Autor Thema: [OC] DFI SLI-DR Expert & AMD 3200+  (Gelesen 11292 mal)

Offline Morpheus

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 546
Re: VCore beim DFI Lanparty nf4 Ultra
« Antwort #20 am: 20. September 2007, 21:51:24 »
Über nacht ned, da ist mir der PC zu laut

Hab jetz FSB 230 und Prime 1h auch keine Probs.

Morgen nochmal auf 230 2h laufen lassen und dann gehts weiter hinaus :)
Q( '_')-O (x_X)

->

Offline niKoN

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 602
  • The Transporter ;)
Re: VCore beim DFI Lanparty nf4 Ultra
« Antwort #21 am: 21. September 2007, 09:48:09 »
Im Moment bist du in dem Bereich, wo es langt 5 Minuten zu testen. Du willst und kannst bestimmt noch höher. Normalerweise reicht es die ersten paar Minuten zu beobachten um grobe Instabilitäten zuvermeiden. Über Nacht laufen lassen solltest du für Feintuning benutzen.
Sagen wir mal du clockst bis 2,75 GHz hoch, natürlich in kleinen Schritten mit kurzem Stabilitätstest. Und dann bekommst du direkt in Prime Fehler. 5 bis 10 MHz FSB runterstellen, nochmal testen. Wenns bei nem Kurzzeittest stabil ist, kannsten mal über die Nacht laufen lassen. Solltest du morgens einen Fehler vorfinden, nochmal 5 MHz runter und wieder Langzeittest.

Was ich damit sagen will, Langzeittest am besten nur, wenn man glaubt, dass man an der Grenze der Hardware ist, alles andere ist Zeitverschwendung.
gr33tz niKoN

Board: Gigabyte X48-DS4 | CPU: Intel® Core2Duo® E7600@4000 MHz @ 1.325V | Kühler:  Alphacool NexXxos XP | Ram: 2x 2GB Corsair Dominator TWIN2X4096-8500C5DF @750 4-4-4-12 @ 1,8V | VGA: Powercolor HD4870 | HDD: 2x Samsung Spinpoint F1 HD642JJ 640 GB | Netzteil:  BeQuiet Dark Power Pro 750 Watt | OS: Windows Vista Business 64 Bit

Offline Morpheus

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 546
Re: VCore beim DFI Lanparty nf4 Ultra
« Antwort #22 am: 21. September 2007, 10:46:53 »
Nja meine CPU soll ja max auf 2,6GHz laufen extrem OC will ich gar ned :)
Die CPU muss noch länger überleben :)

Kommt zwar atm nie über 50°C ob last oder ned

Ohne last so 45°C


Das einzig komische am Mobo ist im Bios läuft CPU auf 1,425V wenn ich es anseh
und unter windows zeigt Everest und CPU-Z 1,40 an
Nja solang mein PC stabil läuft wayne ^^

Edit:
Achja jetz hab ich den 512MB Riegel raus genommen und nur noch den 1GB Corsari XMS-3200

Edit2 (22.09.2007):
So CPU läuft jetz auf 2,35GHz mit 1,425VCore und stabil :)
« Letzte Änderung: 22. September 2007, 16:55:16 von Morpheus »
Q( '_')-O (x_X)

->