Autor Thema: Asus P2L97-D will net richtig  (Gelesen 2325 mal)

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Asus P2L97-D will net richtig
« am: 31. März 2007, 18:31:31 »
Hi,
Hab mir vor ein paar Tagen ein Asus P2L97-D gekauft und dazu 2 P2 mit je 450MHz. Beim Mainboard waren 2 mit 233MHz dabei.
Also erstmal die CPUs gewechselt. Dann hab ich Laufwerke, Festplatte, 3 Riegel Ram (2x 128MB und 1x 256MB), Graka und das Netzteil angesteckt. Wenn ich nun das ganze einschalte kommt folgendes Bild:


Als ich eben das Bild gemacht hab war keine Festplatte dran, mit Platte aber das selbe.

Edit: Hier mal die "Bios-Ecke"


Edit2:
Wenn man F1 drückt siehts dann so aus:


Edit3:
Mit ner Batterie aus nem anderen Rechner (hat noch knapp 3V) und ner Festplatte ist der Error dann weg. Geht aber trotzdem net weiter

Liegts evtl. daran, dass kein OS drauf ist?

Edit4:
Wo kann ich einstellen, welches Laufwerk als erstes bootet?


Edit5:
Wenn ich auf "IDE HDD AUTO DETECTION" gehe kommt folgendes  :roll:

Veni, Vehi, Vici!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Asus P2L97-D will net richtig
« Antwort #1 am: 01. April 2007, 10:42:10 »
So, mittlerweile hab ichs geschafft, dass ich es dazu bringe, "NTLDR fehlt" anzuzeigen. Nun ist die Frage, wie bekomme ich da jetzt ein OS drauf? Von den CDs im Laufwerk will es nicht bootet  :/

Sorry wegen Doppelpost

Veni, Vehi, Vici!

Offline doadro

  • Moderator
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 605
  • seh`ich nicht gut aus ...
Re: Asus P2L97-D will net richtig
« Antwort #2 am: 01. April 2007, 11:21:14 »
Mach dir eine Bootdiskette (XP oder 98) und boote davon. Diskettenlaufwerk ist doch noch vorhanden, oder?
-------------------------------------------------------------------
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.

"Ist die dunkle Seite stärker?" - "Nein. Nein... nein. Schneller, leichter, verführerischer."

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Asus P2L97-D will net richtig
« Antwort #3 am: 01. April 2007, 11:21:49 »
ja, hab aber keine diskette  :clown:

Nur XP Pro CD und dann hab ich noch Knoppix 5.1 gestern gesaugt

Edit: Kann zu gemacht werden. Boot Sequence musste nur umgestellt werden
« Letzte Änderung: 01. April 2007, 12:01:14 von BigBear »

Veni, Vehi, Vici!

Offline BigBear

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.068
  • Erfinder des Vokuhilas
    • LASTFM
Re: Asus P2L97-D will net richtig
« Antwort #4 am: 25. Mai 2007, 16:13:38 »
Neues Problem, hatte es wieder mal zerlegt, das System und heute wieder zusammen gebaut.
Nun, jetzt gehts nur bis zu diesem Bild mit dem Energy dingens, nur zeigts mir weniger an und wenn ich auf Entf drücke geht nix. Die Tastatur scheint noch nicht enabled sein.  Habs mit 1x PS/2 schnurlos, 1x PS/2 Schnur und 1x USB schnurlos versucht, bei der mit Kabel leuchten die drei LEDs bevor die Anzeige kommt kurz auf, scheint also zu funktionieren

Veni, Vehi, Vici!