Autor Thema: Erfahrung mit Gamepads  (Gelesen 2900 mal)

Sonic Lux

  • Gast
Erfahrung mit Gamepads
« am: 01. Juni 2007, 16:54:43 »
Hi,

hat jemand von euch Erfahrungen mit GamePads (usb) ?

Wenn ja welche habt ihr verwendet und wie eingebunden ...
Thx

Sonic

Offline Mugga

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 525
Re: Erfahrung mit Gamepads
« Antwort #1 am: 01. Juni 2007, 17:47:39 »
Ich habe ein kabelloses Gamepad von Saitek. Es ist das P3000 Wireless. Hat 2 Akkus samt Ladestation und kostet vor 1-2 Jahren gerade mal 15€ und leistet auch jetzt noch wunderbar seinen Dienst. Es hat jedoch keine ForceFeedback, was ich bei einem Gamepad aber auch nicht benötige. Also ich kann dir das Ding nur ans Herz legen.
CPU: Intel Q6600@3Ghz@1,33 Mobo: Gigabyte P35 DS3P Ram: G.Skill 4096MB Netzeil: BeQuiet DarkPower 500W Graka: BFG 8800GTX@648mhz/1000mhz HDD: 1xRaptor74GB@Dämmbox 2xSamsung HD501LJ 500GB@Dämmbox Sound: Creative X-Fi Platinium@Teufel Concept G THX 7.1 Kühlung: Modded TT Symphony+SingleRadi+Laing Pro+ZernPQ+AquagraFX 8800GTX "silber exoliert"

Offline Gargamel

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 395
Re: Erfahrung mit Gamepads
« Antwort #2 am: 01. Juni 2007, 18:03:32 »
Gegenfrage: Was willst du (mit einem Gamepad) unter Linux spielen?
Ich habe zwar ein XBox-Gamepad, aber ich wüsste echt nicht, wozu ich es mir unter Linux einrichten sollte...

Sonic Lux

  • Gast
Re: Erfahrung mit Gamepads
« Antwort #3 am: 04. Juni 2007, 15:25:12 »
ja ich möchte natürlich unter linux damit spielen.

Offline VladTepes

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beiträge: 132
Re: Erfahrung mit Gamepads
« Antwort #4 am: 04. Juni 2007, 16:16:18 »
Greetings,

Thrustmaster Firestorm Dual Power 3 ....wir vom 2.6er standard unterstützt ;-)
hatte ich am notebook um gewisse dinge zu spielen ;-)
@ML: "Hubraum ist nur durch eines zu ersetzen... -> mehr Hubraum" :-D

Offline Gargamel

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beiträge: 395
Re: Erfahrung mit Gamepads
« Antwort #5 am: 04. Juni 2007, 18:51:07 »
Vielleicht hab ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte: Welche Spiele willst du unter Linux mit einem Gamepad spielen? Ich bin nämlich selbst die meiste Zeit mit Linux (Debian) unterwegs, nur brauchbare Linux-Spiele, die nach einem Gamepad verlangen würden, kenne ich nicht. Also - motivier mich, dann versuch ich vielleicht den XBox-Controller ans laufen zu bringen ;)