was lohnt sich mehr? Also, ich muss sagen, ich habe in Prinzip keinen Quad nötig, ich spiele kaum und machen auch nicht oft Anwendungen, die einen Quad brauchen. Aber die meisten hier kennen mich und wissen, das ich mit dem Aufrüsten und Abrüsten oft andere Wege gehe, als andere und die nicht oft logisch erscheinen.
Ich bin halt gerade am überlegen, weil so günstig kommt man so schnell nicht an einen Quad ran. Und der E2140 ist nun ausgereizt und da werde ich keine Mhz mehr raus bekommen.

Was spricht für den Q6400 und dagegen?:

Für den Q6400 spricht eindeutig der Preis, denn der ist immer noch ca. 50€ billiger als der Q6600. Allerdings hat er das B3-Stepping und nicht das neue G0. Der Nachteil ist dadurch eine höhere Temperatur und wohl auch schlechteres OC.

Was spricht für den Q6600 G0 und dagegen?:

Naja, hat die Nachteile des Q6400 sind die Vorteile des Q6600. Also G0 und er bleibt dadurch kühler und kann sogar mit Luftkühlung auch ca. 3,6Ghz gebracht werden. Er kostet halt ein wenig mehr ;)


Am Geld sollte es theoretisch nicht scheitern, da ich es habe, aber je weniger man ausgibt, desto mehr bleibt mir fürs feiern und weggehen, was natürlich auch net zu kurz kommen soll ;)


Nun ist eure Meinung gefragt ;)


mfg Robert


PS: Kommt bitte net mit, das es mega unsinnig ist und so..... Nur wenn ihr gute Argumente habt ;)


Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.216
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #1 am: 15. Juli 2007, 13:54:50 »
So wie ich dich kenne wirst du gerne 50 € mehr ausgeben um dann "wirklich glücklich" zu werden ;)

also Q6600 
 
 - im zweifelsfall, also keine Kohle im Haus, würde ich erst mal beim E2140 bleiben
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.529
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #2 am: 15. Juli 2007, 14:52:35 »
da du alle ansprichst, hier meine meinung:

wenn ich mir so deinen werdegang anschaue, dann hole den quad und mach das bestmögliche draus. wenn du aber mittlerweile ein bissel praktischer veranlagt bist (kann ja sein :D ), dann hole dir den Duo - denn wer braucht heute schon nen Quad?

mahlzeit.  :crazy:

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #3 am: 15. Juli 2007, 15:07:06 »
Duo holen?

er hat doch nen duo! und fragt nach quad.

also ich würde zum 66er greifen

weil der 64 mir irgendwie nac nix ganzen und nix halben aussieht

und die 50€ ;)

edit: ich wette du nutzt nichtmal die leistung deines duos :P
also demnach hat ML schon recht!
« Letzte Änderung: 15. Juli 2007, 15:07:58 von M0rre »

Offline Master Luke

  • Inhaber
  • ist Iceman
  • *****
  • Beiträge: 6.529
  • Commander
    • Eiskaltmacher
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #4 am: 15. Juli 2007, 15:11:16 »
Duo holen?

hast recht. mein fehler. :))

ein Q sieht halt leicht mal aus wie'n D. :P

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.062
  • wohnt hier
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #5 am: 15. Juli 2007, 17:15:38 »
an deiner stelle würd ich den E2140 verticken und mir erstmal für den übergang nen
preiswerten celeron holen. und gucken was mit dem so geht,
bis die ersten G0 Q wirklich bezahlbar werden.

weil so kannst de aus deinem jetzigen noch ne  bisschen kohle raus holen,
und hast noch ne CPU mehr, in deiner mal "hab mal besessen liste".

zumindest bin ich mal gespannt was du aus deiner neuen (egal welchen) CPU raus holst.

mfg mad
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #6 am: 15. Juli 2007, 18:25:17 »
Also, habe mich gerade entschieden und mich für den Q6600 G0 entschieden ;) Mein Konto sagt, es ist ok und ich kann noch weiterhin feiern gehen...
Hmm, denke den Dualcore nutze ich einigermaßen schon, denn während ich dann mal spiele laufen immer noch diverse andere Programme nebenbei.

@Mad:

Naja, ich denke billiger werden sie nicht, denn sie sollen ja auf ca. 280€ fallen, was ja nun schon der Fall ist, aber ich denke viel geht da nicht mehr. Und mein Preis ist drunter ;)
Also das warten lohnt nicht so richtig für mich.

Aufjedenfall wird es bald eine E2140 zum Verkauf geben ;)

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.216
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #7 am: 15. Juli 2007, 18:29:54 »
hehe

hab ich dich wohl richtig eingeschätzt   ;)
« Letzte Änderung: 15. Juli 2007, 20:13:20 von Fantometer »
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #8 am: 15. Juli 2007, 18:33:44 »
Jupp, ist ja auch net so schwer ;)

Aber dauert noch nen paar Tage bis er kommt... Muss erst mal nach DT kommen, das gute Stück ;)

Offline mav

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 347
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #9 am: 16. Juli 2007, 17:43:40 »
Jupp, ist ja auch net so schwer ;)

Aber dauert noch nen paar Tage bis er kommt... Muss erst mal nach DT kommen, das gute Stück ;)


Mein Tipp:

Heute nen Dualcore maximal hochtakten - damit glücklich sein.

Ãœbermorgen (wir schreiben 2010+) nen 16-60 Kern Cpu kaufen.

Ab dann klappts auch mit Raytracing und Photorealistischen Bildern.

Davor (heute und morgen) ist alles nur komerzieller Kindergarten. Verkaufen
des Verkaufens wegen. Aber wirklichen durchbruch... bekommt man nicht zu
sehen - im wahrsten Sinne des Wortes.




Mein ganz persönliche Prognose zum standard im Jahr 2010 ist:

32-60 Kern Cpus - zweistelliger L2 Cachebereich. Takt um die 5 Ghz.

4 GB Raytracing Grafikkarten

8 GB DDR4 Ram





Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: Qual der Wahl - Welcher Quad oder E2140 behalten?
« Antwort #10 am: 16. Juli 2007, 18:12:54 »
Hmm, maximal hochtakten.... Bei 3,1Ghz ist aufgrund einer Wall Schluss, würde nur noch mit Kokü oder so eventuell um 100Mhz höher gehen...

Und nun nen "richtigen" Core2Duo kaufen würde sich im Preis nicht viel nehmen.